Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Lions Club Hanau Schloß Philippsruhe übergibt 1.111 Euro an ASK Hanau

Weiterlesen: (von links nach rechts): Dagmar Dräger, Katja Eisert, Gundula Hoffmann. Foto © privat

(Hanau/pm) - Unter dem Motto „Die Welt lebt von Menschen, die mehr tun als ihre Pflicht“ veranstaltete der Lions Club Schloß Philippsruhe in den Arkadensälen in Wilhelmsbad am Wochenende ein herrliches Benefiz-Konzert. Besetzt bis auf den letzten Platz, konnten die Besucher an diesem Abend geistreiche Liedbeiträge von „Emma Pohl und seine Freunde“ genießen und dabei auch noch Gutes tun. Denn ein Teil des Erlöses war für das ASK Hanau bestimmt. Feierlich wurde der Spendenscheck in der Pause an Einrichtungsleiterin Katja Eisert sowie Gundula Hoffmann (Leitung Öffentlichkeitsarbeit) übergeben, die sich im Namen des gesamten ASK herzlich bedankten.

Weiterlesen ...

Klosterruine Hanau Wolfgang

Weiterlesen: Klosterrunine Hanau-Wolfgang. Foto © privat

(Hanau/pm) - Es ist ein mystischer Ort, der Platz um die Klosterruine Hanau Wolfgang. Er lädt geradezu ein, Natur und Geschichte erlebbar zu machen. Laut mündlicher Überlieferung stiftete Erasmus Hasenfuß, der Forstmeister des Grafen Philipp von Hanau im Jahre 1468 eine Kapelle zu Ehren des Heiligen Wolfgang, dem Schutzpatron der Holzarbeiter und –handwerker. 1486 und 1488 siedelte sich ein Ordenskonvent der Serviten an. 1515 ist die Rede von vier Priestern, die sich dort niederließen. Doch 1525 und 1527, im Bauernkrieg wurde Sankt Wolfgang verwüstet, worauf die letzten vier Mönche mit ihrem Prior das Kloster verließen.

Weiterlesen ...

Themenabend für Singles am 10.11.

Weiterlesen ...

"Mutig, selbstbewusst und heiter als Single leben"

(Hanau/pm) - Am Samstag, den 10. November bietet der Paartherapeut, Psychologe und Pastor Matthias Hipler in Zusammenarbeit mit dem Singe-Treff-Newletter „Weites Herz“ um 18 Uhr 30 in seiner Praxis für Paartherapie und Coaching (Mozartstr. 10 in Hanau) einen Abend für Singles an. Worum geht es an dem Abend, der unter dem Titel „Mutig, selbstbewusst und heiter als Single leben“ steht? Matthias Hipler beschreibt es so: „Blicke optimistisch auf Deine Lebenssituation und mache das Beste daraus. Biblische und therapeutische Impulse ermutigen Dich, Deine Gegenwart und Zukunft aktiv zu gestalten.

Weiterlesen ...

Am 30. Oktober ist Weltspartag

Weiterlesen: Foto © Sparkasse Hanau

(Hanau/pm) - Alljährlich findet in den letzten Oktobertagen bei vielen Banken und Sparkassen der Weltspartag statt. Die Idee für diesen Tag geht auf den Ersten Internationalen Sparkassenkongress im Oktober 1924 zurück. Der Weltspartag kann also inzwischen auf eine über 90-jährige Tradition zurückblicken. Ursprünglich war dieser Tag der Förderung des Spargedankens gewidmet. Heute spiegelt er das zunehmende Bewusstsein für finanzielle Bildung und Finanzerziehung wider. Der diesjährige Weltspartag steht bei der Sparkasse Hanau unter dem Motto „Freunde finden ist einfach. Wenn man mit Knax und der Sparkasse sympathische Partner an seiner Seite hat“ und findet am Dienstag, 30. Oktober 2018,  statt.

Weiterlesen ...

Selbstbehauptung Workshop für Kinder

Weiterlesen: Foto © AWO Stadtverband Hanau e.V.

(Hanau/pm) - Unter dem Motto „STARKE KIDS“ startet an den 3. November um 15 Uhr das Institut für Familienbildung der AWO Hanau eine Neue Reihe von Selbstbehauptung Kursen und Workshops für Kinder im Alter 5-7 und 8-14 Jahre. Im Vor-und Grundschulalter machen Kinder erste Erfahrungen mit Konflikten. Es sind meist kleine Machtkämpfe und Auseinandersetzungen im Kindergarten, auf dem Schulhof oder beim Spielen mit Freunden. Wie verhalten sich die Kinder in solchen Situationen richtig? Wie lernt ein Kind sich durchsetzen beziehungsweise anderen Kindern Grenzen setzen?

