Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Banner mit Weihnachtsferien 2015. vom 21.12,2015 bis einschl. 8.01.2016 

…vom 20.12.2018 bis einschließlich 12.01.2019.

Ab dem 14.01.2019 sind wir wieder für Sie da. 

Machbarkeitsstudie

Weiterlesen: Foto © Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Kürzlich wurde das Ergebnis der Machbarkeitsstudie „Schaffung einer zukunftsfähigen Verwaltungs- und Kommunalstruktur zwischen der Stadt Erlensee und der Gemeinde Neuberg“ im Rahmen einer gemeinsamen Bürgerversammlung vorgestellt. Der Gutachter sprach hierbei eine eindeutige Empfehlung zur Bildung einer Einheitsgemeinde aus. Die gesamte Studie ist auf www.zukunft-erlensee-neuberg.de sowie auf den Homepages der Stadt Erlensee und der Gemeinde Neuberg einzusehen. Die Studie umfasst insgesamt 177 Seiten, die Anlagen nochmals 110 Seiten.

Weiterlesen ...

Idyllische Nikolaus-Feier im Vogelpark

Weiterlesen: Foto © Volgeschutzverein Erlensee

(Erlensee/pm) - Bald ist es wieder soweit! Dann lädt der Vogelschutzverein Erlensee wieder Groß und Klein in seinen Park ein, um gemeinsam die schöne Winterzeit einzuläuten und den Nikolaustag zu feiern. Leckere frische Wildschweinbratwürstchen und die „Erlenseer Bratwurst“ vom Grill sowie Glühwein & Co. warten im beheizten Drin und winterlichen, windgeschützten Draußen auf die Besucher. Für die Kleinen kommt gegen 13 Uhr der Nikolaus höchstpersönlich mit kleinen Geschenken vorbei. Besonders freut er sich dabei über Gedichte und Lieder!

Weiterlesen ...

Vali Mayer: "BASS SO LOW"

Weiterlesen: Vali Mayer. Foto © privat

(Erlensee/pm) - "Allerlei Kultur Erlensee e.V." lädt zu einer besonderen musikalischen und humorvollen Veranstaltung ein: Am Freitag, 30. November, ist der weltbekannte Schweizer Kontrabassist Vali Mayer mit seinem Soloprogramm "BASS SO LOW"Gast im kleinen Saal der Fallbachhalle. Vali Mayer ist ein Kontrabassist der Sonderklasse, dem man ebenso fasziniert wie vergnügt zuhört und auch zuschaut.

Weiterlesen ...

Finissage im Kunstraum Erlensee

Weiterlesen: Foto © privat

(Erlensee/pm) -  „Was ich liebe“ - Drei Künstlerinnen, drei Sichtweisen, drei Ausdrucksweisen. Zur Finissage ihrer Gemeinschaftsausstellung „Was ich liebe“ laden Corina Redlin, Martina Richtsteig-Heitzenröder und Barbara Ritter zu einem Künstlerinnengespräch ein. Dazu erklingt Musik, die sie lieben: Wadeh Mashrki spielt auf der Oud traditionelle Musik aus Syrien. Kunstraum Erlensee, Friedrich-Ebert-Straße 7, 10. November 2018, 18 Uhr.

Wo fängt der Friede an?

Weiterlesen: Foto © Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Die Stadt Erlensee lädt in Zusammenarbeit mit der Evangelischen und der Katholischen Kirche in Erlensee zu einer Gedenkfeier am Volkstrauertag, dem 18. November 2018 auf dem Friedhof in Erlensee – Rückingen ein. Die Gedenkfeier beginnt um 11.15 Uhr in der Trauerhalle und wird von der Frage begleitet: „Wo fängt der Frieden an?“ Der Volkstrauertag erinnert in diesem Jahr in besonderer Weise an das Ende des 1. Weltkrieges vor 100 Jahren und an den Beginn des 30- jährigen Krieges vor 400 Jahren.

Weiterlesen ...

