Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Banner mit Weihnachtsferien 2015. vom 21.12,2015 bis einschl. 8.01.2016 

…vom 20.12.2018 bis einschließlich 12.01.2019.

Ab dem 14.01.2019 sind wir wieder für Sie da. 

Radlerin stürzt - Unfallverursacher flüchtet

Weiterlesen ...

(Erlensee/pm) -  Die Polizei sucht Zeugen einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Dienstagmorgen (30.10.) , gegen 7.40 Uhr, in der Hainstraße ereignet hat; eine 17-jährige Radlerin wurde hierbei leicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen fuhr die 17-Jährige den Gehweg der Hainstraße in Richtung Langendiebacher Straße entlang. In Höhe der Hausnummer 2 sei dann ein unbekannter Fahrzeugführer vermutlich verkehrsbedingt auf den Gehweg gefahren, sodass die Radfahrerin bremsen musste und zu Fall kam. Zu einem Zusammenstoß kam es nicht. Der Unfallverursacher, der in einem großen schwarzen Wagen saß, kümmerte sich nicht und fuhr davon. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, melden sich bitte unter der Rufnummer 06183 91155-0. 

Bilderbuchkino der Stadtbücherei

Weiterlesen: Foto © Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Am Mittwoch, 21. November 2018 findet um 15:00 Uhr das nächste Bilderbuchkino in der Stadtbücherei Erlensee statt. Vorgetragen wird das Bilderbuch „Mutig, mutig“ von Lorenz Pauli. Mithilfe von Laptop und Beamer werden die Bilder aus dem Bilderbuch auf eine Leinwand übertragen und die Texte von den bekannten Vorlesedamen vorgelesen. Das Bilderbuchkino eignet sich für Kinder ab 4 Jahren. Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen. Jeden Monat findet ein Bilderbuchkino statt, Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Weiterlesen ...

Begegnungs-Café der Flüchtlingshilfe

Weiterlesen: Foto © Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Bereits seit 2015 begleitet die Flüchtlingshilfe Erlensee die zugewiesenen Flüchtlinge vom Main-Kinzig-Kreis und versucht den Bürgerkontakt mit verschiedenen Veranstaltungen herzustellen. Das Begegnungs-Café ist ein Bestandteil der Helfer-Gruppe und bietet einen gemütlichen Rahmen um neue Kontakte zu knüpfen oder die bereits bestehenden zu pflegen. Bei Kaffee, Tee und Gebäck kommt es zum Austausch von Erfahrungen, der auch Einblicke in den Alltag eines ehrenamtlichen Helfers gibt.

Weiterlesen ...

Sportstunde „Innere Medizin“

Weiterlesen: Foto © TSGE

(Erlensee/pm) - Seit Anfang Januar 2018 bietet die TSG Erlensee eine neue Sportgruppe „Innere Medizin“ an. Diese Sportgruppe ist geeignet für Teilnehmer-innen die unter Erkrankungen der Lunge, leichten Herzerkrankungen und Diabetes leiden. In der Sportstunde wird eine gezielte Sport- und Bewegungstherapie durchgeführt. Dabei werden nicht nur Atemtechniken vermittelt, sondern auch die Ausdauer, Koordination und Kraft trainiert und das alles unter Berücksichtigung des Schweregrades der Erkrankung.

Weiterlesen ...

Herbstfest am Römerspielplatz

Weiterlesen: Foto © privat

(Erlensee/pm) - Nicht nur das gute Wetter lockte viele Familien und Anwohner zum Herbstfest auf den Römerspielplatz der Stadt Erlensee. Sie wollten schauen, was es dort Neues gibt. Denn seit August dieses Jahres arbeitet Alexandra Ihrig als Gemeinwesenarbeiterin am Römerspielplatz und hat in der kurzen Zeit schon Einiges bewegt. Neben kleinen Verschönerungsmaßnahmen, gemeinsam mit engagierten Anwohnern, konnte sie Klaus Usinger, Lehrer der Georg-Büchner-Schule mit seinen Schülern des Wahlpflichtunterrichts dazu gewinnen, sich aktiv an der Neu- und Umgestaltung einzelner Bereiche auf dem Spielplatz zu beteiligen.