Weiterlesen ...

HSB testet Elektrobus von Heuliez

Weiterlesen: Heuliez-Elektrobus. Foto © Hanauer Straßenbahn GmbH

(Hanau/pm) - Elektrobusse der Marken VDL und Ebusco hat die Hanauer Straßenbahn (HSB) bereits getestet. Nun folgt ein Versuch im Alltagsfahrbetrieb mit der Iveco-Busschwestermarke Heuliez am Samstag, 27. Oktober, sowie in der Folgewoche von Montag, 29. Oktober, bis Donnerstag, 1. November. „Hanau ist die erste deutsche Stadt dieser Größenordnung, der die französische Herstellerfirma ihr zwölf Meter langes Fahrzeug zur Verfügung stellt“, streicht HSB-Geschäftsführer Thomas Schulte heraus. 

Weiterlesen ...

Nötige Netzreparatur unterbricht Fernwärmeversorgung

Weiterlesen: Foto © Stadtwerke Hanau

(Hanau/pm) - Wegen einer notwenigen Reparatur im Bereich der ehemaligen Hutier-Kaserne müssen die Stadtwerke Hanau am Mittwoch, 31. Oktober, von 7 bis etwa 20 Uhr die Fernwärmeversorgung in den betroffenen Straßen unterbrechen. Das gilt für Johann-Kaiser-Ring, Luise-Kiesselbach-Straße, An der Brückengrube, Johann-Carl-Koch-Straße, Sophie-Scholl-Platz und Schwarzenbergstraße. Durch die Reparatur können die Stadtwerke dort an diesem Tag auch kein Warmwasser bereitstellen.

Weiterlesen ...

Verkaufsstart Hanauer Adventskalender 2018

Weiterlesen: Foto © Stadtmarketing Hanau

(Hanau/pm) - Der Hanauer Adventskalender ist seit dreizehn Jahren ein beliebtes Geschenk in der Vorweihnachtszeit. Das Benefizprojekt unterstützt einerseits Kinder- und Jugendprojekte in Hanau und bietet andererseits die Möglichkeit einen der vielen attraktiven Preise zu gewinnen, die die regionale Geschäftswelt für den guten Zweck zur Verfügung stellt. Aus diesem Grund hat sich der Hanauer Adventskalender auch zu einem absoluten Verkaufsschlager entwickelt und ist stets innerhalb kurzer Zeit vergriffen.

Weiterlesen ...

Unser aufrechter Gang – Übungen und Hilfen

Weiterlesen: Foto © Katholische Familienbildungsstätte Hanau

(Hanau/pm) - Die Kath. Familienbildungsstätte Hanau, Im Bangert 4, bietet am Samstag, den 03.11.2018 von 15.00 – 18.00 Uhr einen Kurs zum Thema „Unser aufrechter Gang“ an. Ein Selbsthilfeprogramm wird eingeübt, um Beschwerden oder Schmerzen an Gelenken, Wirbelsäule und Schultern zu lindern. Bei jedem Teilnehmer wird eine Gang- und Standanalyse erstellt. Die Gebühr für diesen Kurs beträgt 30,00 Euro. Anmeldung und Informationen erhalten Sie unter der Tel.-Nr. 06181 923230 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Berufswunsch Erzieher/Erzieherin

Weiterlesen: Foto © Katholische Familienbildungsstätte Hanau

(Hanau/pm) - Die Kath. Familienbildungsstätte Hanau, Im Bangert 4 bietet am Samstag, den 03.11.2018 von 10.00 – 14.00 Uhr ein kostenfreies Seminar für an Pädagogik interessierte Menschen an. Dazu lädt eine Berufsschullehrerin , Dipl. Pädagogin und Erzieherin herzlich ein. Welche Anforderungen für den qualifizierten Umgang mit Kindern notwendig sind und welche pädagogischen Konzepte in der Kita – Arbeit umgesetzt werden können, darüber informiert diese Informationsveranstaltung. Denn der Erzieherberuf umfasst eben nicht nur „Spielen“ sondern ist qualifizierte Arbeit. Anmeldungen unter Telefon 06181- 923230 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!