Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Die Wundertüte lädt ein

Foto © Kulturverein Wundertüte

(Bruchköbel/pm) - Am Freitag, den 15.06. startet das 29. Hof- & Gassenfest in Bruchköbel, eine Veranstaltung die der Bruchköbeler Kulturverein Wundertüte vor 29 Jahren ins Leben gerufen hat, und die mittlerweile weit über die Grenzen von Bruchköbel bekannt ist. Wir von der „Wundertüte“ freuen uns, sie im Hof des neuen Spielhauses begrüßen zu dürfen. Wir bieten Ihnen an allen Tagen ein abwechslungsreiches Musikprogramm. Start ist am Freitag mit „The Companions“ und den „Beauty Beats“. Am Samstag spielen „Dirty Freedom“, „No Amnesia“ und „Rumours Kitchen“ – und am Sonntag freuen wir uns auf „Reinhard Paul“.

Weiterlesen ...

Ein geistlicher „Anstoss zur WM“

Foto © privat

Besonderer Gottesdienst der ev. Kirchengemeinde Issigheim

(Bruchköbel/pm) - Diese Art, einen Gottesdienst mit dem Beginn einer Fußball-Weltmeisterschaft zu verbinden, kann nur als gelungen bezeichnet werden. Der Fußball „saß“ auch in den gut gefüllten Kirchenreihen in Gestalt von entsprechend in Trikots gekleideten und geschminkten Menschen.

Weiterlesen ...

SG Bruchköbel öffnet Turnhalle

Foto © privat

Schulfest der Haingartenschule

(Bruchköbel/pm) - Wie fast jedes Jahr haben die Kinder der Haingartenschule an ihrem Schulfest neben den zahlreichen Stationen auf dem Schulgelände auch die Möglichkeit, sich in der Turnhalle auszutoben. 7 Übungsleiter und Helfer haben sich zusammengefunden und in der Halle verschiedene Turngeräte aufgebaut, an denen die Schüler ihr Können testen durften. Großer Andrang herrschte wie immer am beliebten Airtrack, einem dicken Luftkissen, auf dem sich federleicht springen lässt. So wagte manch einer einen Überschlag oder Salto. Aber auch die Reckstangen, eine große Bodenfläche und ein Kasten, den es zu überwinden galt, hielten die Kinder bei Laune. Alle Teilnehmer hatten viel Spaß und verließen abgekämpft und nass geschwitzt, aber glücklich die Turnhalle.

Sommerferienprogramm der Stadt Bruchköbel

Foto © Stadt Bruchköbel

(Bruchköbel/pm) -  In diesen Sommerferien bietet das Jugendreferat der Stadt Bruchköbel wieder Sommerferienspiele für Kinder an. In der Zeit vom 25.06. bis 20.07.2018 fährt Emil Brummkübel im Rahmen der Ferienspiele wieder Bruchköbler Spielplätze an. In der Zeit vom 23.07. bis 03.08.2018 bietet das Jugendreferat wieder Ausflüge für Kinder von 6 bis 12 Jahre an. Nähere Informationen zu den Ausflügen oder Emils Fahrplan können dem Sommerferienprogramm 2018 entnommen werden, das in den nächsten Tagen an den Bruchköbler Grundschulen ausgeteilt wird. Weitere Exemplare werden im Interimsrathaus in Erlensee und im Bürgerbüro der Stadt Bruchköbel ausgelegt und können dort abgeholt werden.

Weiterlesen ...

Einstieg übers Dach

6ab84796c9661e729a3063cc19c2425b.png

(Bruchköbel/pm) - Einbrecher waren am Wochenende (09./10.06.) in ein Bekleidungsgeschäft in der Römerstraße (im Bereich der 10er-Hausnummern) eingestiegen. Zwischen Samstag, 19.00 Uhr und Sonntag, 19.00 Uhr, verschafften sich die Täter übers Dach Zutritt zu den Geschäftsräumen. Hier konnten sie letztlich Bargeld an sich nehmen und anschließend flüchten. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06181 100-123.

