Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Banner mit Weihnachtsferien 2015. vom 21.12,2015 bis einschl. 8.01.2016 

…vom 20.12.2018 bis einschließlich 12.01.2019.

Ab dem 14.01.2019 sind wir wieder für Sie da. 

Ein weiteres Gewerbegebiet?

Weiterlesen ...

Voraussetzungen und Herausforderungen

(Bruchköbel/jgd) – In der umfangreichen Liste der Parteianträge zum Bruchköbeler Haushaltsjahr 2019 findet sich ein Antrag von Bündnis90/Grüne zur Erweiterung des Gewerbegebietes „Im Lohfeld“. Die Grünen wollen, dass der Magistrat „intensiv an einer Ausweitung der Gewerbeflächen südlich des Lohfeldes bis ca. zum Krebsbach arbeiten“ soll, wie es in dem Antrag heisst. Das heutige „Lohfeld“ ist das Gewerbegebiet zwischen Tegut, Lidl und Dreispitzhalle. Der Antrag der Grünen zielt also auf das sich hieran südlich anschließende, nochmal so große Feld, das vielen Bruchköbelern dort als Mais- und Erdbeerfeld bekannt ist.

Weiterlesen ...

Weihnachtsfeier des VdK Roßdorf

Weiterlesen: Foto © VdK

(Roßdorf/pm) - Der VdK – Ortsverband Roßdorf veranstaltet, am Samstag den 08.12.2018 um 15:30 Uhr in der Gaststätte „ Zum Schwanen „ in  Roßdorf, seine Weihnachtsfeier. Dazu werden alle Mitglieder, und deren Ehegatten, sowie Freunde, recht herzlich eingeladen. Es wird um eine Verbindliche Anmeldung, bei Elisabeth Strempel, Tel.: 06181 – 9838132 oder Doris Mattes, Tel.: 06181 - 72080 gebeten.

AWO Ortsverein Bruchköbel spendet

Weiterlesen: v.l.n.r.: Achim Dietenhöfer, Rainer Broßmann, Rita Hoffmann, Erna Bendel, Monika Herget. Foto © privat

Selbstgestricktes für wohnungslose Menschen

(Bruchköbel/pm) - Seit vielen Jahren unterstützt der AWO Ortsverein Bruchköbel erwachsene wohnungslose Frauen und Männer, die im Kontakt zum Franziskus-Haus der Ökumenischen Wohnungslosenhilfe in Hanau stehen. So reisten sie auch 2018 mit vielen handgefertigten Strickwaren in die Brüder-Grimm-Stadt. Zusätzlich unterstützten sie die Bedürftigen mit einer Spende von 200 Euro, die als unbürokratische Hilfe für in Not geratene Menschen ausgegeben werden kann.

Weiterlesen ...

Was ist Wahrheit?

Weiterlesen: Foto © privat

„Erlöser der Welt“ feiert – gleich drei Feste

(Bruchköbel/pm) - Am 25. November feierte die katholische Pfarrgemeinde „Erlöser der Welt“ gleich drei Feste feiern. Das gesamtkirchliche Fest Christkönig, den Patronatstag der Kirche und das Kirchweihfest. 1980 wurde die katholische Pfarrkirche „Erlöser der Welt“ in Bruchköbel geweiht. Zur festlichen Atmosphäre des Patronats- und Kirchweihfestes am Sonntag  trug auch der Kirchenchor bei, der zu Beginn der Heiligen Messe passend das Lied „Meine Hoffnung und meine Freude“ sang, in dem Christus verherrlicht wird und Menschen bekennen, dass sie ihm vertrauen.

Weiterlesen ...

Der Lionsclub Bruchköbel präsentiert

Weiterlesen: Foto © privat

Die Big Band der Bundeswehr -  Swing, Rock, Pop in Uniform

(Hanau/pm) - Die Big Band der Bundeswehr zählt zu den ungewöhnlichsten Unterhaltungsorchestern Deutschlands. Gewöhnliche Marschmusik ist hier Fehlanzeige. Es gibt kein zweites Show- und Unterhaltungsorchester, das mit einer derart hochmodernen, multimedial aufbereiteten Bühnenshow auftritt. Wer ein Konzert der Big Band der Bundeswehr erlebt, hört nicht nur Musik im Big Band Sound aus den Genres Swing, Rock und Pop, er wird auch mitgenommen in eine Welt der Show- und Unterhaltungsmusik, der Überraschungen und Emotionen, der Spezialeffekte, der greifbaren Spielfreude und in eine Welt des „Abtauchens aus dem Alltag“.

Weiterlesen ...

