Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

SGB-Jugend trumpft stark auf

Johan Hornung

1. Herren zweifach unterlegen

(Bruchköbel/Tischtennis/pm) - Am fünften Spieltag der laufenden Tischtennis-Saison gelang der ersten Jugendmannschaft der SG Bruchköbel in der Bezirksliga ein doppelter Punktgewinn. Zu Beginn siegte das junge Team mit 6:3 gegen die TTG aus Büßfeld und im zweiten Spiel konnte der Mannschaft aus Eichenzell ein Unentschieden abgerungen werden. Zum Spieler der Woche avancierte dabei Johan Hornung der alle Einzelspiele in beiden Punktspielen gewann. Somit gastiert das Team vor der Herbstpause auf dem zweiten Rang. Die zweite Schülermannschaft gewann indessen mit 6:2 gegen das Team aus Windecken sowie die Spielerinnen der weiblichen Jugend in der Kreisliga mit 10:0 gegen den SV Mittelbuchen.

Weiterlesen ...

HandballerInnen gingen am Wochenende leer aus

SGB Spielerin Juliana Bruzdziak beim Versuch, die Abwehr vom TV Hüttenberg zu durchbrechen

(Bruchköbel/Handball/pm) - Nichts zu holen gab es für Bruchköbels Handballer am Samstagabend (07.10.) in eigener Halle. Um 18.00 Uhr eröffnete zunächst Bruchköbels Drittligareserve den Heimspielabend in der Dreispitzhalle gegen den Tabellenzweiten TV Flieden. Hier gelang es den Hausherren in der ersten Viertelstunde das Spiel offen zu gestalten, so dass die Zuschauer zunächst einen engen Schlagabtausch erwarteten. Dann aber riss der Faden der SGB-Herren, Flieden netzte ein ums andere Mal ein, während die Gastgeber insbesondere durch Zeitstrafen auf sich aufmerksam machten und in der 26. Minute bereits mit 8:13 deutlich in Rückstand lagen.

Weiterlesen ...

Glücksschießen beim SSV Hubertus 1911 e.V. Mittelbuchen

Die Glücksschützen des Schießsportvereins Hubertus 1911 e.V. Mittelbuchen.

(Mittelbuchen/Schießen/pm) - Am 3. Oktober veranstaltete der Schießsportverein Hubertus 1911 e.V. Mittelbuchen auch in diesem Jahr wieder sein traditionelles Glücksschießen. 35 Schützenschwestern und -brüder waren erschienen, um beim Schießen mit der Pistole und dem Revolver auf die Glücksscheibe ihr Können unter Beweis zu stellen. Einige Mitglieder hatten Freunde, Verwandte, ihre Partner oder ihre Eheleute mitgebracht, die ebenfalls ihr Glück versuchen wollten. Der Vorstand zeigte sich hoch erfreut über die große Teilnehmerzahl, die ganz offensichtlich zeigt, dass diese Art der Ausrichtung bei den Mitgliedern sehr beliebt ist.

Weiterlesen ...

Jugend-Clubmeisterschaften in Roßdorf

Viele Eltern wollten der Siegerehrung beiwohnen

Tennis-Jugend kämpft um Pokale
(Roßdorf/Tennis/pm) - Zwei Wochen lang versuchten fünfundzwanzig Kinder und Jugendliche des Tennisclubs Roßdorf, ihre im Sommertraining erworbenen Fähigkeiten im Wettkampf umzusetzen und den allermeisten gelang dies sehr eindrucksvoll. Schließlich hatte Jugendwart Claus Hornung neben den vielen Pokalen auch interessante Sachpreise bereitgestellt. Bei den Jüngsten, den Unter-Achtjährigen, fand wieder der „Topspin Kids Champion Cup“ statt, bei dem neben dem Tennisspiel auch das Sprinten, Springen, Balancieren und das Werfen abgefordert wurde.

Weiterlesen ...

Wettkampf des SV Bushido Erlensee e.V.

Wettkampf des SV Bushido Erlensee e.V.

(Erlensee/Ju-Jutsu/pm) - Ju-Jutsu Wettkämpfer des SV Bushido Erlensee e.V. unterwegs in Gelsenkirchen - Nina Wessolowski erkämpft den dritten Platz bei den German OpenEs war ein spannendes Wochenende für die Ju-Jutsu Wettkämpfer des S.V. Bushido Erlensee. Insgesamt sechs Ju-Jutsuka traten am vergangenen Wochenende (30.09. und 01.10.2017) bei den German Open in Gelsenkirchen an, um sich im Wettkampf mit weiteren, teilweise internationalen, Kontrahenten zu messen.

