Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

6beae18c334380d604b04527163e7420.png

(Bruchköbel/pm) - Eine ältere Frau war am Abend des 17.12. in ihrer Wohnung in der Hauptstraße gestürzt und nicht mehr in der Lage wieder eigenständig aufzustehen. Glücklicherweise konnte sie die Feuerwehr und den Rettungsdienst über ihre Lage informieren. Die Feuerwehr verschaffte sich gewaltsam Zugang zur Wohnung und fand die Frau mit Sturzverletzungen in der Wohnung liegend vor. Sie wurde vom Rettungsdienst medizinisch Versorgt und anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert.