Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Stadtmauerfest

SPD Nidderau

(Nidderau/pm) - Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 125jährigen Bestehen der SPD Windecken lädt der SPD Ortsbezirk Windecken am Freitag, 11. August zum 16. Stadtmauerfest ein. Das beliebte Straßenfest am Fuße der Windecker Stadtmauer in der Synagogenstraße findet über Windecken hinaus großen Anklang. Gerne gesellen sich kommunale Politgrößen unter die Gäste. So haben in diesem Jahr MdB Sascha Raabe, Landrat Thorsten Stolz, MdL Christoph Degen, Landrat a.D. Karl Eyerkaufer sowie Bürgermeister Gerhard Schultheiß ihr Kommen zugesagt. Mit Alleinunterhalter Waldemar Koch aus Ortenberg besteht bei Würstchen, Leberkäse und hausgemachten Salaten die Gelegenheit zum politischen Gespräch und nettem Austausch. Beginn ist um 18 Uhr.

Ukulele, Gitarrenelektronik und Musiktheorie

Musikschule Nidderau

Neue Workshops der Musikschule im September

(Nidderau/pm) - Mit interessanten Workshops zu attraktiven Konditionen ergänzt die Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden regelmäßig ihr reguläres Unterrichtsprogramm. Gitarre zu groß, zu schwierig, zu viele Saiten? Dann könnte Ukulele das passende Instrument sein. Für Einsteiger gibt es einen Intensivworkshop am Samstag, den 16.09. Für alle, die einige Wochen dranbleiben wollen, startet am Donnerstag, den 14.09. ein Kurs mit insgesamt 6 Terminen. Beide Angebote richten sich an Erwachsene und erfordern weder Vorkenntnisse noch ein eigenes Instrument.

Weiterlesen ...

Sommerschnittkurs im Lehrgarten am Wartbaum

Sommerschnittkurs im Lehrgarten am Wartbaum

(Windecken/pm) - Am 05. August  hat der Obst- und Gartenbauverein Windecken einen Sommerschnittkurs im Lehrgarten am Wartbaum veranstaltet. Andreas Zeiller, der Vorsitzende im Kreisverband Hanau zur Förderung des Obstbaues, der Garten- und Landschaftspflege, führte an Obstbäumen verschiedener Sorten und Wuchsformen notwendige Schnittmaßnahmen vor und zeigte den Einfluss von Witterung und Schädlingsbefall auf die Gesundheit der Bäume auf. Er konnte den zahlreich erschienenen Besuchern auch die Folgen der Klima- und Wetterkapriolen der vergangenen Monate, die sich auch im Lehrgarten ausgewirkt hatten, zeigen: Früchte mit Hagelschäden und Apfelbäume, die von Frosteinbrüchen betroffen, keine Früchte tragen, während Apfelbäume anderer Sorten normalen Behang zeigten.

Weiterlesen ...

VdK Nidderau: Tagesfahrt nach Frankfurt am Main

VdK

(Nidderau/pm) - Der VdK Ortsverband Nidderau startet am Mittwoch 13. September 2017 am späten Vormittag mit dem Busunternehmen Schäfer-Reisen aus Nidderau nach Frankfurt am Main. Dort erwartet uns eine zweistündige Führung an der Fachhochschule am Nibelungenplatz 1 in den Räumen der „Ausstellung Barrierefreies Wohnen und Leben“ in Zusammenarbeit mit den VdK Frankfurt am Main. Anschließend werden wir uns die Plattform des Maintowers anschauen, wo uns ein Blick über die Dächer Frankfurts und das Umland aus 200 m Höhe erwartet.

Weiterlesen ...

Infoabend zum Thema Diabetes

Stadt Nidderau

(Nidderau/pm) - Der VdK Ortsverband Nidderau lädt zu einem Infoabend am Mittwoch, den 23. August 2017 um 18 Uhr im Nidder Forum in Nidderau, Familienzentrum (Sitzungsraum) zum Thema Diabetes ein . Der Diabetes mellitus ist eine nicht heilbare, aber meist gut beeinflussbare häufige Stoffwechselkrankheit. Menschen, die daran leiden, sollten sich intensiv mit der Krankheit und seiner Behandlung befassen, da sie selbst entscheidend dazu beitragen können, dass die gefährlichen Komplikationen wie Unterzuckerung (Hypoglykämie) und Zuckerkoma (diabetisches Koma) und Spätschäden (wie Nierenschäden, Sehminderung und Schäden der Nerven und Blutgefäße) vermieden werden.

