Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Banner mit Weihnachtsferien 2015. vom 21.12,2015 bis einschl. 8.01.2016 

…vom 20.12.2018 bis einschließlich 12.01.2019.

Ab dem 14.01.2019 sind wir wieder für Sie da. 

von links nach rechts Gabriele Bromboszcz (Vorsitzende), Caroline Geier-Roth (Kassiererin), Hans-Joachim Roth (Schriftführer), in der hinteren Reihe von links nach rechts Christina Gimplinger (Beisitzerin), Holger Burkhardt (stellv. Vorsitzender), Reiner Reuter (Beisitzerin). Nicht auf dem Foto ist die Beisitzerin Rosemarie Wolf. Foto © Hans-Joachim Roth

(Mittelbuchen/pm) - Zu Beginn der diesjährigen Mitgliederversammlung der SPD Mittelbuchen in der Bedarfsgaststätte der Mehrzweckhalle stand eine Schweigeminute für ein verstorbenes Mitglied. In ihrem Bericht blickte die Vorsitzende Gabriele Bromboszcz auf ein „Jahr der Kontinuität und Stabilität im Ortsverein“ zurück. Das zeigte sich nach ihrer Darstellung an den regelmäßigen, monatlichen Sitzungen des Vorstands, den  geordneten Bahnen der Mitarbeit und des Engagements und auch an der konstanten Mitgliederzahl: Verluste durch den Sterbefall und einen Wegzug waren durch zwei Zuzüge ausgeglichen worden.

Schon im Vorfeld der Versammlung hatte Ellen Schmitt erklärt, dass sie nach mehr als 40 Jahren die Zeit für gekommen hielt, das Amt der Kassiererin in andere Hände zu legen. Bei allem Bedauern äußerte Gabriele Bromboszcz auch Verständnis für diesen Schritt. Unter großem Beifall der Versammelten dankte sie Ellen Schmitt mit einem Blumenstrauß für ihren „hervorragenden Einsatz“, indem sie mehr als vier Jahrzehnte  „absolut zuverlässig und vorbildlich die Kasse führte“ und es nie einen Grund zur Beanstandung gab.

Daraufhin erfolgte auf Antrag der Revisoren ohne Gegenstimmen die Entlastung der Kassiererin und des Vorstandes.

Auch die Neuwahlen erfolgten jeweils einstimmig. Der neugewählte Vorstand setzt sich zusammen aus Gabriele Bromboszcz (Vorsitzende), Holger Burkhardt (stellvertretender Vorsitzender), Caroline Geier-Roth (Kassiererin), Hans-Joachim Roth (Schriftführer), den Beisitzerinnen Christina Gimplinger und Rosemarie Wolf und dem Beisitzer Reiner Reuter.

Als Schwerpunkte für seine Arbeit nahm sich der neu gewählte Vorstand die Förderung der ortsansässigen Vereine und die Unterstützung der hessischen SPD im Landtagswahlkampf vor.