Blutspendetermin gut besucht

Weiterlesen: Foto © DRK

(Bruchköbel/pm) - Die am Mittwoch, den 21.11.2018 vom DRK Bruchköbel in Zusammenarbeit mit dem Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen durchgeführte Blutspendeaktion im Bürgerhaus Bruchköbel, war sehr gut besucht. „Es ist sehr erfreulich dass so viele Menschen dem Spendenaufruf gefolgt sind, ihnen allen gehört unser Dank für die große Hilfsbereitschaft!“, so der stellvertretender Vorsitzender Markus Held beim Blutspendetermin. Das DRK Bruchköbel und der Blutspendedienst konnten alle Anwesenden zügig untersuchen und anschließend mit Getränken und Hähnchen versorgen.

Weiterlesen ...

Fahrplanwechsel in Nidderau

Weiterlesen: Foto © Stadt Nidderau

(Nidderau/pm) - Am 09.12.2018 findet der Fahrplanwechsel statt. In Nidderau sind folgende wichtige Fahrplananmerkungen zu beachten: Die Linie 562 bindet die Stadtteile Heldenbergen, Windecken und Ostheim über Bruchköbel nach Hanau im Stundentakt an. Die Anbindung der Stadtteile Erbstadt und Eichen erfolgt mit der Linie MKK-45.2 und RB 49. Für die Schulen in Hanau, Bruchköbel und Nidderau bestehen weiterhin umsteigefreie Direktfahrten mit der Linie 42 S sowie zusätzliche Zubringerfahrten zur Regionalbahn an den Bahnhöfen Nidderau und Ostheim. Die Linie MKK-45.1 bindet wie die bisherige Stadtbuslinie die Wohnbereiche von Heldenbergen an den Bahnhof Nidderau-Heldenbergen an.

Weiterlesen ...

Weihnachtsfeier des Akkordeonorchesters

Weiterlesen: Foto © Akkordeonorchester Bruchköbel

(Bruchköbel/pm) - Das Akkordeonorchester Bruchköbel lädt alle Gönner und Freunde des Vereins am 1. Adventssonntag, den 02.12.2018 ab 15.00 Uhr in die Mehrzweckhalle Niederissigheim zur diesjährigen Weihnachtsfeier ein. Wie jedes Jahr zeigen wieder alle Orchestergruppen  - von den Melodikakindern bis zu den Evergreens  – ihr Können und spielen Weihnachtslieder sowie schwungvolle Unterhaltungsmusik. Für das leibliche Wohl ist mit selbstgebackenem Kuchen, sowie Kaffee und diversen Kaltgetränken gesorgt. Wir freuen uns bereits jetzt auf zahlreiches Erscheinen und wünschen Allen, die nicht an der Feier teilnehmen können, ein schönes und geruhsames Weihnachtsfest. www.aob-online.

Tischtennis Schul-AGs mit hervorragendem Zuspruch

Weiterlesen ...

(Bruchköbel/Tischtennis/pm) - Seit Anfang November begrüßt die SG Bruchköbel wieder über 35 Schülerinnen und Schüler in den seit einigen Jahren erfolgreich durchgeführten Schul-AGs. In Kooperation mit der Haingarten- und der Brückenschule trainieren derzeit 14 Jungs und Mädchen in einer auf Tischtennis ausgerichteten AG und über 20 Mädchen in einer „Just-for-Girls“-AG, die einen allgemeinen Einstieg in den Ballsport bietet. Die Schul-AGs sind eine gute Möglichkeit, Kindern spielend Bewegungserfahrungen zu ermöglichen und sie für eine Sportart zu begeistern. Dabei rückt die SGB nicht nur den Tischtennissport in den Vordergrund, sondern fördert zudem die allgemeine Beweglichkeit, Koordination, das taktische Verständnis in Teamspielen und natürlich auch den Spaß am Sport mit großen sowie kleinen Bällen.

Weiterlesen ...

Straßensperrung anlässlich des Weihnachtsmarktes in Bruchköbel

Weiterlesen: Foto © Stadt Bruchköbel

(Bruchköbel/pm) -  Anlässlich des Weihnachtsmarktes 2018 ist die Hauptstraße von der Einmündung Innerer Ring bis zur Einmündung Martin-Luther-Straße vom 28.11.2018, 08:00 Uhr bis ca. 03.12.2018, 16:00 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitungsstrecken sind beschildert und führen von der Hauptstraße über die Bahnhofstraße dem Inneren Ring zur Hauptstraße bzw. von der Hauptstraße über die Hainstraße zur Hauptstraße. Bedingt durch die Vollsperrung der Hauptstraße können die Haltestellen der Buslinien MKK-30 und MKK-33 am „Alten Rathaus“ und an der Post nicht angefahren werden.

Weiterlesen ...