Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

SV Victoria 1910 Heldenbergen e.V

SV Victoria 1910 Heldenbergen e.V

(Nidderau/Fußball/pm) - La Dolce Vita sponsert G- und F-Jugend von Vict. Heldenbergen Trinken beim Fußballsport ist für den Nachwuchs wichtig. Nur ärgerlich, wenn sich der Inhalt schon vor dem Spiel in die Sporttasche ergießt. Dieser Problematik hat sich Familie Falcone, Inhaber vom Ristorante La Dolce Vita in Nidderau-Heldenbergen angenommen und der G- und F-Jugend von Victoria Heldenbergen hochwertige Trinkflaschen inklusive Flaschenträger gespendet.

Weiterlesen ...

Lichterball in Kahl

Tanzsportclub Main-Kinzig-Schwarz-Gold Hanau

(Hanau/pm) - Der Tanzsportclub Main-Kinzig-Schwarz-Gold Hanau lädt herzlich ein zum traditionellen Lichterball am 11. November 2017. Der seit Jahren sehr beliebte und bekannte Ball beginnt bereits um 19 Uhr in der Festhalle Kahl. Es erwartet Sie eine stimmungsvoll dekorierte Festhalle, Lifemusik vom Feinsten und ein großes Parkett zum Tanzen. Ob sinnliche Rumba, flotter Discofox oder leidenschaftlicher Tango, beim Lichterball des TSC können Sie in festlicher Atmosphäre das Tanzbein schwingen und einen stimmungsvollen Abend verbringen.

Weiterlesen ...

Neues Reha-Sportangebot

Neues Reha-Sportangebot

(Erlensee/pm) - Wassergymnastik bei der TSGE Wassergymnastik, eine Möglichkeit seinem Körper etwas Gutes zu tun! Wassergymnastik entspannt die Gelenke und stärkt die Muskulatur. Durch den möglichen Auftrieb im Wasser trägt man nur 1/10 seines Körpergewichts. Sie trainieren neben der Muskultur das Herz-Kreislauf-System und schulen den Gleichgewichtssinn. Die sportliche Betätigung hat neben diesen Effekten auch einen positiven Einfluss auf den Fettabbau.

Weiterlesen ...

Äußerst glücklicher Sieg für Nidderau 2

11670ad722c4dbb7808753f0a7d8c4b9.jpg

(Nidderau/Kegeln/pm) - Am Samstag (30.09.) hatte Nidderau 1 das Ziel gegen SC Neun Holz Offenbach 1 zu gewinnen. Doch mit einer schlechten Leistung war kein Blumentopf zu erben. Als Verlierer (4947:4828) fuhr man nach Hause. Es spielten Rainer Demuth 835, Jürgen Möller 788, Jens Kittel 836, Bernd Möller 839, Thomas Desch 772 und Hans Weber 758 Holz.  Auch Nidderau 2 spielte im Anschluss in Offenbach (ESO Sportfabrik) gegen SC Neun Holz Offenbach 2. Auch die 2. Mannschaft spielte sehr schwach, hatte aber das Glück, dass 2 gegnerische Spieler ihre Leistung nicht abrufen konnten.

Weiterlesen ...

Erster Saisonsieg

Hebeisen White Wings

(Hanau/Basketball/pm) - Die HEBEISEN WHITE WINGS Hanau haben am zweiten Spieltag der 2. Basketball-Bundesliga ProA ihren ersten Saisonsieg gelandet. Beim Aufsteiger OrangeAcademy gelang der Mannschaft von Headcoach Simon Cote am Sonntagabend ein überzeugender 95:76 (46:30)-Sieg. Dabei erwies sich vor allem die Genesung von Chase Adams als glückliche Fügung: Der Point Guard, der zum Saisonstart wegen muskulärer Probleme ausgefallen war, steuerte 21 Punkte zum Hanauer Sieg bei und war damit gleich punktbester Akteur auf dem Feld. „Das ist das, was wir uns von ihm erhoffen.

Weiterlesen ...

