Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Beachvolleyballturnier

(Erlensee/pm) - Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee (TKJE), in Trägerschaft der Stadt Erlensee und der Evangelischen Kirchengemeinde Erlensee, präsentiert am 05.05.2018 ein Beachvolleyballturnier für alle jungen und jung gebliebenen Menschen ab 14 Jahren. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Familien- und Jugendförderung der Stadt Langenselbold sowie der Jugendpflege Rodenbach im Freibad in Langenselbold statt.  Das Beachvolleyballturnier umfasst zwei Gruppen mit jeweils vier Teams, welche aus vier bis sechs Leuten bestehen. Auf dem Feld werden je vier Spieler gegeneinander antreten.

Weiterlesen ...

Aus in der Oberliga Hessen für die SGB Handballerinnen

Foto © privat

(Bruchköbel/Handball/pm) - Schon vor dem letzten Spiel in der Oberliga Hessen war der Abstieg der 1. Damenmannschaft der SGB besiegelt. Bereits am Samstag hatte die Konkurrenz die entscheidenden Punkte geholt und somit war für unsere Bienen am Sonntag bei der SG 09 Kirchhof II eigentlich nur noch die Aufgabe, den Saisonabschluss ordentlich über die Bühne zu bringen. Als es nach 6 Minuten bereits 6:1 stand hatten die mitgereisten Fans ein mulmiges Gefühl. Aber die Damen um Trainer Stefan Wagner rauften sich zusammen und nahmen den Kampf um die goldene Ananas auf.

Weiterlesen ...

Jahreshauptversammlung und Vorstandswahlen

von links nach rechts: Frank Ruffieux, Oliver Gust, Stefan Alraum. Foto © privat

Bei der SG Bruchköbel, Abteilung Fußball: Gemeinsam sind wir stärker

(Bruchköbel/pm) - Die SG Bruchköbel, Abteilung Fußball hatte am 12. April zur ihrer Jahreshauptversammlung ins Bürgerhaus Bruchköbel eingeladen. Insgesamt 76 der 541 Mitglieder der Abteilung nahmen diese an und wollten mit ihrer Stimme den Vorstand für die kommenden zwei Jahre wählen. Unter ihnen und mit einem besonders herzlichen Applaus der Anwesenden begrüßt, Werner Keim, seit 67 Jahren treues Mitglied der Abteilung und Karl Simon, das mit 90 Jahren älteste Mitglied. Wer angesichts der sportlichen Entwicklung der Ersten Mannschaft und des Kreisoberligateams Dissonanzen innerhalb der Vereinsfamilie erwartet hatte, sah sich schwer getäuscht.

Weiterlesen ...

Überragende Saison für TV Roßdorf

ea3dc601da8a6cdbeef795b7a3d2b1f9.jpg

(Bruchköbel/Tischtennis/pm) - Die abgelaufene Tischtennissaison in der Bezirksliga Damen war für die 1. Damenmannschaft des TVR ein einziger Triumphlauf. Mit 182:65 Spielgewinnen und sensationellen 44:2 Punkten (vor dem letzten Spiel) wurde die Klasse klar beherrscht.  In der vergangenen Woche wurden TTC Lanzingen mit 8:3 und TTC Echzell mit 8:5 geschlagen. Der Kern der Mannschaft mit Monika Viel, Monika Graser und Daniela Grund wurde von Tabea Koch, Marusha Schmidt, Julia Narr, Melanie Benz und Ingrid Pawlik jeweils ergänzt. Das letzte Saisonspiel findet  am Mittwoch, den 25.04.18 um 20.00 Uhr in Roßdorf statt. Gegner ist TV Kesselstadt.

Weiterlesen ...

Wüstenhagen feiert Premiere auf dem Nürburgring

Foto © privat

(Bruchköbel/Nürburgring/pm) - Nick Wüstenhagen hat seine Feuertaufe mit Bravour bestanden. Beim “Preis der Schlossstadt Brühl” überzeugte der 21-Jährige bei der Auftaktveranstaltung zur Rundstrecken-Challenge mit Platz vier in der Klasse V3. Der DSK-Junior erlebte dabei mit seinem Renault Clio RS Cup eine denkwürdige Premiere. Zum ersten Mal fuhr der Bruchköbler im Rennwagen über die legendäre Nordschleife. “Das war eine echte Herausforderung für mich. Ich bin vorher noch nicht eine Runde auf der Nordschleife gefahren, entsprechend groß war mein Respekt davor.

Weiterlesen ...

