Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Musik auf dem Windecker Pfingstmarkt

Hiltrud Hufnagel

Von klassichen Oberkrainersound, Volksmusik bis Schlager und Comedy Windecker Pfingstmarkt vom 03. Juni bis 06. Juni 2017

(Nidderau/pm) - Vom 03. Juni 2017 bis 06. Juni 2017 findet in diesem Jahr der traditionelle Pfingstmarkt in und an der Willi-Salzmann-Halle statt. Die Vereinsgemeinschaft Windecken fungiert zusammen mit der Stadt Nidderau als Ausrichter.

Weiterlesen ...

„Stadtradeln“ geht in Nidderau in den Endspurt

Stadt Nidderau

(Nidderau/pm) - Die Stadt Nidderau nimmt seit dem 06.05.2017 bis einschließlich 26.05.2017 am Stadtradeln teil. 138 RadlerInnen, davon 7 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten bisher insgesamt 20.242 km (!!!) mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 2.874 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km). Dies entspricht der 0,51-fachen Länge des Äquators.

Weiterlesen ...

Jahrmillionen im Steinbruch

Steinbruch

(Nidderau/pm) - An der ersten geologischen Wanderung des Vereins für Vor- und Frühgeschichte im unteren Niddertal e.V. nahmen rund 25 interessierte Personen teil. Der Geologe des Vereins Alf Steinbrecher führte die Gruppe vom Angelteich in Nidderau-Erbstadt untermalt von Vogelgezwitscher und Froschkonzerten bis zur ehemaligen Hainmühle und zurück. Der Weg verlief durch das idyllische Krebsbachtal, entlang der alten Grenze zwischen dem Königreich Preußen und dem Großherzogtum Hessen.

Weiterlesen ...

Rock im Blauhaus

The Dead Walk

Konzert zum Geburtstag

(Nidderau/pm) - Fachbereichskonzerte der Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden haben zwar alle ihren eigenen Stil, doch der Band-Fachbereich stellt absolut eine Ausnahme dar. Finden die Vorspiele doch im Windecker Jugendzentrum Blauhaus in Form eines zünftigen Rockkonzertes mit professionellem Abmischen und Lightshow statt.

Weiterlesen ...

Kinderorchesterkonzert

Sinfonieorchester Main-Kinzig-Kreis

(Nidderau/pm) - Pelikan Pelle als Pädagoge? Tradition geworden ist inzwischen das Kinderorchesterkonzert, in dem das „Junge Sinfonieorchester des Main-Kinzig-Kreises“ zum Abschluss seines Probenwochenendes die schönsten Stellen aus dem aktuell erarbeiteten Programm extra für Kinder spielt. Am vergangenen Samstag musizierten so die sechzig Musikerinnen und Musiker unter Leitung von Christoph Möller in der Nidderauer Willi-Salzmann-Halle. Entgegen sonstiger Gepflogenheit durfte das Publikum auf der Bühne Platz nehmen und hatte so beste Sicht auf das im Zuschauerraum platzierte Sinfonieorchester.

Weiterlesen ...

Nidderau startet mit eigenem Repair-Café

Stadt Nidderau

(Nidderau/pm) - Was macht man mit einem defekten Toaster, einem Computer, der nicht mehr startet oder dem Fahrrad, das nicht mehr funktionstüchtig ist ? Einige wenige Bespiele für eine Vielzahl von Gegenständen, die sich oft mit überschaubarem Aufwand wieder herrichten lassen. Zum Wegwerfen sind sie zu schade, eine kostspielige Reparatur lohnt sich nicht oder Sie kennen niemanden, der Sie bei der Reparatur unterstützen könnte?

Weiterlesen ...

Das Feuer der „Csárdásfürstin“ leuchtet weiter

Landfrauen Ostheim

(Nidderau/pm) - Im Stuhllager des Bürgerhauses Ostheim, das kurzerhand zur Garderobe umfunktioniert wurde, geht es an diesem Nachmittag hoch her. Während in einer Ecke noch die letzten Garderoben und prunkvollen Schmuckstücke angelegt werden, sind am anderen Ende des Raumes die Friseurinnen von Modefriseur Merz und Vicky’s Haaroase damit beschäftigt, traumhafte Hochsteckfrisuren für die Damen zu zaubern. Es ist ein Blick hinter die Kulissen der „Csárdásfrüstin“ - das Stück, das seit Wochen in Nidderau und Schöneck gelobt und gefeiert wird. Das Ensemble um Kulturpreisträgerin Leonore Kleff und TV-Moderatorin Michaele Scherenberg kann auf sieben fulminante Aufführungen zurückblicken und hat sich mit der Inszenierung dieser Operette wieder einmal selbst übertroffen.

Weiterlesen ...

„Kultur im Rathaus“

Rathaus Nidderau

(Nidderau/pm) - Ausstellung in Nidderau 09.-30 Juni 2017 „Kultur im Rathaus“ unter dem Motto: "Magische Momente", Malerei in Acryl und Öl von Roswitha Denbsky. Die Ausstellung steht unter anderem auch als ein Projekt des Wettbewerbs „Ab in die Mitte-mein Herz schlägt regional“, mit dem sich die Stadt Nidderau für die Innenstadtoffensive des Landes Hessen beworben hat und auf Anhieb Landessieger geworden ist. Regionale Motive, eingebunden in Kunst, sind ein wichtiger Träger zeitgenössischer Kultur vor Ort

Weiterlesen ...

Sommerfest der Kindertagesstätte An der Seife

Kindertagesstätte An der Seife

(Nidderau/pm) - Die Kindertagesstätte An der Seife in Ostheim feiert am Freitag, 30.06.2017, ab 14.30 Uhr, ihr Sommerfest. Die Kinder der Kindertagesstätte haben sich in diesem Jahr in der Kinderkonferenz dazu entschieden, das Fest unter dem Motto von verschiedenen Disney-Figuren und Helden zu feiern. Dazu sind alle Kinder, Eltern, Großeltern und interessierte BürgerInnen herzlich eingeladen.

Weiterlesen ...

Freibad öffnet

Freibad öffnet

(Nidderau/pm) - Die Stadtverwaltung freut sich mitteilen zu können, dass das Freibad ab Donnerstag, 25. Mai 2017 (Christi Himmelfahrt) geöffnet ist. Die Sommersaisonkarte 2017 kann bereits jetzt erworben werden und sofort für den Eintritt in das Hallenbad genutzt werden. Um Beachtung der sich ab Beginn der Freibadesaison geänderten Öffnungszeiten für das Hallenbad sowie der Sauna wird gebeten.