Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Raffael Caracciolo gewinnt Landesmeistertitel im Petanque

Weiterlesen: Foto © Boules Brothers Ostheim 2010 e.V.

(Ostheim/Petanque/pm) - Am vergangenen Wochenende (20./21.10.) fand in Langenselbold die offene hessische Meisterschaft des Hessischen Petanque Verband (HPV) im Einzelwettbewerb (tête à tête) statt. Riesen Erfolg für Raffael Caracciolo von den Boules Brothers Ostheim, er sicherte sich nach starker Leistung den Landesmeistertitel 2018 im Tête-à-tête in Hessen. Wir gratulieren herzlich zu diesem sportlichen Erfolg!

Jugend-Clubmeisterschaften im Tennisclub Roßdorf

Weiterlesen: Hinten – U14: Tom Potzeldt (3.), Emil Franz (1.) und Jannes Iven (2.). Vorn – U10: Lenny Endler (1.), Lynn Schnelle (2.) und Elay Buß (4.). Foto © privat

Emil und Lenny gewinnen Tennis-Titel

(Roßdorf/Tennis/pm) - Nach den Sommerferien konnte endlich auch die Siegerehrung der Jugend-Clubmeisterschaften im Tennisclub Roßdorf stattfinden. In der Konkurrenz der Junioren U14 war Emil Franz mit einem 3:6/6:1/10:8 knappe erfolgreich gegen Jannes Iven, gegen den er im letzten Jahr noch unterlegen war. Dritter wurde Tom Potzeldt, der gegen den Finalisten Iven auch erst im Tiebreak des dritten Satzes mit 9:11 verloren hatte. Bei den Gemischten U10 standen sich nach jeweils zwei gewonnenen Vorrundenspielen Lynn Schnelle und Lenny Endler im Finale gegenüber. Lenny erwies sich als ballsicherer und etwas routinierter und gewann knapp mit 7:5/6:4.

Weiterlesen ...

Golden Age Gym Festival

Weiterlesen: Foto © privat

(Bruchköbel/pm) - Im italienischen Pesaro fand vom 15.-22. September das Golden Age Gym Festival 2018 statt. Bei angenehmem Sommerwetter trafen sich über 3000 Sportler aus 18 Nationen. Darunter befand sich auch ein Bus voller Hessen, die zu Beginn des Festivals gemeinsam mit den insgesamt 134 deutschen Teilnehmern die Eröffnungsparade anführten. Geleitet von Ursula Strauch zeigte die Gymnastikgruppe Happy Hessen ihre Choreografie auf zwei Bühnen. Des weiteren fanden täglich über 20 Workshops zur Weiterbildung der Teilnehmer statt. Das Festival fand zudem bei der Bevölkerung großen Anklang.

Weiterlesen ...

Überraschender Aufstieg der Herren 40 III in die Bezirksliga A

Weiterlesen: Foto © privat

(Bruchköbel/Tennis/pm) - Der Aufstieg war eine Überraschung: Die Herren 40 IIl des Tennisclub Bruchköbel freuen sich über ihren unerwarteten Erfolg. Eigentlich ist die Mannschaft aus einer Idee von Tennisvätern entstanden, die Lust hatten, selbst noch einmal um Punkte zu spielen. Sie fanden sich zu einer Mannschaft zusammen, sammelten Erfahrungen und feierten in dieser Saison einen Erfolg nach dem anderen. Die Runde begann vielversprechend mit einem Überraschungssieg am ersten Spieltag in Niederroden. Es folgten Siege gegen den letztjährigen Vizemeister Buchschlag und das starke Team von Martinsee-Heusenstamm. Die Bruchköbeler konnten die Tabellenführung bis zur Saisonmitte verteidigen. Ende Juni folgte dann eine knappe Niederlage gegen den späteren Meister aus Büdingen.

Weiterlesen ...

Zeit für dich: Yoga 50+

Weiterlesen: Foto © Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Das Seniorenbüro der Stadt Erlensee bietet in Kooperation mit der Selbsthilfe für Körperbehinderte Hanau-Gelnhausen e.V. und Brigitte Görge Kundalini Yoga in Erlensee an. Kundalini Yoga ist eine jahrtausendealte Wissenschaft aus Nordindien zur Heilung und zur Erhaltung der Gesundheit von Körper, Geist und Seele. Im Kundalini Yoga sind die eigene Wahrnehmung und die persönlichen Grenzen entscheidend, sodass es allen Menschen, unabhängig von Alter und körperlicher Konstitution, möglich ist diese Form des Yoga zu praktizieren. Brigitte Görge ist zertifizierte Lehrerin für Kundalini Yoga und Naad Yoga und bietet folgende Kurse an:

Weiterlesen ...

