Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Nidderauer Feld-Flora-Reservat

Foto © privat

(Nidderau/pm) - Auf Einladung der Stadt Nidderau besuchten die Naturschutzbeiräte und Gebietsagrarauschüsse der zwei Landkreise das Feldflora-Reservat in Nidderau.  1998 wurde es als Teil des Biotopverbundsystems der Stadt Nidderau angelegt und ist in Deutschland in seiner Art einzigartig. Auf einer Fläche von 1.300 Quadratmetern werden auf Beeten und in einem kleinen Acker etwa 60 verschiedene Ackerwildkräuter sowie historische Getreidearten kultiviert. Die Stadt Nidderau lud ein, dieses Kleinod in seiner Einzigartigkeit kennen zu lernen und die Schönheit und Vielfalt der Ackerwildkräuter als stark bedrohte Artengruppe zu erfahren.

Weiterlesen ...

Ope(r)n Air Konzert Klassik unter Sternen

Zubko Maryna. Foto © Veranstalter

Frankfurter Sinfoniker spielen Juwelen der Oper

(Nidderau/pm) -  Alle zwei Jahre findet die beliebte Open-Air Veranstaltung "Klassik unter Sternen" im herrlich illuminierten Privatpark der Oberburg der Familie von Leonhardi in Nidderau-Heldenbergen statt. Am Samstag, dem 21. Juli 2018 um 20:00 Uhr spielt das Streichquintett des Ensembles der Frankfurter Sinfoniker mit Klavierbegleitung "Juwelen der Oper". Rainer Zagovec, bekannt als Veranstalter von Gesprächskonzerten am Rüsselsheimer Staatstheater führt als Moderator durch die Veranstaltung. Als Solisten für die Arien konnten Maryna Zubko (Sopran) und Theodore Browne (Tenor) gewonnen werden.

Weiterlesen ...

Kita Pestalozzi besucht Rathaus

Spürfüchse der Windecker Kita Pestalozzi

(Nidderau/pm) - Nach einem Spaziergang zum Steinweg begrüßten Bürgermeister Gerhard Schultheiß und Erster Stadtrat Rainer Vogel die „Spürfüchse“ (Schulanfänger/Innen 2018) im Aufenthaltsraum des Nidderauer Rathauses. Nachdem die Kinder ihre Fragen stellen konnten, die Bürgermeister und Erster Stadtrat beantworteten, schloss sich ein Rundgang durchs Rathaus an. Im Büro des Bürgermeisters staunten die Kinder über die vielen Pokale im Schrank, im Büro des Ersten Stadtrats über den großen Stadtplan von Nidderau und auch der Sitzungsraum gefiel den Kindern.

Weiterlesen ...

Glam- und Classicrock mit JAY-K.

0d2fe3a41110d9385511f9d14995a411.jpg

(Windecken/pm) - Am Freitag, dem 15.06.18, ab 21:00 Uhr kommen die Fans des 70er Jahre Glamrock auf ihre Kosten. Die Band Jay-K. aus Obertshausen, in klassischer Trio-Besetzung, wartet mit Songs von SWEET, T. Rex, Queen, Alvin Stardust auf, und auch die Freunde des Classic-Rockbekommen was für ihre Ohren geboten. So gibt es Klassiker von Deep Purple, Rory Gallagher, Jethro Tull, Bad Company, Free und etlichen anderen Größen.  Es freuen sich auf Euch: Martin (Bass), Wolfgang (Drums) und Maggy (Lead-Vocals und Gitarre). Beginn ist 21:00 Uhr und der Eintritt beträgt 6,- Euro. Schlosskeller in Windecken

Barocke Wasserspiele zu Füßen des Herkules

Foto © privat

Sommerlicher Ausflug der Seniorinnen und Senioren des TVW nach Kassel

(Windecken/pm) - „Berg ist erklommen, frei atmen Lungen“ so lautet die Liedzeile eines bekannten Bergsteigerliedes. Und so fühlten sich auch die 48 TeilnehmerInnen der Seniorengruppe des Turnvereins Windecken (TVW), als sie am 6. Juni in Kassel auf dem Gipfel des UNESCO-Welterbes Bergpark Wilhelmshöhe auf 520m ü. NN standen. Das Atmen fiel deswegen so leicht, weil Schäfers Reisen sie mit dem klimatisierten Reisebus zum Parkplatz zu Füßen des Herkules‘ brachte. Denn von dort aus wollte man die Kaskaden-Wasserspiele in Angriff nehmen.

Weiterlesen ...

