Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Landessportbund Hessen verleiht Heinz-Lindner-Preis

Foto © Landessportbund Hessen e.V.

Acht Vereine für ihr Gesundheistssport-Angebot ausgezeichnet

(Main Kinzig Kreis/pm) -Acht hessische Sportvereine sind am Wochenende in Frankfurt mit dem Heinz-Lindner-Preis des Landessportbundes Hessen ausgezeichnet worden. Der Preis, der an den ersten Vorsitzenden der Dachorganisation des hessischen Sports, Heinz Lindner, erinnert, ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert und richtet sich in diesem Jahr an Sportvereine, die im Bereich Gesundheitssport aktiv sind. Preisstifter ist von Anbeginn des Wettbewerbs die Firma „Himmelseher Sportversicherungen weltweit“. Seit 2017 beteiligen sich zudem das Hessische Ministerium des Innern und für Sport sowie das Hessische Ministerium für Soziales und Integration als Preisgeber.

Weiterlesen ...

Neue Latein Formationsgemeinschaft

Foto zeigt den zweiten Team Captain Teresa Herlt.Foto © MTSC

(Maintal/Tanzen/pm) - Die Vereinsspitzen des 1. Maintaler Tanzsportclubs und des Tanz-Zentrums Odenwald – TSC Schwarz-Weiß Calypso Erbach haben beschlossen, in der Saison 2018/19 mit einer gemeinsamen Lateinformation in der Oberliga Süd zu starten. Beide Vereine haben immer wieder mit einer dünnen Personaldecke im Formationsbereich zu kämpfen, sodass sich im Zusammenschluss vielfältige Synergien und Chancen ergeben. Auch die Trainingsstätten sind eine knappe Ressource, die künftig gemeinsam in Erbach und Maintal für die Formationsgemeinschaft genutzt werden.

Weiterlesen ...

Linus Sasse weiter auf Erfolgsspur

Linus Sasse mit Trainer Gordon Abu Shaar.Foto © privat

(Bruchköbel/Schwimmen/pm) - Bei den Süddeutschen Meisterschaften am vergangenen Wochenende (28./29.04.) in Dresden konnte der hessische  D-Kaderathlet des SC Undina Bruchköbel, Linus Sasse (Jg. 2001), an seine Erfolge in der laufenden Wettkampfsaison anknüpfen:  Auf seiner Spezialstrecke, den 400m Freistil, gelang es ihm seine  Bestzeit gleich um 2 Sekunden zu toppen. Trotz verspätetem Startsprung erzielte Linus auch über 50m Freistil eine neue Bestzeit und konnte zusätzlich seine bisherige Bestzeit auf 200m Freistil einstellen. Somit hat sich das harte Training der vergangenen Wochen ausgezahlt und Linus wird mit der Qualifikation für die Deutschen Jugendmeisterschaften Ende Juni in Berlin belohnt.

Entscheidung vertagt

Über 750 Zuschauer verfolgten das Derby in der Dreispitzhalle

(Bruchköbel/Handball/pm) - Eines war es am Samstag ohne Frage: Werbung für den Handballsport. Die Drittliga-Herren der SG Bruchköbel luden zum letzten Saisonheimspiel in der Dreispitzhalle und über 850 Gäste folgten der Einladung. Zu sehen bekamen sie ein äußerst interessantes Handballspiel, das auch von der Wichtigkeit her kaum zu überbieten war. Immer noch fehlte Bruchköbel mindestens ein Zähler zum heißersehnten Klassenerhalt, den der Gegner von der HSG Rodgau Nieder-Roden aber in keinem Falle freiwillig hergeben wollte.

Weiterlesen ...

Erneut auf dem Treppchen

Daniela Grund 3. Platz

(Roßdorf/pm) - Daniela Grund 3. bei den Deutschen Meisterschaften im Tischtennis mit Handicap  „Der Trainingsaufwand der letzten Wochen wurden wieder belohnt. Der 3. Platz beim Einzelwettbewerb der Deutschen Meisterschaft im Tischtennis der Menschen mit Handicap in Schauenburg bei Kassel ist ein toller Erfolg und motiviert für weitere Aufgaben“, war Daniela Grund vom TV 1969 Roßdorf, die im Behinderten Tischtennis für die TSG Büßfeld antritt, voller Freude über den Turnierverlauf. Gespielt wurde in einer Gruppe ‚Jeder gegen Jeden‘. Dazu wurden die Spielerinnen der Wettkampfklasse 9 und 10 zusammengefasst.

Weiterlesen ...

