Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

police21.png

(Maintal-Wachenbuchen/pm) -  Wie einst die Vandalen betätigten sich wohl in der Nacht zum Samstag  (18.02.) unbekannte "Frostbeulen" am Modellflugplatz nahe der Flur "An der kleinen Loh". Die Rowdies rissen von der dort stehenden Wetterschutzhütte die Holzplanken der Außenverkleidung ab und nutzten die Teile als Brennmaterial für ein Lagerfeuer. Der Ort des Geschehens liegt oberhalb von Wachenbuchen am Radwanderweg Hohe Straße; somit könnten Radler oder Passanten  das Feuer bemerkt und die hierfür Verantwortlichen gesehen haben. Hinweise bitte an die Wache in Dörnigheim (06181 4302-0).