Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Das Seniorenbüro der Stadt Erlensee freut sich, auch im kommenden Jahr wieder in Kooperation mit dem Haus Rosengarten und der Kursleiterin Andrea Neumann-Götze ein Gedächtnistraining anbieten zu können. Haben Sie nicht auch schon gedacht: "Früher habe ich mir das besser merken können, schneller lesen und begreifen können, nicht so nach Wörtern suchen müssen…" Versuchen Sie es doch einfach mal mit Gehirntraining. "In dem von mir angewandten mentalen Aktivierungstraining wird das Kurzzeitgedächtnis durch gezielte Bewegungen, die beide Gehirnhälften anregen und durch Denkspiele und Übungen, die alle Sinne einschließen, verbessert", erläutert Kursleiterin Andrea Neumann-Götze ihr Konzept.

Das Training mit Ernährungstipps und Hintergrundinformationen über die Funktionsweise des Gehirns soll helfen, die Kompetenz im Beruf oder im Alltag bis ins hohe Alter zu erhalten. Beginn: 21.2.2018, Haus Rosengarten, Marktstube, mittwochs von 11.15 bis 12.45 Uhr Kosten: 42 € für 8 Veranstaltungen (nicht in den Osterferien) Beratung und Anmeldung: Andrea Neumann-Götze, Tel: 06050-1802, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!