Schönecker Hapkido Verein Silent-Stream

Europäische Gruppe mit Koreanischen Großmeistern beim Bogen- und Schwerttraining.Foto © privat

Sport und Sightseeing in Südkorea

(Schöneck/pm) - In den Osterferien besuchte Hapkido-Weltmeister Jens Schimmel mit vier seiner europäischen Schülern, darunter auch zwei aus dem Main-Kinzig-Kreis, das Mutterland der Kampfkunst Hapkido: Südkorea. Neben China wird - auf Grund der politischen Situation - zur Zeit über kaum ein anderes asiatisches Land weltweit so oft in den Nachrichten berichtet wie über das geteilte Korea. In den Osterferien hatten einige Hapkido-Sportler aus Europa die Gelegenheit, sich persönlich ein Bild dieses - bei uns touristisch noch relativ unentschlossenen - Landes in Fernost zu verschaffen.

Weiterlesen ...

Tennissaison mit Schleifchenturnier eröffnet

Blendend aufgelegte Turnierteilnehmer/Innen. Foto © privat

Julia und Ulf strahlende Sieger
(Roßdorf/Tennis/pm) - Zwar wurden Partner und Gegner zugelost, doch ließ die Sportwartin des Tennisclubs Roßdorf Christine Drees dieses Mal nicht auf Zeit, sondern einen ganzen Satz spielen. Bei schweißtreibenden Temperaturen am letzten Wochenende waren die fünf Runden für so manch eine/n eine konditionelle Herausforderung so früh in der Saison. In einem spannenden Finale gewannen schließlich Julia Kietzmann und Ulf Postberg das Schleifchenturnier und sicherten sich den Wanderpokal von Optik Dankert samt einem Wertgutschein.

Weiterlesen ...

Vier Meisterschaften und ein Ausrutscher

Die vierte Herrenmannschaft ging im Meisterschaftsrennen als erster durchs Ziels.Foto © privat

(Bruchköbel/Tischtennis/pm) - Kurz vor Saisonende können die Tischtennisspielerinnen und -spieler der SG Bruchköbel auf eine ereignisreiche Woche zurückblicken. Die vierte Herrenmannschaft darf dank dem 9:2 Sieg gegen Kesselstadt und einem 9:0 in Unterreichenbach die Meisterschaft und somit den direkten Aufstieg feiern. Als Aufsteiger und Meister darf sich nach einem 9:0 Sieg gegen den PSV Hanau ebenso die dritte Herrenmannschaft zählen. Besonders gute Nerven zeigten dabei Lukas Müller-Bestehorn und Michelle Schmidt, die das gemeinsame Doppel und ihre Einzelspiele nach 0:2 Rückstand in einen 3:2 Sieg verwandelten. 

Weiterlesen ...

Regionalliga-Saison Start der TCB Herren 40

Foto © privat

(Bruchköbel/Tennis/pm) - Die Tennis Herren 40 vom TC Bruchköbel starten am 28.04.2018 um 13 Uhr mit einem Heimspiel auf der Clubanlage im Gernot-Kopp-Weg gegen die ST Lohfelden ihre zweite Saison in der Regionalliga Süd-West. Dieses Jahr möchte die Mannschaft so früh wie möglich die Klasse sichern. Auch oder gerade weil in 2018 wieder durchgehend starke und ausgeglichene Teams in der Gruppe sind, liegt der Fokus in jedem Spiel auf den Punkten. Mit drei Heimspielen gegen ST Lohfelden, Eintracht Frankfurt, TSC Mainz und ebenso vielen Auswärtsspielen gegen STV Hochheim, SC Safo Frankfurt und TC Schwarz-Weiss Landau werden sehr spannende und vor allem enge Matches erwartet.

Weiterlesen ...

Kampfsportkurs von Dicken für Dicke

Daniel Glock. Foto © privat

(Erlensee/pm) - Anfang Mai bietet der SV Bushido Erlensee e.V. wieder einen Kampfsportkurs speziell von Dicken für Dicke an. Nachdem der erste Kurs im Januar bereits ein Erfolg war, wird er nun neu aufgesetzt. Das Training beinhaltet Elemente aus verschiedenen Kampfsportarten und bietet dabei viele Möglichkeiten, sich langsam an sportliche Aktivitäten heranzutasten und sich von Einheit zu Einheit stetig weiterzuentwickeln. Teilnehmen können alle, die sich wegen ihrer Fülle bisher nicht mit Sport identifizieren konnten oder in der Vergangenheit aufgrund des eigenen Gewichts sowie fehlender Kondition negative Erfahrungen mit den „Klassikern“ wie Fußball, Tennis oder Joggen gemacht haben.

Weiterlesen ...