Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Musikschule Niddera

Flötenquartett zum Saisonabschluss der Büdesheimer Schlosskonzerte

(Nidderau/pm) - Mit vier Querflötistinnen des Frankfurter Ensembles „Flötenspektakel“ wird die Abonnementsreihe der Büdesheimer Schlosskonzerte für das Jahr 2017 am Sonntag, 19. November beschlossen. Dazu laden die Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden und der Förderkreis „Büdesheimer Schlosskonzerte“ um 17.00 Uhr in die evangelische Andreaskirche in Schöneck-Büdesheim, Kirchgasse 1 ein. Klangvielfalt entsteht durch den Einsatz sämtlicher Instrumente der Querflötenfamilie -  von der Piccoloflöte über die allgemein bekannte große Flöte und die Altflöte bis hin zur Bassflöte und Kontrabassflöte.

Imke Papst-Affeldt, Annette Klose-Schwarz, Aline Severinjs und Lisa Watanabe musizieren und moderieren charmant und informativ ihr Programm, das von Barock über Klassik und Romantik bis zu zeitgenössischer Musik und Jazz reicht.

Karten sind für elf Euro und ermäßigt für sieben Euro nur an der Tageskasse erhältlich. Für den kulturellen Familienausflug gibt es dort auch Familienkarten für zwanzig Euro. Das Programm 2018 wird vorgestellt, und es können bereits Abonnements für die kommende Saison erworben werden. Auf Wunsch sind auch Geschenkabonnements erhältlich. Nähere Informationen gibt es bei der Musikschule unter 06187-22029 oder www.musikschule.online .