Neuer Gesellschaftstanzkreis

Turnverein Windecken

(Windecken/pm) - Seit über 30 Jahren gehört der Gesellschaftstanz zur Angebotspalette des TV Windecken, viele hundert Paare haben in dieser Zeit bereits diesem Hobby gefrönt, aktuell trainieren über 50 Paare in fünf Tanzkreisen jede Woche in der Nidderauer Willi-Salzmann-Halle. Für alle Paare, die nach kurzer, langer oder gar ganz langer Pause wieder in dieses gemeinsame Hobby einsteigen wollen, beginnt am Dienstag, dem 4. September ein ganz neuer Tanzkreis, der dann wöchentlich dienstags mit unserer Tanzlehrerin Susi Reul von 21 bis 22 Uhr ebenfalls in der Willi-Salzmann-Halle trainieren wird. Solche Wiedereinsteiger können sich ab sofort per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unverbindlich erkundigen oder anmelden. Die ersten Stunden im September besteht die Möglichkeit zum Kennenlernen und kostenlosen Schnuppern; wer danach dabeibleibt, wird Mitglied des TV Windecken. Weitere Informationen dazu gibt es unter www.tanzen-nidderau.de

Kindertanz

Turnverein Windecken

(Windecken/pm) - Kindertanz ist die tänzerische und musikalische Früherziehung in jungen Jahren. Aufgrund verstärkter Nachfrage bietet der TV Windecken ab August Kindern ab drei Jahren die Möglichkeit, in zwei Gruppen diese Erfahrungen von Musik und Bewegung zu sammeln. Beim Kindertanz erlernen Kinder zunächst spielerisch Bewegungsformen zu verschiedenen Rhythmen und Musikrichtungen. Dabei wird das Bewusstsein für den Umgang mit dem eigenen Körper, Bewegungen und Rhythmus geschult. Je nach Alter unterscheidet sich das Programm des Kindertanzens – von einfachen Bewegungsabläufen über kleinere und größere Choreographien bis hin zu Tanzauftritten variieren die Aufgaben. Dabei steht immer im Mittelpunkt, die körperliche, geistige und soziale Kompetenz der Kinder zu entwickeln und zu fördern.

Weiterlesen ...

Ausflug JSG Nidderau E1 Junioren

E1-Jugend Mannschaft der JSG Nidderau

(Nidderau/pm) - Lust und Schweiß in Rust  Die E1-Jungend Mannschaft der JSG Nidderau hat das Fronleichnamswochenende in Rust am Fuße des Schwarzwalds verbracht. Trainer Holger Steinheimer hatte die Fahrt zum vierten Mal zum dortigen Jugendturnier organisiert. Mit dabei eine ganze Anzahl an Eltern und Geschwistern. Den Fußballern gelang aus 56 Mannschaften der Sprung in die Zwischenrunde der letzten 16. Da war dann Schluss. Dass es bei hochsommerlichen Temperaturen nicht beim Frust blieb, lag am benachbarten Europapark. Der ganze Tross gönnte sich einen Tag auf Deutschlands größtem Freizeitpark.

SPD-Windecken veranstaltet Stadtmauerfest

f0af4b2cae0c5647b5459d80750f3568.png

(Nidderau/pm) - Die SPD Windecken veranstaltet ihr traditionelles Stadtmauerfest und freut sich über rege Teilnahme der BürgerInnen.  Am Freitag, 15.06.18 wird ab 18:00 h auf dem Parkplatz an der Ostheimer Straße in Nidderau-Windecken gegrillt. Außerdem werden hausgemachte Salate sowie kühle Getränke geboten. Musikalische Begleitung gibt es von der Band „Schlag auf Schlag.“ Das Stadtmauerfest ist seit einigen Jahren für BürgerInnen aus Windecken und Umgebung eine gute und beliebte Gelegenheit zusammenzukommen und gemeinsam einen schönen sommerlichen Abend zu verbringen.

OGV Eichen fährt in den Odenwald

Fahrt mit einer Draisine. Foto © privat

(Eichen/pm) - Mitglieder und Freunde des Obst- und Gartenbauvereins Eichen wollten mal prüfen, wie es um ihre Kondition bestellt ist. Da bot sich eine Draisinenfahrt im Odenwald an. Mit unserem bewährten Busunternehmen Schäfer, brachen die Obst- und Gartenbaufreunde pünktlich um 10:00 morgens auf in Richtung Wald-Michelbach. Dort standen bereits 6 Solardraisinen bereit, die ähnlich wie E-Bikes durch "strampeln" bewegt werden. Die einspurige Bahnstrecke führt in das 10 km entfernte Mörlenbach. Den Berghang entlang, durch Wald und Wiesen, über Brücken und Taleinschnitte, vorbei an Viehweiden zeigten sich immer wieder Ausblicke auf malerische, kleine Dörfer.

Weiterlesen ...