TC Bruchköbel – Gelungene Saisoneröffnung

Foto © privat

(Bruchköbel/Tennis/pm) - Am 14. April 2018 konnte der Tennisclub Bruchköbel bei traumhaftem Wetter die Saison 2018 eröffnen. Der Vorstand begrüßte mit den Vertretern aus Politik und Sport die ca. 200 Gäste. Die Kinder hatten viel Spaß mit der neuen Slackline und freuten sich über ihre neuen Trikots. Die ehrenamtlichen Helfer boten wie immer ein vielfältiges Programm, das mit der Ehrung der langjährigen Mitglieder begann. Bei Kaffee, selbstgebackenem Kuchen und leckeren neuen Gerichten von Marion und Jörg konnte man auf der Sonnenterrasse die Modenschau von Pau.La genießen.

Weiterlesen ...

Einladung zur Mitgliederversammlung

ea3dc601da8a6cdbeef795b7a3d2b1f9.jpg

SG Bruchköbel Abt. Tischtennis

(Bruchköbel/pm)  - Die Tischtennisabteilung der SG Bruchköbel lädt zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag, den 04.05.2018, um 19.30 Uhr in die Bauernstuben I + II des Bürgerhauses Bruchköbel ein. Der amtierende Vorstand wird in einem ausführlichen Bericht über die Arbeit und das Vereinsleben der Abteilung berichten. Zudem wird es wieder Ehrungen verdienter Mitglieder geben. Eingeladen sind alle aktiven und passiven Mitglieder, Freunde der Abteilung, die Eltern der zahlreichen aktiven Kinder und Jugendlichen sowie Gäste. Der Vorstand freut sich über zahlreiches Erscheinen.

Furioses Saisonfinale für TV Roßdorf Tischtennis

ea3dc601da8a6cdbeef795b7a3d2b1f9.jpg

Auch TV Roßdorf Damen 2 werden Meister mit Aufstieg

(Roßdorf/Tischtennis/pm) - Nachdem die Bezirksliga-Damen des TVR bereits in der Vorwoche die Meisterschaft mit Aufstieg in die Bezirkoberliga realisierten, überraschten auch die Damen 2 im der 1. Kreisklasse mit Meistertitel und Aufstieg in die Kreisliga. Die Damen 1 schlugen im Abschlußmatch ihren Gast vom TV Kesselstadt mit 8:1 und schraubten damit ihr Punktverhältnis auf sagenhafte 46:2 Punkte. Der Tabellenzweite liegt 9 Punkte zurück. Im Endspiel der 1. Kreisklasse deklassierten die Roßdorfer Damen ihren Gast vom SV Mittelbuchen mit 8:0. Die Meistermannschaft : Marusha Schmidt, Renate Wolf-Künzel, Julia Narr und Ingrid Pawlik.

Weiterlesen ...

Kennenlernen beim Tennis spielen

Zufriedene Mienen bei allen Teilnehmern. Foto © privat

Organisierter Spieltreff im TC Roßdorf

(Roßdorf/Tennis/pm) - Schon früh in der Saison hatte der Vereinstrainer des Tennisclubs Roßdorf Claus Hornung zu einem zwanglosen Spieltreff eingeladen, bei dem es vor allem darum ging, Spielpraxis zu bekommen, Erfahrungen auszutauschen und neue Spielpartner kennenzulernen. Bei strahlendem Sonnenschein wurden halbstündig mit wechselnden Partnern Bälle geschlagen, es wurden aber natürlich auch erste Wettkämpfe ausgetragen. Zwar etwas erschöpft, aber gut gelaunt und zufrieden saßen die Teilnehmer am Ende noch auf der Terrasse zum Smalltalk und Austausch von Telefonnummern beisammen. Bilder gibt es wie immer auf der Website des Vereins unter „tcrossdorf.com“.

Lauftreff Bruchköbel mit neuem Schwung für 2018

Lauftreff

(Bruchköbel/pm) - Der Lauf- und Walkingtreff Bruchköbel hatte für Dienstag, 24.April 2018 zu einer Auftaktveranstaltung am Treffpunkt des Lauftreff am Ende der Haagstraße, Wald-eingang eingeladen. Die Veranstaltung galt als Startschuss zu mehr Aktivität und stand unter dem Motto „Gemeinsam gegen Einsamkeit“ In einer Sonderaktion konnten die Interessenten Laufschuhe eine Stunde unverbind-lich testen. Pünktlich um 18.00 Uhr schickte Lauftreffleiter Helmut Kreiß die unter-schiedlichen Gruppen zum einstündigen Laufen und Walken. Nachher war noch ein gemütliches Beisamensein geplant, die bereits jetzt sehr aggressiven Schnaken ließen dies aber nicht zu. Wir hoffen nun, das endlich auch in Bruchköbel diese Schnackenplage bekämpft wird.