Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Erfolgreicher Aktionstag im Windecker Hexenturmgarten

vvfn Aktionstag

(Windecken/pm) - Zehn fleißige Helfer trafen sich am Samstag (07.10.)zu einem besonderen Aktionstag im Windecker Hexenturmgarten. Es galt, die dort bereits einige Zeit lagernden Holzstämme zu sichten, zu sortieren, zu vermessen und zu entrinden. Mit vereinten Kräften ging es unter der Anleitung von Tobias Goy zügig vorwärts. Für ein deftiges Mittagessen sorgten die Heimatfreunde Windecken e.V. Die Aktion ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zur „Musealen Rekonstruktion eines Bandkeramischen Langhauses“.

Weiterlesen ...

Vortrag in Nidderau

bcf09d8fcf27f3327d1fc58de838dbd2.png

(Windecken/pm) - „ Liebesheirat oder Vernunftehe“ weshalb 1970 die Stadt Nidderau entstand. Zu diesem Vortrag von Helmut Brück  laden die Landfrauen Windecken am 23.10.2017 um 20 Uhr in die Gaststätte „Hessenschmaus“ in der Willi-Salzmann-Halle ein. Zu dieser Veranstaltung sind nicht nur die Mitglieder eingeladen,  auch Gäste sind herzlich willkommen.

Fachvortrag „Multiple Sklerose"

Stadt Nidderau

(Nidderau/pm) - Symptome, Diagnose, Therapie ImFamilienzentrum Der Fachbereich Soziales der Stadt Nidderau lädt in Kooperation mit dem MS Treff Nidderau alle Interessierten zu einem Fachvortrag mit dem Thema „Multiple Sklerose - Symptome, Diagnose, Therapie“ ein. Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet am Dienstag, 17.10.2017 von 16.00 – 17.30 Uhr Familienzentrum, Gehrener Ring 5 statt. (Zugang über den Stadtplatz). Die Referentin ist Stephanie Muser, Neurologie, Klinikum Hanau. Nähere Informationen können gerne im Fachbereich Soziales, Familienzentrum, Christiane Marx, Tel.: 06187/ 299-155 erfragt werden.

Seniorenkino im Luxor Filmpalast

Stadt Nidderau

(Nidderau/pm) - Am Montag, 09.10.2017, 15.00 Uhr „Luther“ Alle Interessierten sind zum nächsten Film des Nidderauer Seniorenkinos am Montag, 09.10.2017 eingeladen. Im Rahmen des Lutherjahres 2017 wird der Film „Luther“ gezeigt und Markus Heider, Pfarrer der Ev. Kirchengemeinde Heldenbergen wird einführende Worte zum Jubiläum und zum Film sprechen. In Filmstarts heißt es zum Film: "Im Jahr 1505 wird Martin Luther (Joseph Fiennes) während eines stürmischen Herbstabends beinahe von einem Blitz getroffen. Der Vorfall wird für ihn zu einer spirituellen Erweckung und so gelobt er in seiner Not Mönch zu werden. Entgegen den Willen seines Vaters tritt er tatsächlich dem Augustinerkloster in Erfurt bei.

Weiterlesen ...

Monatlicher PC Treff

Stadt Nidderau

(Nidderau/pm) - Nächster Termin: Freitag, 13.10.2017 im Familienzentrum. Der Seniorenbeirat der Stadt Nidderau bietet einen PC Treff für alle Interessierten an. Die Treffen sind kostenfrei und finden einmal monatlich freitags von 10:00 Uhr – 12:00 Uhr im PC Raum des Familienzentrums, Gehrener Ring 5 (Zugang über den Stadtplatz) statt. Von 14.00 bis 16.00 Uhr findet jeweils am selben Freitag der PC Medientreff für Frauen ab dem 60. Lebensjahr statt, zu dem ebenso monatlich eingeladen wird.

Weiterlesen ...

