Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

TSGE Familien Cup

Gruppenfoto des Familien Cups

(Erlensee/pm) - Familien Cup der Abteilung Tennis ein großer Spaß. Auch in diesem Jahr haben sich wieder viele Paarungen zum Familien Cup angemeldet. Bei strahlendem Sonnenschein kamen Groß und Klein, um mit der Familie zusammen auf dem Tennisplatz Spaß zu haben. Die 11 gemeldeten Paarungen spielten nach der Auslosung immer eine halbe Stunde miteinander. Die Paarungen setzten sich aus Mutter oder Vater und Tochter oder Sohn zusammen. Auch Oma mit Enkel und Tante mit Nichte oder Neffe nahmen teil.

Weiterlesen ...

Medaillenregen für den Schützenclub

Gold durch Christian Funk für den SC 1906 Windecken gesichert

(Windecken/pm) - Auch an den beiden letzten Wochenende der hessischen Meisterschaften der Sportschützen konnte der Schützenclub 1906 Windecken Medaillen sammeln. Mit der Luftpistole in der Damenklasse 2 holte sich überraschend Michaela Schürholz die Silbermedaille. Die Damen mit dem Luftgewehr des Schützenclub Windecken zeigten sich auch in hervorragender Form.  Ins Finale der Top 8 aus Hessen schafften es Patricia Seipel mit 392 Ringen und Henny Reitz mit 391 Ringen.

Weiterlesen ...

HEAD Cup Bruchköbel

Mit viel Elan dabei

(Bruchköbel/pm) - Das 35. Bruchköbeler Jugendturnier des TC Bruchköbel, zum 17. Mal als ITF-Jugendweltranglistenturnier, findet in der ersten hessischen Ferienwoche vom 02.07. bis 09.07.2017 statt. Zum Meldeschluss liegen dem bewährten Turnierteam um Turnierdirektor Martin Fetzer, unterstützt von seiner Tochter Natascha, sowie Turnierleiter Sven Kurandt 669 Meldungen vor. 387 Jungen (+6) und 282 Mädchen (-52) aus über 50 Nationen haben sich für die jeweils 88 Startplätze angemeldet.

Weiterlesen ...

Saison-Auftakt der SGB-Fußballer

SG Bruchköbel Abt. Fußball

(Bruchköbel/Fussball/pm) - Nach der kurzen Sommerpause steht die SGB bereits wieder kurz vor dem Beginn zur Saison 2017/18. Am Samstag 1. Juli ab 11:00 Uhr werden die Neuzugänge der SGB I + II vorgestellt. Die 1. Mannschaft hat auch diesmal neben neun Abgängen auch neun Zugänge zu verzeichnen, u.a. auch aus der eigenen A-Junioren Abteilung, sodass man diesmal mit einem gleichgroßen  Kader wie in der letzten Saison in die 13. Verbandsliga (VL)-Saison startet. Leider werden 2 Spieler bedingt durch noch auszukurierende Verletzungen erst im Lauf der Vorrunde ins Geschehen eingreifen können. Trainer Arr-You mit seinem Co-Trainer Carsten Keller und TW-Trainer Stefan Alraum, Betreuer Lothar Zimmermann, und diemedizinische Betreuung durch Beate Hermann, werden sicherlich eine schlagfertige Truppe zum Saisonauftakt aufbieten können.

Weiterlesen ...

Karate als Gesundheits- und Integrationssport

Sommerlehrgang des TV 1969 Rossdorf e.V.

(Bruchköbel/pm) - Am 03.06.2017 fand in Bruchköbel der Sommerlehrgang des TV 1969 Rossdorf e.V. – Karate statt. Mit vier intensiven Trainingseinheiten lehrten Wael Shueb (3. DAN), WM-Athlet und Trainer des GKV Lotus Eppertshausen e.V. und Haris Zolic (2.Dan), Leiter der Sparte Karate im TVR, die Karate Stilrichtung „Shotokan“. Die bewusste Aufteilung in Kihon (Grundschule), Kata (Formenlauf), sowie Kumite (Freikampf) ermöglichte den Teilnehmern alle Bereiche des Karate ausprobieren zu können.

Weiterlesen ...