VdK am Edersee

Foto © privat

(Bruchköbel/pm) - Einen großen Zuspruch fand der unter der Regie der Firma Racktours durchgeführte Busausflug des VdK Ortsverband Bruchköbel an den Edersee. Bei schönem Wetter startete die Fahrt über die Autobahn Richtung Marburg. Hier bot sich eine Gelegenheit für eine kleine Rast mit einem Imbiss. Durch reizvolle Landschaften ging es weiter nach Bad Wildungen, wo eine Fremdenführerin die Reisegesellschaft in Empfang nahm. Bequem mit dem Bus erkundeten die Teilnehmer die Örtlichkeiten. Während der Rundfahrt berichtete die Fremdenführerin ausgiebig über Geschichte, Entwicklung und Sehenswürdigkeiten des Kurbades.

Weiterlesen ...

Mitgliederversammlung der Baugenossenschaft Bruchköbel eG

f0af4b2cae0c5647b5459d80750f3568.png

Erneut ein erfolgreiches Jahr - Im Fokus: Bezahlbarer Wohnraum

(Bruchköbel/pm) -  Am 4. Juni 2018 fand die alljährliche Mitgliederversammlung der Baugenossenschaft Bruchköbel im Bürgerhaus Bruchköbel statt. 68 Mitglieder waren der Einladung zur Versammlung gefolgt, um sich über die Aktivitäten und die Finanzlage der Genossenschaft zu informieren. Aufsichtsratsvorsitzender Stephan Kietzmann begrüßte die Anwesenden und stellte die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest.  Es folgte der Bericht des Vorstandes mit Bekanntgabe des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2017.

Weiterlesen ...

13 Mal eine 1 vor dem Komma

Foto © privat

Lichtenberg-Oberstufengymnasium verabschiedet den Abiturjahrgang 2018

(Bruchköbel/pm) - „Ich beglückwünsche den 42. Abiturjahrgang des LOG zum bestandenen Abitur und wünsche Ihnen, liebe Abiturientinnen und Abiturienten, auch im Namen des gesamten Kollegiums für Ihre Zukunft alles Gute!“ – Mit diesen Worten verabschiedete LOG-Schulleiterin Karin Rosbach am vergangenen Freitag in der Erlenhalle in Erlenseee die 154 Abiturientinnen und Abiturienten des Abiturjahrgangs 2018.

Weiterlesen ...

Egerländer Fronleichnam im Allgäu

Foto © privat

(Bruchköbel/pm) - Zu einer Fünftagesfahrt ins Allgäu machte sich eine Achtköpfige Abordnung der Eghalanda Gmoi z´Bruchköbel in einem Kleinbus am Fronleichnamstag mit Tracht und Fahne auf den Weg. Auf einem Bauernhof In Schwangau-Brunnen waren die Zimmer bestellt und von da aus ging es die nächsten Tage zum Schloss Linderhof, Oberammergau, Wieskirche und auch eine Stadtführung in Füssen stand auf dem Programm. Mit der hauseigenen Kutsche führte eine gemütliche Fahrt durch die Wiesen und Wälder. Fürs leibliche Wohl war in mehreren sehr guten Gaststätten und Cafes bestens gesorgt.

Weiterlesen ...

Vortrag: Hüftgold und Stoffwechsel

f0af4b2cae0c5647b5459d80750f3568.png

(Bruchköbel/pm) - Am Montag, den 25.06.2018 laden Mitglieder des Förderverein für Gesundheit, Vitalität und Lebensqualität um 19:00 Uhr zu einem ca. 1,5 stündigen, öffentlichen Vortrag mit anschließender Gesprächsrunde in das "AWO"-Pflegeplus GmbH Sozialzentrum Bruchköbel, Hauptstrasse 113, 63486 Bruchköbel ein. Unter dem Motto „Jetzt geht es dem Hüftgold an den Kragen" wird erörtert, wie sich Stoffwechsel-Blockaden, sowie „Zuviel Gewicht und Säuren im Organismus“ auf die Lebensqualität jedes Einzelnen auswirken können. Die Hilferufe unseres Körpers erkennen und Symptome, wie Hautprobleme, Allergien, Herz-Kreislauf-Probleme, Verspannungen, Gelenk- und Kopfschmerzen usw., die ihre Ursache in den belastenden Einflüssen unserer modernen Welt haben, in Balance bringen.

Weiterlesen ...