Schupfine begeistert das Tischtennis-Publikum

SG Bruchköbel Tischtennis und ihre Schupfine

(Bruchköbel/Tischtennis/pm) - Der vierte Spieltag der laufenden Tischtennissaison bei der SG Bruchköbel ist vorüber und endete am vergangenen Sonntag ( mit einem Highlight. Fast 20 Zuschauer und Fans konnten bei Kaffee und Kuchen in der Tischtennishalle begrüßt werden, um sich das erste Heimspiel der zweiten Damenmannschaft anzusehen. Das neu formierte Team fand vor einigen Monaten zusammen und besteht zu teilen aus Müttern von Nachwuchsspielerinnen und Spielern. Gemeinsam trainieren sie in einer eigenen Trainingsgruppe und bestreiten aktuell die erste offizielle Punktspielsaison.

Weiterlesen ...

KiSoTraWo der SG Bruchköbel

KiSoTraWo der SG Bruchköbel

(Bruchköbel/pm) - Jedes Jahr findet für unsere Turnkinder, die an Wettkämpfen teilnehmen, ein Kindersondertraining mit Übernachtung in der Turnhalle der Haingartenschule statt. Am 22.09.2017 war es wieder soweit. 28 Mädchen und 10 Betreuer verbrachten eine aufregende Zeit in der Turnhalle. Es wurde mit Begeisterung geturnt und mit viel Spaß an verschiedenen Geräten geübt. Hierbei erhielten auch die Jüngsten einige Tipps und Tricks von den „alten Hasen“, z. B. wie das Rad oder der Handstand noch besser klappt. Gestärkt nach der leckeren Pizza wurden dann mit unserer Jugendwartin schöne Perlenbändchen gebastelt.

Weiterlesen ...

Kopflose zweite Halbzeit beschert deutliche Niederlage

SGB Trainer Oliver Hubbert, Herrenwart Uwe Steinkrüger und Trainer Margots Valkovskis vom HSC Bad Neustadt

(Bruchköbel/Handball/pm) - Bei den Herren der SGB hatte man am Sonntag anfänglich das Gefühl, den Schwung und die Spielstärke aus der Vorwoche mitgenommen zu haben. Wie in der Begegnung gegen Gelnhausen begannen die Männer von Trainer Oliver Hubbert konzentriert in der Abwehr und boten den Gästen aus Bad Neustadt Paroli. Doch auch die Gäste hielten dagegen und es entwickelte sich eine interessante Begegnung, in der beide Abwehrreihen die Angriffsreihen stark forderten. Nach 15 Minuten hatten beide Mannschaften jeweils erst 6 Tore erzielt.

Weiterlesen ...

TV Roßdorf Damen übernehmen Tabellenführung in Bezirksliga

TV Roßdorf e.V.

(Bruchköbel/Roßdorf/Tischtennis) -  Nach 3 überzeugenden Siegen wartete die Damenmannschaft des TV Roßdorf auch im 4. Punktspiel der Bezirksliga mit einem deutlichen und souveränen Sieg beim TTC Lanzingen auf. Nach der 2:0 Führung nach den Doppeln waren es Monika Viel, Daniela Grund und Monika Graser, die mit ihren jeweils 2 Einzelerfolgen zum erneuten 8:2 Triumph die Übernahme der Tabellenführung folgen ließen. Ansonsten brachte die vergangene Sportwoche nur Niederlagen für die Roßdorfer Herrenmannschaften.

Silvesterball beim 1. MTSC

1.MTSC

(Hanau/pm) - Zum kommenden Silvester Abend, Sonntag den 31.12.2017, richtet der 1.Maintaler Tanzsportclub wieder einen festlichen Silvesterball aus. Veranstaltungsort ist das Bürgerhaus Maintal Bischofsheim, Dörnigheimer Weg 21. Los geht es um 20:00 Uhr. Die Show und Tanzkapelle Manhattan Six spielt zwischen den bunten Programmpunkten zum Tanz auf. Für die Ballgäste gibt es genügend Gelegenheit selbst das Tanzbein zu schwingen. Der Ball steht unter der Schirmherrschaft von Frau Monika Böttcher, Bürgermeisterin der Stadt Maintal.

Weiterlesen ...