Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Stadt Nidderau

(Nidderau/pm) - Eine Premiere findet am Sonntag, 13. August, von 8 bis 15 Uhr auf dem Parkplatz des Nidder Forums statt: Erstmals lädt ein Flohmarkt zum Bummeln und Stöbern ein. Das Nidder Forum bietet nach vorheriger Absprache zwischen der Eigentümergesellschaft ILG und der Stadt Nidderau Ausstellern und Besuchern ein perfektes Ambiente, um auf Schnäppchenjagd zu gehen. Bürgermeister Gerhard Schultheiß begrüßt die Initiative zur Belebung der Neuen Mitte, die im Erfolgsfall wiederholt werden soll.

Für das leibliche Wohl ist am Markttag natürlich bestens gesorgt. Neben den ohnehin sonntags geöffneten Gastronomieangeboten des Forums, wie dem Bäckerei- und Cafébetrieb Brot & Seele, dem Imbiss Vikings 47 sowie dem asiatischen Schnellrestaurant Aroma Noodles, finden sich auf dem Gelände weitere Stände mit Gaumenfreuden. Wer als Aussteller teilnehmen möchte, kann ohne vorherige Anmeldung zwischen 6 Uhr und 8 Uhr zur Platzvergabe kommen. Alle Informationen zur Veranstaltung gibt es auf der Homepage des Veranstalters Alpha-Events unter www.Alpha-Events.org oder unter 0641/98679705.