Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Weltoffenheit zeigen und ein zweites Zuhause bieten

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.

(Bruchköbel/pm) - AFS sucht Gastfamilien für Austauschschüler in Bruchköbel und Umgebung Den Alltag ganz neu erleben, eine neue Kultur kennenlernen und dabei Jugendlichen zum Jahr ihres Lebens verhelfen: Ein Schüleraustausch birgt für Gastfamilien einmalige Chancen zu einem Blick über den eigenen Tellerrand, gemeinsam mit einem Gastkind.

Weiterlesen ...

Resignation Fehlanzeige

Resignation Fehlanzeige

(Bruchköbel/pm) - Katholiken verbreiten Aufbruchstimmung Dr. Katja Leikert im Gespräch mit Dechant Andreas Weber Rund 52.500 Gläubige zählt das katholische Dekanat Hanau im Bistum Fulda. Als Dechant koordiniert Andreas Weber, Pfarrer in der katholischen Pfarrgemeinde St. Elisabeth in Hanau-Kesselstadt, die Zusammenarbeit der 17 Pfarreien im Dekanat und ist sowohl Ansprechpartner für die Pfarreien vor Ort, als auch für den Bischof und die Bistumsleitung in Fulda.

Weiterlesen ...

Bruchköbel bewirbt sich um Fördermittel für die Stadtentwicklung

Stadtmarketing Bruchköbel

(Bruchköbel/pm) - Breite Bürgerbeteiligung für die „Stadt im Grünpark“ Unter dem Motto „Aktives Zentrum am Krebsbach. Zuhause im Grünen“ bewirbt sich die Stadt Bruchköbel um Fördermittel im Rahmen des Programms „Aktive Kernbereiche in Hessen“ des Landes Hessen. Das auf zehn Jahre angelegte Förderprogramm unterstützt Städte, die sich in enger Kooperation mit privaten Initiativen der Stadt nachhaltig verändern möchten.

Weiterlesen ...

Innenstadtentwicklung Bruchköbel

Stadtmarketing Bruchköbel

(Bruchköbel/pm) - Baustart im Frühjahr 2019 – Bauvergabe wird im Zuge eines wettbewerblichen Dialogs vorgenommen Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Bruchköbel hat am vergangenen Dienstag beschlossen, die Ausführung der Baubereiche eins, zwei und drei der Innenstadtentwicklung im Verfahren des wettbewerblichen Dialogs (WeDi) europaweit auszuschreiben.

Weiterlesen ...

Musikalisches Grillfest

f0af4b2cae0c5647b5459d80750f3568.png

(Bruchköbel/pm) - Zum musikalischen Grillfest auf den Hof Wilhelmi (An der Landwehr 9, Bruchköbel) lädt das Akkordeonorchester Bruchköbel alle Interessierte am Sonntag, den 10.06.2018 ab 11.00 Uhr, ein. Die Musiker freuen sich viele Freunde und Gönner des Vereins begrüßen zu dürfen, um sie mit Akkordeonklängen zu erfreuen. Es werden wieder alle aktiven Spieler - von den Melodikakindern bis zu den Evergreens ihr Können zeigen und schwungvolle Unterhaltungsmusik spielen.

Weiterlesen ...

Rejoice – Freude und Lobpreis

Rejoice Gottesdienst

(Bruchköbel/pm) - Lobpreisgottesdienst erstmals in „Erlöser der Welt“. Am 9. Juni 2018 um 18 Uhr ist es in Bruchköbel wieder soweit. Der dritte Lobpreisgottesdienst „Rejoice“ findet nun erstmals in „Erlöser der Welt“, Varangeviller Str. 26 statt. Rejoice soll inspirieren. Eine Heilige Messe in einer besonderen Atmosphäre, musikalisch gestaltet von einer Band und mit jeweils einem Gastzelebranten. Der Heiligen Messe folgt eine besondere Zeit.

Weiterlesen ...

Besuch der Landesgartenschau

Foto © privat

(Bruchköbel/pm) - Die Landesgartenschau in Bad Schwalbach war am 23.05.2017 das Ausflugsziel des Seniorensport- und Fördervereins Bruchköbel. Morgens ging der Blick immer sorgenvoll gen Himmel, denn es regnete. Leider ließ der Regen erst im Laufe des Vormittags nach. Doch das machte den Ausflüglern nichts, sie waren mit Jacken und Schirmen ausgestattet. Der Spaziergang/Rundgang durch die in U-Form schön angelegten Gärten/Parks war für alle sehr erholsam. Es wechselten sich Kräutergärten mit schön bepflanzten Blumenbeeten und künstlerischen Werken aus Holz und Flaschen ab.

Weiterlesen ...

Zu Hause erst den Schaden entdeckt

6ab84796c9661e729a3063cc19c2425b.png

(Bruchköbel/pm) -  Eine unangenehme Entdeckung machte am Samstagnachmittag der Besitzer eines schwarzen Opel Insignia, als er sich seinen Wagen im eigenen Hof genauer anschaute. Offensichtlich war wenige Stunden zuvor ein rotes Fahrzeug gegen den Opel gestoßen und hatte dabei einen Schaden von rund 3.000 Euro verursacht. Doch statt sich zu melden, suchte der unbekannte Fahrer das Weite. Der Besitzer des Opels hat zwei Örtlichkeiten im Verdacht, wo das Ganze passiert sein könnte. Entweder schon am Freitag gegen 18 Uhr auf dem Parkplatz des Toom-Baumarktes "Auf der Beune" oder aber zwischen Freitag und Samstag im Kurt-Schuhmacher-Ring in Höhe der Hausnummer 3.

Weiterlesen ...

Konzertreise nach Rom

Foto © privat

(Bruchköbel/pm) - Von einer ereignisreichen Konzertreise in die ewige Stadt Rom, kehrte an Pfingsten die 50köpfige Reisegruppe, bestehend aus zahlreichen Sängerinnen und Sängern der Happy Voices mit ihrem Chorleiter, jungen Nachwuchstalenten aus dem Haus der Musik in Steinheim, sowie einem Akkordeon-Ensemble aus Hirzenhain zurück. Nach der individuellen Anreise per Flugzeug wurden die Teilnehmer in ihrer Unterkunft, einem Kloster unweit des Vatikans, freundlich empfangen und bewirtet.

Weiterlesen ...

Medizinischer Notfall

(Bruchköbel/pm) - Feuerwehr und Rettungsdienst wurden am 27. Mai um viertel vor 12 Uhr zu einem möglichen medizinischen Notfall in die Friedrich-Ebert-Straße gerufen. Anwohner hatten bemerkt, dass ein Bewohner eines Nachbarhauses bereits seit mehreren Stunden das Wasser im Garten laufen ließ. Da niemand auf klopfen, klingeln und auf Anrufe reagierte, verständigten die Anwohner vorläufig den Rettungsdienst. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte tauchten auch Angehörige des Mannes mit einem Wohnungsschlüssel auf und konnten so den gewaltfreien Zugang zur Wohnung ermöglichen. Die Wohnung wurde durchsucht aber niemand gefunden, weshalb die Einsatzkräfte wieder abrückten. Wie sich später herausstellte war der Bewohner im Stadtgebiet unterwegs und wohlauf.