Weiterlesen ...

Spendenbasar für Bedürftige

Weiterlesen: Foto © Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Die Flüchtlingshilfe der Stadt Erlensee veranstaltet am Samstag, den 24.11.2018 von 10:00-12:00 Uhr für die hier lebenden Flüchtlinge sowie andere hilfsbedürftige Personen im Bürgerhaus „Zum Neuen Löwen“ einen Spendenbasar. Es bietet sich die Möglichkeit, gute gebrauchte Kleidung sowie Haushaltsgegenstände abzugeben und kostenfrei zu erhalten. Benötigt werden elektronische Kleingeräte wie Kaffeemaschinen, Wasserkocher, Bügeleisen oder auch Geschirr, Besteck, Töpfe oder Wäscheständer, ebenso Gardinen, Handtücher, Teppiche, Bett- und Tischwäsche.

Weiterlesen ...

Nächster Handytreff für Senioren

Weiterlesen: Foto © Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Der nächste Handytreff für Senioren, der vom Seniorenbüro der Stadt Erlensee in Kooperation mit der Georg-Büchner-Schule organisiert wird, findet am 13. November statt. Der Treff findet nun immer dienstags von 14.00 bis 15.20 Uhr in der Mensa der GBS statt. Ein Gast-WLAN-Zugang ist verfügbar. Ob Handy, Smartphone oder Tablet - viele Senioren gehen mit der Zeit und kaufen sich ein modernes Mobil-Gerät. Bei der Bedienung kann es allerdings immer wieder zu Fragen und Schwierigkeiten kommen, die sie oftmals alleine nicht bewältigen können.

Weiterlesen ...

Erlenseer Modellbahn- und Spielzeugbörse

Weiterlesen ...

(Erlensee/pm) - Zusammen mit der Selbsthilfe Körperbehinderter Hanau/Gelnhausen e.V. veranstaltet der Feld- und Kleinbahnverein am Sonntag, dem 4. November 2018 zum zweiten Mal eine Modelleisenbahn- und Spielzeugbörse. Sie findet wieder im Bürgerhaus "Zum Neuen Löwen" in der Hauptstraße 4 - 6 in 63526 Erlensee Rückingen statt. Dies ist ganz in der Nähe des ehemaligen Bahnhofs der Hanauer Kleinbahn in Rückingen. Von 10 bis 15 Uhr werden sich wieder die Tische unter der Last zahlreicher Lokomotiven, Wagons, Geleisen und Häusern biegen. Auch Automodelle sowie Puppen und Teddybären können angeboten und erworben werden. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen ...

Bodo Bach: "Pech gehabt"

Weiterlesen: Foto © Robert Maschke Photography

(Erlensee/pm) - Unser durchgeknallter Planet dreht sich unermüdlich weiter. Bodo Bach macht das Beste draus und nimmt's, wie's kommt und nicht selten kommt's dicke. Sei es die neue Liebe seines Sohnes Rüdiger, der Besuch einer Erotikmesse oder das überraschende Ableben seines ungeliebten Nachbarn. Wer in Bodos letzten Programmen den kulturellen Anspruch vermisst hat, wird diesmal nicht enttäuscht. Bodo besucht ein Museum und erklärt uns die moderne Kunst: "Öl auf Leinwand geht ganz schwer raus, aber lieber vom Lebe' gezeichnet als vom Picasso gemalt."

Weiterlesen ...

Sankt Martins-Flohmarkt

Weiterlesen ...

(Erlensee/pm) - Am Freitag, den 02.11.2018 lädt die Kindertagesstätte Sandweg in Erlensee, von 8 bis 14 Uhr zu ihrem alljährlichen und traditionellen Sankt Martins-Flohmarkt herzlich ein. Bei heißen Getränken und leckeren Waffeln kann in Ruhe gestöbert werden. Der Erlös des Flohmarktes ist für einen guten Zweck im Sinne „Kinder für Kinder“ bestimmt. Spielsachen zum Verkauf nehmen wir im Vorfeld gerne als Spende an! Auf zahlreichen Besuch freuen sich alle Kinder und das Team der Kindertagesstätte Sandweg.