Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Hap-Ki-Do Lehrgang in Holland

Hap-Ki-Do Lehrgang in Holland

(Erlensee/pm) -  Die Hap-Ki-Do Abteilung der TSG Erlensee war am Wochenende vom 19.05 bis zum 21.05 bei einem großen Hap-Ki-Do Lehrgang in Holland, durch die zwei Mitglieder Daniel Wagner und Julia Heinzinger vertreten. Sie begleiteten Meister Torsten Kerber, der mit dem Organisator des IHC (International Hap-ki-Do Cooperation) und des NHB (Nederlandse Hap-Ki-Do Bond) Lehrgangs auch privat befreundet ist. Auf dem Lehrgang waren verschiedene Stilrichtungen und Hap-Ki-Do Meister, allen voran Großmeister Franz-Josef Wolf, vertreten.

Weiterlesen ...

Bundeschampionat 2017

Julia Sophie Heck qualifiziert für das Bundeschampionat 2017

(Roßdorf/pm) - Julia Sophie Heck qualifiziert für das Bundeschampionat 2017 Am letzten Wochenende fanden in Wolfskehlen in Südhessen die Qualifikationen für junge Dressurpferde zum Bundeschampionat 2017 statt. Das Bundeschampionat ist die Deutsche Meisterschaft der jungen Pferde und Ponies und findet Ende August am Olympiastützpunkt in Warendorf statt. Auch die 17 jährige Schülerin und D-Kader Reiterin Julia Sophie Heck, die seit 4 Jahren für den Landesverband Thüringen an den Start geht, aber ihre Ponies in Roßdorf beheimatet und auf der dortigen Reitanlage trainiert, nahm mit ihrem fünfjährigen gekörten Ponyhengst Morgensterns Delicius an der Sichtung teil.

Weiterlesen ...

Skiclub Bruchköbel spendet Gymnastikmatte

Skiclub Bruchköbel spendet Gymnastikmatte

(Bruchköbel/pm) - Der Skiclub Bruchköbel nutzt seit Jahren die Dreispitzhalle für die Vorbereitungs- oder Aufbautrainings immer am Montag ab 20.00 Uhr. Die Mitglieder und Interessierte werden unter professioneller, physiotherapeutischen Anleitung für die notwendige Fitness im Alltag vorbereitet. Ein immer beliebter gewordenes Angebot des Skiclubs, dass mit den vorhandenen anfänglichen 10 Matten an einigen Tagen nicht mehr vernünftig umzusetzen war. Besonders in den Wintermonaten war die Anzahl der Teilnehmer so groß, dass die Gymnastikmatten, selbst bei Doppelbelegung nicht mehr ausreichten.

Weiterlesen ...

Sieben Turnerinnen der SGB auf dem Podium

SGB Mannschaften auf dem Gaukinderturnfest

(Bruchköbel/Turnen/pm) - Beim 2. Gaukinder–Nachwuchswettkampf in Dreieich-Sprendlingen war die SG Bruchköbel mit insgesamt 25 Mädchen am Start. Geturnt wurde am Samstag in der Leistungsstufe P1 und P2 an den bekannten vier Geräten Sprung, Barren, Balken/Bank und Boden. Am Sonntag konnten die Mädchen ihr Können dann in der P3 und P4 unter Beweis stellen. Einmal mehr zeigte sich, dass unsere Turnerinnen fleißig geübt hatten, denn am Ende landeten gleich 17 von ihnen unter den Top-Ten.

Weiterlesen ...

PSV Domäne Kinzigheimer Hof erfolgreich…

PSV Domäne Kinzigheimer Hof erfolgreich…

…bei den Hessischen Mannschafts–Meisterschaften der Vielseitigkeit in Altenstadt

(Bruchköbel/pm) - Dass beim Pferdesportverein Domäne Kinzigheimer Hof in Bruchköbel nicht nur Springen und Dressur trainiert, sondern auch der Vielseitigkeitssport aktiv und erfolgreich ausgeübt wird, zeigte sich bei den Hessischen Mannschaftsmeisterschaften der Vielseitigkeit beim Reitclub Altenstadt. Der Kreisreiterbund Main-Kinzigtal stellte gleich zwei Mannschaften, von denen eine ausschließlich von Reitern des PSV Domäne Kinzigheimer Hof gebildet wurde.

Weiterlesen ...