Weiterlesen ...

Defibrillator im Familienzentrum Nidderau

Defibrillator im Familienzentrum Nidderau

(Nidderau/pm) - Seit 2014 hatten die Heimatfreunde Windecken 1910 e. V., als Verwalter des städtischen Museums Hospital im Stadtteil Windecken, einen Defibrillator für Notfälle installiert. In den drei Jahren kam das Gerät einmal zum Einsatz. Deshalb hat der Vereinsvorstand beschlossen, den Defibrillator der Stadt Nidderau zur Verfügung zu stellen und er wird vom 1. August 2017 an im Familienzentrum in der Neuen Mitte vorgehalten.

Weiterlesen ...

Kinderflohmarkt

Villa Kunterbunt

(Nidderau-Ostheim/pm) - Die Villa Kunterbunt e.V. veranstaltet am Sonntag, den 17. September einen Kinderflohmarkt. Von 14.00 – 16.30 Uhr wird im Bürgerhaus Ostheim in der Hanauer Straße alles „rund um’s Kind“ angeboten wie Kleidung, Spielsachen, Bücher, Kinderwagen, Autositze usw. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Bei uns erhalten Sie Kaffee, selbstgebackenen Kuchen, Brezel, Würstchen und diverse Getränke. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, den Kuchen auch mit nach Hause zu nehmen. Wir packen ihn gern für Sie ein.

Weiterlesen ...

Radroutenplaner Hessen - Neue Version

Stadt Nidderau

(Nidderau/pm) -  Die überarbeitete Webseite des Radroutenplaners Hessen ist freigegeben. Mit der neuen Version werden die Bedienung verbessert und neue Funktionen für die Nutzenden und die Mitwirkung der Kommunen bereitgestellt. Auch im neuen Radroutenplaner steht die individuelle Routenplanung im Vordergrund. Auf einem mit Kommunen und Landkreisen in Hessen abgestimmten, für Radfahrer geeigneten Wegenetz von über 23.000 km finden sich die besten Touren für Alltag und Freizeit. Optional können Steigungen bei der Routensuche vermieden werden, eine von über 135 Themenrouten ausgesucht oder eine Rundroute von einem beliebigen Startpunkt aus berechnet werden.

Weiterlesen ...

"Stadtradeln" am 12. August 2017

Stadt Nidderau

(Nidderau/pm) - Vom 06. bis 26. Mai 2017 beteiligte sich Nidderau zum 1. Mal an der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis. 158 RadlerInnen, davon 7 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 31.596 Kilometer zurück und vermieden damit 4.487 kg CO2 im Vergleich zu Autofahrten. Nidderau ist bereits seit 1995 aktives Mitglied des Klima-Bündnis. Am Samstag, 12.08.2017, 14.00 Uhr, zeichnet Erster Stadtrat Rainer Vogel die besten Teams Nidderaus im Rahmen einer Siegerehrung auf dem Stadtplatz (Bühne) anlässlich des Familienzentrumsfestes aus. Die Gewinner 2017 in den drei Auszeichnungskategorien sind:

Weiterlesen ...

Einbrecher erbeuteten Münzgeld

074a723bc0c11400260aa2b491aa5935.png

(Nidderau/Heldenbergen/pm) -  Münzgeld erbeuteten Einbrecher, die am Wochenende (29.07./30.07.) in einen Imbisswagen an der Windecker Straße eingedrungen waren. Außerdem hatten die Täter noch versucht, in eine dahinterliegende Gaststätte zu gelangen; sie hebelten an zwei Fenstern sowie an einer Tür und scheiterten. Zwischen Samstag, 20 Uhr und Montag, 9 Uhr, hatten die Diebe die Eingangstür zum Verkaufswagen aufgebrochen und die Kasse mitgenommen. Die leere Kassette wurde schließlich in der Nähe zurückgelassen. Die Kriminalpolizei wertet nun die gesicherten Spuren aus und ist für Hinweise unter der Rufnummer 06181 100-123 zu erreichen.