Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Mitgliederversammlung der SG Bruchköbel-TLG

Mitgliederversammlung der SG Bruchköbel-TLG

(Bruchköbel/pm) - Bei der Mitgliederversammlung der SG Bruchköbel Abteilung Turnen-Leichtathletik am Freitag, den 21. April 2017 stand vor allem die Ehrung von Rosi Höpfel im Vordergrund, die für über 30-jährige ehrenamtliche Vereinstätigkeit von Landrat Erich Pipa und Bürgermeister Günter Maibach mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet wurde. Desweiteren erfolgten Berichte der einzelnen Fachwarte. Vorstandswahlen gab es dieses Jahr nicht. Der Posten des Vorstandsvorsitzenden bleibt weiterhin unbesetzt.

Weiterlesen ...

Saisonrückblick SGB Herren 1

Saisonrückblick - Das Publikum

(Bruchköbel/Handball/pm) - Uns allen ist noch der knappe Verlauf der vergangenen Spielzeit in Erinnerung, in welcher man sich knapp hinter der HSG Hanau einreihen und dieser damit beim Aufstieg in die 3. Liga zuschauen musste. Doch die Enttäuschung währte nur kurz. Mit dem klaren Ziel vor Augen, sich zumindest unter die Top 3 der Liga zu spielen, wurde in die Saison gestartet. Und hier gab es gleich den ersten Dämpfer. Mit einer 25:30 Niederlage verlor man das erste Spiel gegen die bärenstarke Mannschaft aus Dutenhofen/Münchholzhausen II (2. Mannschaft des Bundesligateams HSG Wetzlar!) und - so sollte es sich zeigen - den Hauptkonkurrenten um die Meisterschaft.

Weiterlesen ...

Damen 2 des TV Roßdorf schaffen Aufstiegsrelegation

Foto ©

(Roßdorf/Tischtennis/pm) - Am letzten Spieltag der Tischtennisrunde 2016/2017 schaffen die Damen 2 des TV R0ßdorf mit einem 8:0 Auswärtssieg beim TTC Neuberg den 2. Tabellenplatz und die Aufstiegrelegation zur Kreisliga. Renate Wolf-Künzel, Marusha Schmidt, Wiebke Meyer, Julia Narr und Ingrid Pawlik sicherten diesen tollen Erfolg. Die 1. Herren blieben auch im letzten Spiel erfolgreich. Mit 9:3 brachte man einen sicheren Sieg vom KSG Unterreichenbach mit nach Hause. Doppelte Einzelsieger waren Michael Trott und der alles überragende Spieler der Saison des TVR Johannes Maisch. Einen schönen, durchaus überraschenden Sieg gegen TV Marköbel schafften die 3. Herren. Man konnte die 2. Kreisklasse damit sicher halten. Matthias Lind, Berthold Narr, Horst Tschiesche, Sebastian Bredemann, Heinz Klamann und Sven Kohl überzeugten durch eine geschlossene sehr gute Mannschaftsleistung.

Weiterlesen ...

Harmonische Jahreshauptversammlung der TSGE

Jahreshauptversammlung der TSGE

(Erlensee/pm) - Am Mittwoch, den 19. April fand die Delegiertenversammlung des größten Sportverein in Erlensee statt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Andreas Lindner, begann dieser auch gleich mit seinem Bericht. Die Sanierung der Vereinsgaststätte Aquarius ist finanziell in dem Rahmen der im letzten Jahr von der Versammlung genehmigt wurde, leider konnte der Zeitplan nicht eingehalten werden. Die Chancen für eine zeitnahe Wiedereröffnung stehen aber mittlerweile gut. Der Innenausbau ist im vollen Gange. Nach dem Abschluss dieses Bauvorhaben werden die ebenfalls im letzten Jahr genehmigten Renovierungen in der Tennis- und Ballsporthalle angegangen.

Weiterlesen ...

Klarer Derby-Sieg gegen Germania Großkrotzenburg

SG Bruchköbel Abt. Fußball

(Bruchköbel/Fussball/pm) - Im Derby gegen Germania Großkrotzenburg gelang der SG Bruchköbel ein deutlicher 6:2 (3:0)-Sieg. In der Anfangsphase hätte der Gast aus Großkrotzenburg zwar schon in Führung gehen können, aber Tobias Kühn, der nächste Saison wieder bei der SGB spielen wird, konnte die sich bietenden Möglichkeiten in der 2. und 5.Min. zum Glück für die SGB nicht  nutzen. Nachdem EL Kaddouri in der der 10.Min. mit seinem Schrägschuss aus spitzem Winkel nur knapp am langen Eck verzog, konnte die SGB in der Folge das Spiel mehr und mehr übernehmen. Ein Foul von Johnson an SGB-Erdogan im Strafraum führte per Elfmeter (der Gefoulte verwandelte selbst) zum 1:0-Führungstreffer in der 29.Minute.