Grundschüler absolvieren Tenniskurs

Erst- und Zweitklässler schnuppern im Tennisclub

(Roßdorf/Tennis/pm) - Im Rahmen einer seit dreizehn Jahren andauernden Kooperation lud der Tennisclub Roßdorf wieder Schüler und Schülerinnen der Roßdorfer Brücken- und Oberissigheimer Katharina-von-Bora-Schule zu einem Schnupperkurs ein. Clubtrainer Claus Hornung machte die Erst- und Zweitklässler mit Bewegungsgrundlagen und dem Umgang mit Ball und Schläger vertraut. Mit abwechslungsreichen Übungen, kleinen Wettkämpfen und lockeren Kommentaren brachte der Tennislehrer seinen bewegungsfreudigen Eleven die vielen Varianten dieser tollen Sportart näher.

Weiterlesen ...

10-Stunden-Lauf am 10. Juni 2017

Außengelände der Paul-Gerhardt-Schule Hanau

(Hanau/pm) - Diesen 6. Sponsorenlauf am 10. Juni 2017 von 10:00 Uhr - bis 20:00 Uhr der Paul-Gerhardt-Schule Hanau sollte man sich in diesem Jahr nicht entgehen lassen: Im Vorjahr wurden auf einer Art „Naturlaufbahn“ die Runden für den guten Zweck gedreht, da die Sportanlage der ehemaligen Hanau Middle School einem Neubauprojekt weichen musste. Nun stehen nicht nur die ersten Einfamilienhäuser, auch die Laufwiese des letzten Jahres hat sich enorm verwandelt: Ein neuer schuleigener Sportplatz ist entstanden mit großer Tartanlaufbahn, Umkleiden und Toiletten direkt auf dem Platz!

Weiterlesen ...

SC 1906 Windecken bringt sich in Position

SC Windecken

Marko Kuckuck mit grandiosem Ergebnis

(Windecken/Schießen/pm) - Die erste Mannschaft macht weiter Jagd auf den Tabellenführer. Beim Heimkampf gegen den SV Niederflorstadt gabs für die Gäste nichts zu holen. Marko Kuckuck schießt ein sensationelles Ergebnis mit 289 Ringen und bringt die seinen in die richtige Spur. Kathrin Türpitsch zur Zeit die "Miss Konstanz" holte sich ihren Punkt mit sehr guten 276 Ringen ebenso wie André Craul mit 274 und Mario Bläser mit 256 Ringen. Ein ungefährderter 5:0 Sieg. Bleibt abzuwarten ob die Fauerbacher kontern können.

Weiterlesen ...

SC Undina auf Hessischen Meisterschaften

SC Undina auf Hessischen Meisterschaften

 (Bruchköbel/Schwimmen/pm) - Die diesjährigen Hessischen Meisterschaften wurden in Wetzlar ausgetragen. Die Jahrgänge Jungs 2002 und älter sowie die Mädchen 2003 und älter waren am Start. Die Pflichtzeiten wurden von folgenden Schwimmerinnen und Schwimmern der SC Undina erreicht: Dennis Jovanovic (Jg. 1998), Lara Leonzi (Jg. 1997), Christian Strüter (Jg. 1999), Janina König (Jg. 2002), Marius Rupp (Jg. 2000). Die herausragende Leistung war natürlich der Hessische Meistertitel und Gold für Marius Rupp über 50m Rücken. Darüber hinaus gewann er auch noch Silber über 100m Rücken und Bronze über 200m Rücken.

Weiterlesen ...

Neuer Vorstand der Handballer gewählt

Prosecco Tanten Männer

(Bruchköbel/Handball/pm) - Am 22. Mai fand im Vereinsheim „Waldschänke“ der zweite Teil der diesjährigen Jahreshauptversammlung der SGB-Handballer statt. Der Präsident des Hauptvereins, Peter Stutz, begrüßte die Anwesenden und stellte fest, dass genügend Wahlberechtigte anwesend sind, um die noch offenen Vorstandsmitglieder zu wählen. Vor der Wahl wurde das neue Konzept eines erweiterten Vorstandes in Form eines Organigramms vorgestellt. Dieses Konzept beinhaltet drei Ebenen, den geschäftsführenden Vorstand, darunter eine Ebene von Beisitzern, die wiederum jeweils einem eigenen Team vorstehen, das zum sogenannten „Erweiterten Vorstand“ zählt.

Weiterlesen ...