Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Zwei mutmaßliche Drogendealer in Haft

Weiterlesen ...

(Erlensee/pm) -  Am Dienstag (12.02.) nahm die Polizei in Erlensee zwei Männer vorläufig fest, die im Verdacht stehen, mit Drogen gehandelt zu haben; inzwischen sitzen beide in Untersuchungshaft. Nach umfangreichen Ermittlungen waren der 32- Jähriger und der 21-Jährige in den Fokus der Beamten des Rauschgiftkommissariats 34 in Hanau geraten. Polizeibeamte nahmen das Duo schließlich um 9.30 Uhr an einer Bushaltestelle in Erlensee vorläufig fest. Sie stellten mehrere Portionen Heroin sicher. Bei dem älteren Tatverdächtigen fanden die Beamten zudem offenbar gefälschte Personaldokumente.

Weiterlesen ...

Kinderfasching in der Erlenhalle

Weiterlesen: Foto © TSGE

(Erlensee/pm) -  Am 05.03.2019 ist es wieder so weit. Die Kinderfastnacht der TSGE findet in der Erlenhalle, Am Rathaus 20 / Ecke Konrad-Adenauer-Str. statt. Einlass ist ab 13:30 Uhr, dieser erfolgt über den Haupteingang, Am Rathaus 20 (neben dem Schwimmbad). Beginn des Veranstaltungsprogramms ist 14:11 Uhr. Es gibt ein buntes Programm mit Mitmachspielen und einer Kostümprämierung. Durch unser Unterhaltungsprogramm führt uns wieder unser Spaßteam „Spulf“ und Tommy. Eindrucksvolle Auftritte aus den Sportabteilungen runden das Showprogramm ab.

Weiterlesen ...

Selbsthilfegruppe für Angehörige von Demenzerkrankten

Weiterlesen: Foto © Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Demenzerkrankten trifft sich das nächste Mal am 28. Februar von 14.00 bis 15.30 Uhr im Haus Rosengarten, Marktstube. Die von der Stadt Erlensee und dem Haus Rosengarten ins Leben gerufene Selbsthilfegruppe für Angehörige von Demenzerkrankten, an der auch Bürgerinnen und Bürger aus anderen Kommunen teilnehmen können, ist offen für alle, die einen an Demenz erkrankten Angehörigen haben. Unter der Leitung von Wolfgang Kittel bietet sich die Möglichkeit zum gegenseitigen Informationsaustausch.

Weiterlesen ...

Facharbeitskreis der Kindertagespflege im Gespräch mit dem Landrat

Weiterlesen: Foto © privat

(Erlensee/pm) - Zur Unterstützung der Kindertagespflege, die zentral über den Main-Kinzig-Kreis organisiert wird, gibt es in fast allen Kommunen des Kreises Mitarbeiterinnen, die die Tagespflegepersonen vor Ort unterstützen und den sogenannten Facharbeitskreis der Kindertagespflege bilden. Dieser lud kürzlich zu einem gegenseitigen Austausch Landrat Thorsten Stolz und den zuständigen Dezernenten Winfried Ottmann ein. Da das Treffen im Rathaus der Stadt Erlensee stattfand, war auch Bürgermeister Stefan Erb bei dem gemeinsamen Gesprächstermin anwesend.

Weiterlesen ...

Ausstellung „Demensch“

Weiterlesen: Wolfgang Kittel, Leiter der Erlenseer Selbsthilfegruppe für Angehörige von Demenzerkrankten, und Hans Burckhardt, 1. Vorsitzender der Alzheimer Gesellschaft Main-Kinzig  Foto: Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Am vergangenen Montag wurde die Wanderausstellung „Demensch“ des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration durch Bürgermeister Stefan Erb im Foyer des Erlenseer Rathauses eröffnet. Die Cartoon-Ausstellung ist noch bis zum 1. März im gesamten Rathaus zu sehen. Laut der Deutschen Alzheimer Gesellschaft leben in Deutschland über eineinhalb Millionen Menschen, die an Demenz erkrankt sind, jährlich kommen rund 300.000 Neuerkrankungen dazu.

Weiterlesen ...

Stadtbücherei Erlensee ab sofort mit eigener Homepage

Weiterlesen: Foto © Stadtbücherei Erlensee

(Erlensee/pm) - Die Stadtbücherei Erlensee hat ab sofort eine eigene Homepage. Unter https://buecherei-erlensee.bibliotheca-open.de/ lässt sich diese aufrufen. Hier erhält man künftig eine attraktive Übersicht über die Angebote und Neuigkeiten der Stadtbücherei. Ein integrierter Kalender ermöglicht zudem eine schnelle Übersicht über alle Veranstaltungen. Da die Homepage, der sogenannte OPEN, über die Bibliothekssoftware OCLC bezogen wird, ist zudem das Recherchieren im Medienbestand, sowie das Verlängern und Vorbestellen im eigenen Benutzerkonto modern und bequem möglich.

Weiterlesen ...

Katzenschutz

Weiterlesen: Foto © Stadt Erlensee

... durch Kastration, Kennzeichnung und Registrierung

(Erlensee/pm) - Die Landestierschutzbeauftragte hat einen Flyer zum Thema „Katzenschutz“ herausgegeben. Darin wird über Kastration, Kennzeichnung und Registrierung von Katzen informiert. Dieser Flyer ist bei der Stadtverwaltung Erlensee im Rathaus erhältlich. Auch ist er auf der städtischen Homepage unter https://www.erlensee.de/leben-in-erlensee,natur.html abrufbar. Rund zwei Millionen Katzen leben deutschlandweit auf der Straße. Durch frei herumlaufende, unkastrierte Katzen vermehrt sich die Population stetig. Dadurch steigt auch die Gefahr der Ausbreitung diverser Katzenkrankheiten.

Weiterlesen ...

Englisch-Kurse für Senioren

Weiterlesen: Foto © Stadt Bruchköbel

(Bruchköbel/pm) - Möchten Sie neu oder wieder in die englische Sprache einsteigen? In folgenden Kursen können Sie mit Zeit und Muße lernen, nebenbei neue Leute kennenlernen und Spaß haben. Anfängerkurs: Mittwoch, 20.02.2019 / 10:30 – 12:00 Uhr. Stufe A2: Dienstag, 19.02.2019 / 11:00 – 12:30 Uhr, Mittwoch, 20.02.2019 / 16:00 – 17:30 Uhr. Konversationskurs Stufe B: Mittwoch, 20.02.2019 / 14:30 – 16:00 Uhr. Die Kurse finden im Bürgerhaus Bruchköbel statt. Die Kursgebühr für 15 Termine beträgt 98,00€. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Sigrid Sattler unter 06181 / 73813 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Kandidaten (m/w/d) gesucht

Weiterlesen ...

Wahl zum Seniorenbeirat

(Bruchköbel/jgd) – Am 31. März 2019 soll in Bruchköbel wieder eine Seniorenbeiratswahl stattfinden. Voraussetzung: Es müssen für das 8-köpfige Gremium genügend Kandidatinnen oder Kandidaten gefunden, sprich: aus der Bevölkerung vorgeschlagen werden. Sonst findet die Wahl nicht statt, und der nächste Versuch folgt dann erst wieder in einem Jahr. Der Seniorenbeirat ist ein beratendes Gremium, das die Interessen der älteren Generation in die laufenden politischen Entscheidungsgänge einbringen soll.

Weiterlesen ...