Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Foto © privat
Hilfeinsel LEON

(Nidderau/pm) - Ab sofort finden Kinder, die schnelle Hilfe brauchen, auch auf dem Windecker Marktplatz in der Stadtbücherei Nidderau eine Hilfe-Insel. Ein zentraler und wichtiger Standort, denn der Schulweg vieler Kinder führt über den Windecker Marktplatz. Es gibt viele Gründe, warum Kinder spontan die Hilfe eines Erwachsenen brauchen: Das Kind hat sich verletzt, es ist verängstigt, weil es z. B. Streit innerhalb einer Gruppe Kinder gab, es ist verunsichert, weil es einen merkwürdigen Vorfall beobachtet hat oder es hat Angst, weil es sich beobachtet oder sogar verfolgt fühlt.

„Kinderkommissar Leon“ soll helfen Kinder vor Straftaten zu schützen. Ziel der Initiative „Hilfe-Insel“ Leon ist es, im öffentlichen Raum viele Zufluchtsorte in Geschäften und Dienstleistungsbetrieben einzurichten, in denen Kinder mit ihren großen aber auch kleinen Notfällen Schutz und Hilfe finden. Alle Mitarbeiter der Stadtbücherei Nidderau wurden umfassend informiert, sodass sie Kindern, die Zuflucht suchen, schnell und kompetent helfen können. Stadtbücherei Nidderau, Marktplatz 1, Windecken, Tel.: 06187/900 799 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, https://nidderau.bibliotheca-open.de Öffnungszeiten: Mo 15 – 18, Di 10 – 13, Do 15 – 20, Fr 15 – 18, Sa 10 – 13