Kein Mittel gegen Baunach gefunden

Weiterlesen: Foto © Hebeisen White Wings

(Hanau/Basketball/pm)  - Eine Überraschung jagt in dieser noch jungen Saison die nächste. Während vergangene Woche wohl kaum jemand mit einem Sieg der White Wings gegen Hamburg gerechnet hatte, so hätte an diesem Spieltag vermutlich auch niemand mit einem solch klaren Ergebnis gerechnet. Nach einem schweren Fehlstart ins Spiel fanden die HEBEISEN WHITE WINGS Hanau kein Mittel gegen die Baunach Young Pikes und verloren deutlich mit 85:58. Bereits das erste Viertel sollte böse Vorahnungen wecken.

Weiterlesen ...

Sportkegler liefern sich einen spannenden Fight

Weiterlesen ...

(Nidderau/pm) -Ein heißer Tanz versprach die heutige Begegnung zwischen Nidderau 1 und KC 53 Maintal 1 auf den Nidderauer Bahnen zu werden. Gleich zu Beginn verlief das Spiel auf Augenhöhe. Jürgen Möller fällte 849 Holz und Thomas Desch erreichte 867. In der Mittelpaarung zeigte der Maintaler Niklas Albert, mit 932 Holz Jens Kittel, trotz 890 Holz, die „Rücklichter“. Bernd Möller konnte mit 862 gegenüber seinem Gegner auch nicht ganz Mithalten. Doch in der Schlusspaarung zeigten Rainer Demuth (878) und Hans Weber als Tagesbester (934) keine Nerven und hielten dem Druck stand. Mit 5280:5251 ging der Sieg nach Nidderau

Weiterlesen ...

SG Bruchköbel – SVG Steinheim 1:2 (1:2)

Weiterlesen: Foto © SGB Abt. Fußball

(Bruchköbel/Fußball-Gruppenliga Ost/pm) - Es begann mit dem 1-0 Führungstreffer durch Dorian Ahouandjinou bereits in der 9. Spielminute recht vielversprechend für die „Erste“ der SGB. Schiedsrichter Münstermann aus Mainz überstimmte seinen Assistenten an der Seitenlinie beim Torerfolg von Bruchköbels Mannschaftskapitän, der aus halbrechter Position den Ball ins Gehäuse der Gäste aus dem Hanauer Stadtteil bugsierte. Doch schon in der 16.Minute konnte der SVG durch „zweifachen Nachschuß“ im Anschluß an einen Handelfmeter den Ausgleich erzielen. Doch damit nicht genug – denn nach einer knappen halben Stunde gelang Steinheim durch einen schnell vorgetragenen Angriff über die linke Seite sogar das zweite Tor.

Weiterlesen ...

Katerstimmung bei den SGB Handballern

Weiterlesen: Foto © SGB Abt. Handball

(Bruchköbel/Handball/pm) - Nach der grandiosen Spielleistung der SGB-Handballer im Derby gegen die HSG Hanau in der Vorwoche ging es nun am Samstag (20.10.) mit stolzgeschwellter Brust zur HG Oftersheim/Schwetzingen. Nach dem Derbysieg sollten die nächsten Punkte eingefahren werden, um aus der Abstiegsregion heraus zu kommen. Aber bereits im Vorfeld  war klar, dass dieses Auswärtsspiel kein Spaziergang werden würde. Auch wenn der Co-Trainer der Gäste auf die unangenehme Mannschaft mit einer schwer zu spielenden Deckung hinwies, so blieb der Umstand trotzdem bestehen, dass der angeschlagene Kader der SGB derzeit eher in ein Sanatorium, denn in die Handballhalle gehört.

Weiterlesen ...

Herbstball beim 1.MTSC

Weiterlesen: Foto © Olaf Streitenberger

(Hanau/Tanzen/pm) -Mit einem nahezu ausverkauften Herbstball im Bürgerhaus Bischofsheim konnte der 1. Maintaler Tanzsportclub wieder einen großen Zuspruch verbuchen. Die Ball Location war liebevoll und herbstlich ausgeschmückt. Dem Ballpublikum boten sich zahlreiche Tanzgelegenheiten nach jeder Stilrichtung, unterbrochen von einem kurzweiligen Rahmenprogramm, das von der 1.Vorsitzenden Conny Griebel charmant moderiert wurde. Zum Opening tanzten Latein Tanzpaare des 1.MTSC und stimmten die Ballgäste auf das kommende Ballgeschehen ein. 

Weiterlesen ...