Weiterlesen ...

Hebeisen White Wings vs Niners Chemnitz am 07.10.

Hebeisen White Wings

(Hanau/Basketball/pm) - Die HEBEISEN WHITE WINGS Hanau haben am dritten Spieltag der 2. Basketball-Bundesliga ProA eine schwere Auswärtsreise vor sich – nicht nur wegen der fast 400 Kilometer lange Anfahrtsstrecke. Die NINERS Chemnitz zählen für Sportdirektor Helmut Wolf „zu den Top-4 der Liga“. Am Samstag müssen die Schützlinge von Headcoach Simon Cote ab 19 Uhr also an die starke Leistung aus dem Gastspiel in Ulm anknüpfen, um den Sachsen Paroli bieten zu können. Die beste Nachricht vorweg: Alle Mann sind fit.

Weiterlesen ...

Gute Erfolge und Platzierungen bei der Bezirksmeisterschaft

Gute Erfolge und Platzierungen bei der Bezirksmeisterschaft

(Erlensee/Badminton/pm) - Am Sonntag den 01.10.2017 konnten die Spieler Saniel Schütz und Julian Weber der TSG Erlensee bei der  Bezirksmeisterschaft 2018 in Maintal überzeugen und gute Leistungen zeigen. Bei einem starken Feld von 21 Teilnehmern aus dem Bezirk Frankfurt, haben sie sich beide in der Altersklasse Schüler U11 eine Platzierung in den Top 5 erspielt. Hier hat Saniel Schütz mit viel Einsatz den 5ten Platz erreicht. Für Julian Weber hat es sogar mit viel Fleiß und Nervenstärke zu einem Platz auf dem Treppchen und dem dazu gehörigen Edelmetall in Bronze gereicht.

Weiterlesen ...

Das Laufkarussell startet wieder

bcf09d8fcf27f3327d1fc58de838dbd2.png

(Windecken/pm) - Der Lauftreff des TV Windecken startet das Laufkarussell in die Wintersaison 2017/18. Ab Montag, den 2. Oktober 2017 trifft sich der Lauftreff nicht mehr wie gewohnt montags und mittwochs im Windecker Bürgerwald, sondern das Laufkarussell wird wieder eröffnet. An beiden Tagen startet der Lauftreff an der Turnhalle der Bertha-von-Suttner-Schule in Nidderau Heldenbergen um 18:30 Uhr.Gela ufen wird in zwei Gruppen mit unterschiedlichem Tempo. Eine Gruppe läuft die 5 km Runde in ca. 30 min (6 Min./ km), die andere Gruppe absolviert die Runde in entgegengesetzter Richtung etwas langsamer in ca. 35 Minuten (7 Min./ km), so dass sich jede/r Läufer/in einer passenden Gruppe anschließen kann.

Weiterlesen ...

1. Super-Seniors-Turnier beim TC Bruchköbel

1. Super-Seniors-Turnier beim TC Bruchköbel

(Bruchköbel/Tennis/pm) - Am 24. September 2017 trafen sich 16 Spielerinnen und Spieler im Alter von 60 – 80 Jahren und lieferten sich spannende Matches beim 1.“SUPER- SENIORS-Turnier“ des TC Bruchköbel. Unter der Leitung von Adelheid Loscher wurden 4 Runden à 40 Minuten in ausgelosten Doppeln gespielt. Nach Abschluss und Auswertung wurden die 3 Besten mit einem Weinpräsent belohnt. Den ersten Platz belegte Brigitte Schulz mit 40 Punkten, Zweiter wurde Heinz Wendling mit 37 Punkten und den dritten Platz konnte sich Monika Ehlers mit 32 Punkten sichern.

Weiterlesen ...

A-Jugend der JSG Nidderau gewinnt Kreispokal

A-Jugend der JSG Nidderau

(Nidderau/Fußball/pm) - Am Sonntag, den 1. Oktober 2017 stand für die A-Jugend der JSG Nidderau der vorläufige Höhepunkt der noch jungen Saison 2017/18 auf dem Programm. Im Kreispokalfinale, das auf der Sportanlage des KSV Eichen ausgetragen wurde, trafen die Nidderauer auf den FSV Bischofsheim, den klassenhöheren Favoriten. Gut eingestellt von den Trainern Yasir Bashir und Jannik Hostert gingen die JSG Fußballer aus Eichen, Heldenbergen und Ostheim hochmotiviert und mit dem absoluten Siegeswillen in die Partie. Vor gut 200 Zuschauer begann das Spiel mit hohem Tempo und leidenschaftlichen Zweikämpfen.

Weiterlesen ...