Pfadfinder-Sommer geht zu Ende

Pfadfinder-Sommer geht zu Ende

(Nidderau/pm) - Umtriebig waren sie auch in diesem Sommer wieder, die Pfadinder vom Stamm Wartbaum in Windecken. Auf dem Programm standen eine große Stammes-Sammelaktion und ein Versprechens-Wochenende der angehenden Leiter im Juni, das „kleine Sommerlager“ sowie die Touren der älteren Trupps im Juli und August bevor der traditionelle „Herbstputz“ der Pfadfinder-Hütte im September angegangen wurde. Rund 1.500 Euro kamen bei der Stammes-Sammelaktion zusammen, bei der rund 40 Pfadis Haushalte in Windecken, Ostheim und Erbstadt besuchten. Einen ganzen Tag lang waren die sieben bis 18 jährigen in Kleingruppen unterwegs und baten um Spenden, die den Trupps für Aktivitäten, dem Stamm für Anschaffungen sowie einer gemeinnützigen Organisation zugute kamen.

Weiterlesen ...

Klasse Musik bei „Klasse Vorspiele“

Klasse Musik bei „Klasse Vorspiele“

(Nidderau/pm) - Klavier, Trommel, Violine, Kontrabass, Querflöte, Posaune, Gitarre und Gesang: ungewöhnliche Töne klangen am  Samstag, den 30.09. während des gesamten Nachmittags aus den Räumen der Windecker Kurt-Schumacher-Schule. Traditionell veranstaltet die Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden hier einen Tag der offenen Tür unter dem Motto „Klasse Vorspiele“. Der Werkstattcharakter ist geplant und gewollt, die Beiträge sollen aktuelle Ergebnisse aus der täglichen Unterrichtspraxis in verschiedenen Erarbeitungsphasen zeigen.

Weiterlesen ...

Archäologische Schausammlung am 15. Oktober geschlossen

86b631ea5121af4c3e6b124b113ce40d.png

(Nidderau/pm) - Leider muss die archäologische Schausammlung im Oktober aus personellen Gründen geschlossen bleiben. Geschichtsinteressierte Personen haben die Möglichkeit, unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einen individuellen Besuchstermin zu vereinbaren oder zu den üblichen Öffnungszeiten des Nidderauer Rathauses noch bis Weihnachten die dortige Ausstellung „Kelten in Nidderau“ zu besichtigen.

Erntedankfest im Evangelischen Gemeindehaus Ostheim

Erntedankfest OGV Nidderau

(Nidderau/pm) - Auch in diesem Jahr konnte der Obst- und Gartenbauverein Nidderau- Ostheim, seine Erntedankausstellung durchführen. Neben Gemüse, Obst, Blumen, Kürbissen, eingekochtem Obst und Gelee wurde die liebevoll ausgestattete Ausstellung auch in diesem Jahr, durch selbst gebasteltes und gemaltes von den Ostheimer Kindergärten mitgestaltet. Sie zeigten herbstliche Impressionen aus Naturmaterialien. Die Ostheimer Vogelschützer präsentierten an einer Schautafel die verschiedenen Arten von Nistkästen und Bruthöhlen.

Weiterlesen ...

„Erntedankschau in der Willi-Salzmann-Halle“

bcf09d8fcf27f3327d1fc58de838dbd2.png

(Windecken/pm) - Die Erntedankschau des Obst- und Gartenbauvereins Windecken findet in diesem Jahr am Sonntag, den 8. Oktober 2017, von 11.00 bis 18.00 Uhr, in der Willi-Salzmann-Halle statt. Der Verein hat für die Veranstaltung das Motto „Haltbarmachen von Erzeugnissen aus dem Hausgarten“ gewählt und eine kleine Ausstellung dem Thema gewidmet. Die Landfrauen Windecken beteiligen sich an der Schau und unterstützen den Verein freundlicherweise bei der Darstellung des Themas. Wie in den vergangenen Jahren werden Obst, Gemüse, Kartoffeln, Salate, Marmeladen, Säfte etc. ausgestellt.

Weiterlesen ...