Weiterlesen ...

Walpurgisnacht auf dem Sportplatz

Walpurgisnacht auf dem Sportplatz

(Nidderau/pm) - Auch in diesem Jahr lädt der SC Eintracht Sportfreunde Windecken 1911 e.V. am 30.04.17 traditionell zum Tanz in den Mai „Walpurgisnacht“ auf dem Sportplatz. Wie immer ein riesen Spaß für Jung und Alt. Der Kinderfackellauf sowie das Hexenfeuer mit anschließender Party sorgen für tolle Unterhaltung. Für das leibliche Wohl ist natürlich ebenfalls bestens gesorgt. Der Eintritt für Kinder ist frei, Erwachsene zahlen 2€. Beginn ist um 18 Uhr bis open end.Wir freuen uns auf euch.

SC 1906 Windecken feierert Gaumeistertitel

bcf09d8fcf27f3327d1fc58de838dbd2.png

(Windecken/Schießen/pm) - Fredy Damß holt sich, mit 95 Jahren, den Gaumeistertitel mit der Luftpistole in der Seniorenklasse C Auflage. Das freut uns alle sehr und zeigt dass man mit Ehrgeiz, Fleiß und Training lange Spaß am Schiesssport haben kann. Aber nach dem Erfolg waren die Gaumeisterschaften noch nicht vorbei und so konnten weitere Medaillien gesammelt werden. Bei der Pistole 9mm holte sich Mario Bläser den Gaumeistertitel und mit dem Revolver 357. Mag in der Herrenaltersklasse verfehlte er diesen knapp, wurde zweiter und rundete das Bild mit einem dritten Platz in der Disziplin Pistole 45 ACP ab.

Weiterlesen ...

Vier Podestplätze für den TVR

TV Roßdorf Mannschaft

(Hanau/Turnen/pm) - 345 Turnerinnen turnten in diesem Jahr bei der TG Hanau an Sprung, Barren, Balken und Boden um die Titel zur Gau-Einzelmeisterin und die Qualifikation zu den Hessischen Einzelmeisterschaften. Geturnt wurden die Übungen der Pflicht-Stufen (P-Stufen) oder Leistungsklassen. Bei vielen Wettkämpfen entschieden nur wenige Zehntel über die Platzierung. Der TV Roßdorf ging in diesem Jahr mit 28 Turnerinnen an den Start. In den P- Stufen sind die Elemente, die Reihenfolge und die Wertigkeit festgelegt. Je nach Schwierigkeit konnten in diesem Wettkampf Übungen von P4-P10 gezeigt werden.

Weiterlesen ...

Pokalübergabe an SGB Handballer

Handbdallspiel der SGB

(Bruchköbel/Handball/pm) - Am Samstag, den 22.04. findet in und um die Dreispitzhalle in Bruchköbel die traditionelle Saisonabschlussfeier der Handballer statt. Zum letzten Heimspiel der Saison empfängt man zum letzten Mal in der Oberliga Hessen um 19 Uhr die HSG VfR/Eintracht Wiesbaden. Das Vorspiel um 16:45 Uhr bestreiten die 2. Herren gegen SG Hainburg. Sportlich gesehen geht es bei den 1. Herren darum, die unglaubliche Serie von 16 Siegen in Folge weiter fortzusetzen und den Heimspielrekord zu vergrößern. Immerhin hat man seit über einem Jahr in 13 Heimspielen keinen einzigen Punkt mehr abgegeben.

Weiterlesen ...

Discofox Spaßturnier beim 1. MTSC

Discofox Spaßturnier beim 1. MTSC

(Maintal/pm) - Premiere war am Samstag den achten April. Zum ersten mal veranstaltete der 1.Maintaler Tanzsportclub ein Discofox Spaßturnier. In diesem Wettbewerb, der auch für Paare ohne Vereinszugehörigkeit offen war, tanzen die Paare nur Discofox. 25 Discofox begeisterte Paare folgten der Einladung des 1.MTSC und versetzten das Bürgerhaus Bischofsheim in einen lebhaften Partyraum. In einer Vorrunde wurden die Teilnehmer durch die Wertungen der Wertungsrichter leistungsabhängig in zwei Gruppen geteilt, die in der Folge die Platzierungen in Ihrer Gruppe austanzten. Getanzt wurde in zwei Runden zu einem langsamen und schnellen Discofox.

Weiterlesen ...