Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Foto © privat
Foto © privat

(Bruchköbel/pm) - Auch in Bruchköbel wurde der Weltgebetstag mit einem gut besuchten ökumenischen Gottesdienst gefeiert. In diesem Jahr wurde das weltumspannende Gebet von Frauen aus „SURINAM“ Südamerika vorbereitet. Um die Vielfalt des Landes geht es auch im Gottesdienst. Sieben Frauen kamen mit jeweils einem Buchstaben des Wortes SURINAM zum Al- tar und sprachen nacheinander die typisch positiven und negativen Eigenschaften über SURINAM. Der Gottesdienst wurde dann weiter durch Bilder und Texten informativ und meditativ gestaltet.

Ein Zeichen der Kollekte, sie betrug 500.-- €, ist, dass weltweit Projekte unterstützt wer- den, die Frauen und Mädchen stärken. Der Abschluss fand im ev. Gemeindehaus bei einem gut sortierten Büfett und angeregter Unterhaltung statt.