1. MTSC on Tour

Tanz Sport Club on Tour

(Maintal/pm) - Nahezu 60 Vereinsmitglieder des 1. Maintaler Tanz Sport Club fanden sich zusammen für einen gemeinsamen Jahresausflug in die Lahn Region. Los ging die Fahrt am vergangenen zweiten Juni Wochenende mit Ziel zur Domstadt Limburg. Geteilt in zwei Gruppen ließen sich die Tänzer von Stadtführern die historische Fachwerkstadt und die damit verbundene Geschichte näherbringen. Die malerischen Sträßchen waren an diesem Samstagvormittag gut frequentiert und boten ein malerisches Flair. Das sonnige Wetter leiste einen guten Beitrag die schönen Eindrücke und Bilder für die Ausflügler nachhaltig zu vertiefen.

Weiterlesen ...

Zwei Hessenmeister-Titel für Boule Jugend Ostheim

Team Tim Scherer (BBO) und Justin Engel (Geinsheim)

(Ostheim/pm) - Gleich zwei Hessenmeistertitel gab es für die Jugend der Boules Brothers Ostheim bei der Jugendlandesmeisterschaft Petanque 2017 zu verbuchen: Anna Scherer (BBO) und Temur Kurbanov (Dreieichenhain) - in der Altersklasse Juniors-, sowie das Team Tim Scherer (BBO) und Justin Engel (Geinsheim) bei den Cadets (U15) waren nicht zu schlagen und konnten sich den Titel sichern. Beachtlich auch der 4. Platz von Tammy Gerstel (BBO) und Ann Kathrin Hartmann (Geinsheim) bei den Juniors. Bei den Cadets konnte noch ein sehr guter 3.Platz (Kim Stenzel) und ein 10.Platz (Benedikt Dannegger) erzielt werden. Gleich zwei Titel sind ein toller Erfolg für die Boules Brothers Ostheim!

Erfolgreiche Bezirksmeisterschaften

SC Udina Bruchköbel

(Bruchköbel/pm) -Am 17. und 18. Juni fanden die Bezirksmeisterschaften der Schwimmer und Schwimmerinnen bei sommerlichen Temperaturen im wohltemperierten Bergen-Enkheimer Freibad statt. Der SC Undina hatte sich mit einem starken Teilnehmerfeld von 17 Schwimmerinnen und 14 Schwimmern im Vorfeld über die erforderlichen Pflichtzeiten für dieses Ereignis qualifiziert. Mit zahlreichen Platzierungen unter den Top Ten konnten sich die Undinas sehr gut gegen die starke Konkurrenz aus den zahlreichen leistungssportlich ausgerichteten Schwimm-Hochburgen des Bezirks, wie zum Beispiel SG Frankfurt, SG Wetterau, SV Gelnhausen oder WSV Großkrotzenburg, sehr gut behaupten.

Weiterlesen ...

Handballplatz drei Tage im Zeichen des Handballsports

SGB Handball

(Bruchköbel/pm) - Am Freitag, dem 23. Juni, ist es ab 17:30 Uhr soweit: Mit dem traditionellen Ortsvereinsturnier für Handball-Hobbymannschaften beginnen drei Tage Handball satt bei der SG Bruchköbel. Unter den bisher gemeldeten 8 “Schoppenteams” sind natürlich viele alte Bekannte wie “Äppler Crew”, “Rollende Fässer”, “Roßdorfer Gaulquappen”, “Rudi's Buben” und das “A-Team”.

Weiterlesen ...

Bruchköbeler Heimsieg beim Quarterman

Bruchköbeler Heimsieg beim Quarterman

(Bruchköbel/pm) - Die Bruchköbeler Triathlon-Herren haben ihren Heimwettkampf, den Quarterman Germany gewonnen. Markus Respondek, Raffael Berger, Tobias Wolf, Markus Becker und Frederick Lüer zeigten eine äußerst geschlossene Mannschaftsleistung und gewannen die Team-Wertung in der 3. Hessenliga mit den Einzelplätzen 4–8 souverän vor Spiridon Frankfurt und CJD Oberurff. In der Einzelwertung siegten der Vorjahresdritte Jannik Trunk (OPTIMUM Sportbrillen) bei den Herren und Julia Ertmer (TV Bad Orb) bei den Damen. Auf der Sprintdistanz gewannen Felix Mohles (Team Erdinger Alkoholfrei) und Laura Reitz (DLC Aachen).

Weiterlesen ...