Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

ERLENSEE bewegt

Weiterlesen: Foto © Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - 4. Erlenseer Stadtlauf für MS-Kranke am Sonntag, 26. August 2018 „ERLENSEE bewegt! – 4. Erlenseer Stadtlauf für MS-Kranke in Hessen“: Laufen Sie auch in diesem Jahr mit und bewegen Sie gemeinsam etwas für den guten Zweck! Mitmachen kann Jeder, egal ob Jung oder Alt, alleine oder mit einer Gruppe, Marathonläufer oder Hobbysportler, Erlenseer oder Nachbarn…

Weiterlesen ...

Herbstmarkt

Weiterlesen ...

(Erlensee/pm) - Am Mittwoch, 10.10.2018 laden die Kinder, der Elternbeirat und das Team der Kindertagesstätte „An der Gende“ zu einem Herbstmarkt ein. In der Zeit von 11.30 – 16.00 Uhr wird an den Marktständen herbstliche Dekoartikel, Selbstgebackenes, Eingekochtes und vieles mehr angeboten. Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein, u.a. mit hausgemachter Kürbissuppe, heißen Rindswürstchen und selbstgebackenem Kuchen.

Nur für Jungs

TKJE

(Erlensee/pm) - Spannendes Angebot nur für Jungs Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee bietet ab sofort mit einem Treff nur für Jungen ein spannendes Angebot im Ev. Jugendzentrum in der Fröbelstraße. Immer freitags in der Zeit von 15:00 bis 17:30 Uhr können Jungs ab 10 Jahren zusammen mit den beiden Sozialpädagogen Marc Pauly und Mike Herrmann gemeinsam ihre Zeit verbringen.

Weiterlesen ...

Yoga 50+

Weiterlesen: Foto © privat

(Erlensee/pm) - Die Selbsthilfe für Körperbehinderte Hanau-Gelnhausen e.V. freut sich in Kooperation mit dem Seniorenbüro der Stadt Erlensee und Brigitte Görge Kundalini Yoga in Erlensee anbieten zu können. Kundalini Yoga ist eine jahrtausendealte Wissenschaft aus Nordindien zur Heilung und zur Erhaltung der Gesundheit von Körper, Geist und Seele. Im Kundalini Yoga sind die eigene Wahrnehmung und die persönlichen Grenzen entscheidend, sodass es allen Menschen, unabhängig von Alter und körperlicher Konstitution, möglich ist diese Form des Yoga zu praktizieren.

Weiterlesen ...

Hessenkasse an Stadt Erlensee

Weiterlesen: Erste Stadträtin Birgit Behr (Erste Reihe vierte von links) und Stadtrat Herbert Lange (letzte Reihe achter von links) nahmen als Vertreter der Stadt Erlensee wie viele andere Kommunen des Main-Kinzig-Kreises den Bewilligungsbescheid zur Hessenkasse in Wiesbaden entgegen. Foto © privat

(Erlensee/pm) - Der hessische Finanzminister Dr. Thomas Schäfer (CDU) hat am vergangenen Donnerstag den Bewilligungsbescheid zur Hessenkasse an Erlensees Erste Stadträtin Birgit Behr (CDU) und Stadtrat Herbert Lange (SPD) übergeben. Mit diesem Bewilligungsbescheid erhält die Stadt Erlensee vom Land Hessen einen Ablösebetrag für die Kassenkredite in Höhe von 17,8 Millionen Euro ausgezahlt. Zur Auszahlung des Betrags wird es voraussichtlich im September 2018 kommen.

Wasserbüffelfest

Weiterlesen: Foto © Stadt Erlensee

(Erlensee/pm)  - Das 5. Erlenseer Wasserbüffelfest am Sonntag, 26. August ab 12:00 Uhr im Calaminus-Park steht bevor. Auf unsere Gäste warten auch in diesem Jahr wieder einige Highlights. Die beliebten Pferdekutschen chauffieren die Besucher vom Calaminus-Park bis an die Weideswiesen um die imposante Büffelherde zu bewundern. Die Patin der Wasserbüffel, Erste Stadträtin Frau Behr wird das Fest ca. gegen 12.30Uhrn eröffnen. Vor Ort im Park können die Kinder von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Ponyreiten und ihre Kreativität beim Büffelknetwettbewerb ausleben.

Weiterlesen ...

Katzenschutz durch Kastration, Kennzeichnung und Registrierung

Weiterlesen: Foto © Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Die Landestierschutzbeauftragte hat einen Flyer zum Thema „Katzenschutz“ herausgegeben. Darin wird über Kastration, Kennzeichnung und Registrierung von Katzen informiert. Dieser Flyer ist ab sofort bei der Stadtverwaltung Erlensee im Rathaus erhältlich. Auch ist er auf der städtischen Homepage unter https://www.erlensee.de/leben-in-erlensee,natur.html abrufbar. Rund zwei Millionen Katzen leben deutschlandweit auf der Straße. Durch frei herumlaufende, unkastrierte Katzen vermehrt sich die Population stetig.

Weiterlesen ...

Selbsthilfegruppe für Angehörige von Demenzerkrankten

Weiterlesen: Foto © Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Das nächste Treffen findet am 30. August von 14.00 bis 15.30 Uhr im Haus Rosengarten, Marktstube statt. Die von der Stadt Erlensee und dem Haus Rosengarten ins Leben gerufene Selbsthilfegruppe für Angehörige von Demenzerkrankten, an der auch Bürgerinnen und Bürger aus anderen Kommunen teilnehmen können, ist offen für alle, die einen an Demenz erkrankten Angehörigen haben. Unter der Leitung von Wolfgang Kittel bietet sich die Möglichkeit zum gegenseitigen Informationsaustausch. Die Kenntnis über wirksame Unterstützungs- und Förderangebote soll helfen, die erkrankte Person besser zu verstehen und zu betreuen.

Weiterlesen ...

Stifte machen Mädchen stark!

Weiterlesen: Foto © privat

(Erlensee/pm) - Sammelstelle für leere Stifte im Erlenseer Rathaus. Unter dem Motto „Leere Stifte abgeben und Bildung anstiften“ können ab sofort leere Stifte an einer Sammelstelle am Empfang des Erlenseer Rathauses abgegeben werden. Dies initiierte der Eine-Welt-Laden Rodenbach, der mit der Steuerungsgruppe Fair Trade Stadt Erlensee eng zusammenarbeitet. Die Aktion „Stifte machen Mädchen stark“ wurde vom Weltgebetstag der Frauen ins Leben gerufen. Durch das Recycling von Stiften unterstützt der Weltgebetstag ein Team aus Lehrern und Psychologen, das 200 syrische Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht.

Weiterlesen ...

Kirche, Biergarten und Trödel

(Erlensee/pm) -  Unter diesem Motto lädt die Ev. Kirchengemeinde Erlensee in das Gemeindehaus in der Fröbelstraße 5-7 ein. Gemütlich Beisammensein, miteinander Essen und Trinken wie im Biergarten, aber auch stöbern beim Trödel, das alles ist möglich am Freitag, 17.08.2018 von 18 - 21 Uhr und am Samstag, 18.08.2018 von 11 - 16 Uhr. Der Erlös ist bestimmt für die Umgestaltung und den Umbau der Ev. Kirche Langendiebach.