Bogenschützenverein aus Biggleswade besucht Erlensee

Weiterlesen: Foto © privat

(Erlensee/pm) - Im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Erlensee und Biggleswade/England konnte der Freundeskreis Biggleswade e.V. eine Kontaktaufnahme zwischen dem Bogenschützenverein SV Falke Oberrodenbach e.V. und dem Kestrels Archary Club herstellen. Am Samstagvormittag, 27.10., besuchten die englischen „Turmfalken“ mit ihren Gastgebern die Stadt Erlensee. Anschließend nahmen die Gäste an einer Führung durch das historische Rodenbach teil.

Weiterlesen ...

Informativer Elternnachmittag zum Thema Zahngesundheit

Weiterlesen: Foto © privat

(Erlensee/pm) - Am vergangenen Mittwoch (25.10.) fand in der Kita An der Gende ein Elternnachmittag rund um das Thema Zahngesundheit und gesunde Ernährung bei Kindern statt. Dr. Michael Damouras und Pamela Balbach, beides Eltern der Kita, hatten sich bereiterklärt, über das Thema zu informieren. Der Zahnarzt Dr. Michael Damouras gab zunächst einige hilfreiche Tipps zur Zahngesundheit und Zahnpflege bei Kindern. Ernährungsberaterin Pamela Balbach informierte anschließend über eine ausgewogene Ernährung bei Kindern. Weitere Angebote zu diesen Themen sind in Planung.

Weiterlesen ...

Seniorentanz

Weiterlesen: Foto © Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Der nächste Seniorentanz in Erlensee findet am Freitag, 16. November von 15.00 – 16.30 Uhr im kleinen Saal der Fallbachhalle statt. Wenn Sie Freude an Bewegung haben, Gleichgesinnte treffen oder einfach nur gemeinsam mit anderen aktiv sein wollen, sind Sie unter der Leitung von Barbara Kremer bestens aufgehoben. Auch ohne Partner können Sie den Rhythmus bei Sitz-, Kreis- und Reigentänzen genießen und ganz nebenbei Koordination, Merk- und Denkfähigkeit sowie die Fitness trainieren. Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann kommen Sie doch einfach vorbei!

Weiterlesen ...

Auf dem Weg zur Einheitsgemeinde

Weiterlesen ...

(Erlensee/jgd) – Nächster Schritt auf dem Weg zur Fusion Erlensee/Neuberg: In Erlensee wurde am Freitagabend das Ergebnis der Machbarkeitsstudie vorgestellt. Rund 400 Zuschauer hatten sich dazu in der Erlenhalle eingefunden. Diese folgten dem Vortrag des Referenten in gespannter Aufmerksamkeit. Überschäumende Begeisterung, die über höflichen Applaus hinausgegangen wäre, vermochte der Sprecher des Instituts „GE/CON – Kommunale Zukunft“, Erik Schmidtmann, an diesem Abend aber nicht unbedingt zu wecken. Das mag einerseits daran gelegen haben, dass die Fusionsabsichten insbesondere unter Einwohnern des kleineren Partners Neuberg bislang auf eine gewisse Skepsis gestoßen waren.

Weiterlesen ...

Zu Besuch im Neuberger Zwergenland

Weiterlesen: Tagesmutter Ariane. Foto © privat

(Neuberg/pm) - Ariane Huth-Beilner ist seit über 9 Jahren als Tagesmutter tätig und das mit Herz und Seele. „Nane“, wie sie von ihren Tageskindern liebevoll genannt wird, ist derzeit die einzige Tagespflegeperson in Neuberg. Aber da es seit einigen Jahren eine interkommunale Zusammenarbeit in der Kindertagespflege gibt, gehört sie zum Team der Erlenseer Tagespflegepersonen und wird auch durch das Erlenseer Kindertagespflege-Büro pädagogisch betreut. Die gelernte Bürokauffrau hat jahrelang in einer Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt gearbeitet. Als sie noch einmal schwanger wurde und mit ihrem Mann ein Haus in Neuberg kaufte, stellte sich zunächst die Frage nach einer Betreuungsmöglichkeit für ihre Tochter.

Weiterlesen ...