Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Stadtmauerfest ein voller Erfolg

Besucher. Foto © privat

(Nidderau/pm) - Das Stadtmauerfest in der Altstadt des Nidderauer Stadtteils Windecken war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg. Am Freitag dem 15.06.18 lud die SPD-Windecken zu diesem traditionellen Fest ein. Bei der musikalischen Unterhaltung durch die Gruppe "Schlag auf Schlag" war für jeden Geschmack etwas dabei. Dies kam bei den Besuchern, welche sich auch an Grillspeisen sowie hausgemachten Salaten und kühlen Getränken erfreuten, sehr gut an. Nachdem der Vorsitzende der SPD-Windecken, Torben Zahradnicky, ein kurzes Grußwort sprach und sich bei allen Helfern recht herzlich bedankte, berichteten der Landtagsabgeordnete Christoph Degen, sowie der Kreistagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD-Nidderau, Vinzenz Bailey, kurz über die aktuelle Situation im Land und im Kreis.

Weiterlesen ...

„Nidderau blüht“ in Stadt und Feld

Vortrag

(Nidderau/pm) - Am 11.06.2018 veranstaltete die Stadt Nidderau gemeinsam mit ihren Partnern, der Bürgerstiftung Nidderau, dem Landschaftspflegeverband Main-Kinzig e.V., dem Arbeitskreis Streuobst der Stadt Nidderau, dem BUND, der Evangelischen Brückengemeinde Heldenbergen, den Nidderauer Obst- und Gartenbauvereinen, Vogelschutzgruppen, Ehrenamtslotsen und dem Bündnis Nidderau hilft sowie dem Main-Kinzig-Kreis eine Vortragsveranstaltung zum Thema naturnahe Blühflächen. Nach einer Begrüßung durch den Ersten Stadtrat Rainer Vogel, hielt Dipl.-Ing. Dorothee Dernbach einen spannenden Vortrag über die naturnahe Gestaltung von Blühflächen auf kommunalen Flächen sowie im heimischen Garten.

Weiterlesen ...

Billig ist oft nicht fair

Foto © privat

 Schülerinnen und Schüler treten für gerechten Handel ein

(Nidderau/pm) - Wer sich über günstigen Kaffee und das preiswert ergatterte T-Shirt freut, hat oft nicht im Blick, dass andere den Preis für die billigen Schnäppchen zahlen müssen. Denn kleine und mittelständische Produktionsbetriebe in den Entwicklungs- und Schwellenländern dieser Erde bleiben auf der Strecke, weil sie preislich mit den großen Konzernen nicht mithalten können. Um auf diese Schieflage aufmerksam zu machen und sie wenigstens ein bisschen wieder ins Lot zu bringen, unterstützt die Bertha-von-Suttner-Schule die Stadt Nidderau, die sich seit einigen Monaten im offiziellen Bewerbungsprozess um das Fairtrade-Siegel befindet.

Weiterlesen ...

Geänderte Sperrmülltermine

Foto © Stadt Nidderau

... für Juli bis September

(Nidderau/pm) -  Wegen der zunehmenden Anmeldungen wird die Sperrmüllsammlung von Juli bis September probeweise auf zwei Abfuhrtermine im Stadtgebiet verteilt.  Anmeldeschluss für die monatliche Abfuhr in den einzelnen Stadtteilen: Windecken, Erbstadt und Eichen: 09.07.2018, 06.08.2018, 03.09.2018.

Weiterlesen ...

Da können die Augen Ohren machen

Foto © privat

(Nidderau/pm) - Literatur und Musik sind eng miteinander verbunden. Warum nicht Musikschule und Stadtbücherei Nidderau am Windecker Marktplatz zusammenbringen? Die Idee von Horst Körzinger, unter anderem stellvertretender Vorsitzender des Fördervereines der Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden, erfuhr am Freitag, 15. Juni 2018 ihre erste vielversprechende Auflage. Im Gemeinschaftsprojekt „Da können die Augen Ohren machen“ von Musikschule und Stadtbücherei Nidderau wurde das 1906 erschienene Bilderbuch „Etwas von den Wurzelkindern“ der Autorin Sybille von Olfers den zahlreichen Gästen vorgestellt.

Weiterlesen ...

Jazz im Bürgerhof Ostheim

NOC-Jazzband Michael Borhauer cl, Dr. Dieter Arlet tp , Peter Wichert tb, und Siggi Gerhard sax.Foto © Andrea Pauly

(Nidderau/pm) - Benefizkonzert der Bürgerstifung Nidderau am Freitag 22. Juni, 20 Uhr im Bürgerhof Ostheim in Nidderau-Ostheim, Limesstr.10–12. Mit dabei dir Klarinettenlegende Siggi Gerhard und Michael Borhauer Klarinette+Sax. der Trompeter Dr. Dieter Arlet, Peter Wichert an der Posaune, Christoph Neubronner am Piano, , der Bassisten Jann Meyer und Prof. Manfred ‚Mano‘ Weiss am Schlagzeug. Ein Teil des Erlöses wird dem Hilfsprojekt ‚Main-Kinzig hilft Beruwala‘ zu Gute kommen. Der Song von Michael Jackson ‚We are the World, We are the Children‘ begleitete unsere NOC über Ostern zusammen mit vielen Reisefreunden durch Sri Lanka und hinterliess bei uns Reiseteilnehmern viele nachhaltige Eindrücke, über die wir bei dem Auftritt in Ostheim berichten werden.

Weiterlesen ...

Fahrrad geraubt

Foto © Stadt Nidderau

(Nidderau/pm) -  Am Freitag, den 15.06.gegen 18.45 Uhr, befuhr ein 14-Jähriger aus Nidderau mit seinem Fahrrad den Radweg hinter dem Schwimmbad in der Konrad-Adenauer-Allee. Als er an zwei bislang unbekannten Tätern vorbeifuhr, trat einer der beiden gegen den Hinterreifen, so dass der 14-Jährige zu Fall kam. Die beiden Ganoven nahmen nun das Fahrrad des gestürzten Opfers an sich und verschwanden in unbekannte Richtung. Der nicht verletzte Jugendliche konnte beide Täter wie folgt beschreiben: Beide trugen blaue Bomberjacken und eine blaue, sowie eine schwarze Basecap.

Weiterlesen ...

Tag der Offenen Tür

Tag der Offenen Tür

(Nidderau/pm) - Der Obst- und Gartenbauverein Windecken veranstaltete am Sonntag, den 10. Juni 2018, seinen Tag der offenen Tür im Lehrgarten am Wartbaum. Obwohl die Meteorologen Gewitter mit Sturm und Regen vorhergesagt hatten, konnte sich der Verein über einen trockenen sonnigen Tag freuen. Die Anzahl der Besucher war jedoch, wahrscheinlich wegen der ungünstigen Wetteraussichten, etwas geringer als in den Vorjahren. Unter den vorsorglich aufgebauten Pavillons und unter schattigen Obstbäumen konnten die Gäste die dargebotenen Speisen und Getränke und nachmittags Kaffee und Kuchen verkosten.

Weiterlesen ...

Kultur im Rathaus

Kultur im Rathaus

(Nidderau/pm) - Ausstellung Malerei von Silvia Hofmann "Eine runde Sache" Ab dem 6. Juli 2018 präsentiert die Künstlerin Silvia Hofmann ihre neuen Bilder im Nidderauer Rathaus. Ganz leicht und locker kommt sie diesmal daher und doch sehr expressiv. Die Thematik ihrer diesjährigen Ausstellung befasst sich fast ausschließlich mit Kreisen und Rundungen. Das findet sich sowohl naturalistisch als auch abstrakt oder experimentell in den Motiven wieder. In gewohnter Manier taucht sie kräftig in die Farbe ein, so gewinnen ihre Bilder an Leuchtkraft. Hofmann arbeitet in mehreren Techniken, zur Zeit hauptsächlich in Acryl.

Weiterlesen ...

Fair-Trade-Schätzspiel

Stadt Nidderau

(Nidderau/pm) - Gewinnübergabe des Fair-Trade-Schätzspiels Am 11.06.2018 übergaben Erster Stadtrat Rainer Vogel und Kai Stübing (Marktmanager Rewe-Markt Nidderau) dem Gewinner des Schätz-Spiels vom Stadtplatzfest, Herrn Hermann Schulz aus Nidderau-Windecken, einen üppigen Präsentkorb des REWE-Centers Nidderau mit fair gehandelten Produkten aus dem reichhaltigen Sortiment. Zu schätzen waren die Anzahl der (fair gehandelten)Kaffeebohnen, die sich in einem Glasgefäß befanden. Herr Schulz, der in Begleitung seiner Frau Angelika zur Preisübergabe kam, lag mit seiner Schätzung von 11.000 Bohnen am nächsten am richtigen Ergebnis.

Weiterlesen ...