Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Kostenfreie Mittwochswanderung

Neugieriges Wiesel

(Hanau/pm) - Kostenfreie Juli - Mittwochswanderung im Wildpark „Alte Fasanerie“. Thema: Wildes Tier was willst Du hier? Am Mittwoch, 5. Juli lädt Wildparkführerin Gertrud Müller zum gemeinsamen Spaziergang durch den Wildpark „Alte Fasanerie“ nach Hanau ein. An diesem Abend stehen die Wildtiere im Mittelpunkt, die sich als unsere unmittelbaren Tiernachbarn nicht immer bei den Menschen beliebt machen, darunter zum Beispiel Marder, Fuchs, Waschbär und Wildschwein. Was führt viele Wildtiere in die Näher der Menschen?

Weiterlesen ...

Letzte Sanierungsphase im Parkhaus Nürnberger Straße

Hanau erleben

(Hanau/pm) - Eine Woche Vollsperrung. Die Sanierung des Parkhauses Nürnberger Straße geht in die letzte Phase. Die aufwendige, insgesamt 3,1 Millionen Euro teure Betoninstandsetzung begann im Herbst 2014. Mit der Fertigstellung rechnet die Hanauer Parkhaus Gesellschaft (HPG) im dritten Quartal 2017. Ein wesentlicher Teil des jetzigen Sanierungsschrittes betrifft die Ein- und Ausfahrten sowie die Umfahrungen und Rampen. Dazu sperrt die HPG das Parkhaus Nürnberger Straße in der 28. Kalenderwoche vom 10. Juli an vollständig.

Weiterlesen ...

Nach Fernwärme-Leitungsschäden

Hanau erleben

(Hanau/pm) - Nürnberger Straße in Ferien gesperrt wegen Pflasterarbeiten. In der Nürnberger Straße lassen die Stadtwerke Hanau in den sechswöchigen Sommerferien das Straßenpflaster wieder einbauen, das zum Beheben eines Leitungslecks im Herbst 2016 und eines später hinzugekommenen Rohrschadens an der Fernwärmeleitung an zwei Stellen hatte herausgerissen werden müssen. Die Sperrung erfolgt ab Montag, 3. Juli. Davon betroffen ist der Busverkehr der Hanauer Straßenbahn (HSB).

Weiterlesen ...

Lions Club Hanau spendet 10 000 Euro

Lions Club Hanau spendet 10 000 Euro

(Hanau/pm) – Der Lions Club Hanau Schloss Philippsruhe überreichte unter dem Brüder Grimm Denkmal einen Scheck über 10 000 Euro, welcher der Brüder-Grimm- Bildungsoffensive zugutekommen soll. Dieses brandneue Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, begabte Grundschüler aus bildungsfernen Elternhäusern gezielt zu fördern. Ausgewählte Schülerinnen und Schüler erhalten einerseits individuelle Einzelförderung, um vorhandene Defizite aufzuarbeiten. Gleichzeitig werden ihre Begabungen und Talente weiterentwickelt.

Weiterlesen ...

Großes darstellerisches Talent gezeigt

Kinderoper „Ruth hat Wut – kriegt Mut“

Chor und Solistinnen der Paul-Hindemith-Musikschule setzen Kinderoper „Ruth hat Wut – kriegt Mut“ brillant um

(Hanau/pm) - Was für ein grandioses darstellerisches und künstlerisches Potential in Kindern und Jugendlichen schlummert, konnte man nun während der Aufführung der Kinderoper „Ruth hat Wut – kriegt Mut“ anschaulich erleben. Der rund 50-minütige Einakter stammt aus der Feder von Bettina Weber, die an der Paul-Hindemith-Musikschule Hanau (PHM) klassischen Gesang unterrichtet und dort insgesamt drei Chöre leitet. Auf der Bühne standen neben Solistinnen der PHM die Kinder des PHM-Chores „Die vier Jahreszeiten“ und des Schulchores der kooperierenden Friedrich-Ebert-Schule Hanau-Klein-Auheim.

Weiterlesen ...

Sparkasse Hanau: Erfolgreiche Nachwuchskräfte

Sparkasse Hanau: Erfolgreiche Nachwuchskräfte

(Hanau/pm) - Bei der Sparkasse Hanau haben kürzlich drei Auszubildende ihre Ausbildung zu Bankkaufleuten erfolgreich beendet. Die Abschlusszeugnisse erhielten Paulina Hardegen, Carolin Michel und Taner Harmancioglu. Alle ehemaligen Auszubildenden haben aufgrund guter Leistungen ihre Ausbildungszeit um ein halbes Jahr auf zwei Jahre verkürzt. Den frisch gebackenen "Bankern" wurden unbefristete Beschäftigungsverhältnisse angeboten. Dr. Ingo Wiedemeier, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hanau, überreichte in einer kleinen Feierstunde die Prüfungszeugnisse. Besonders lobte er das gute Abschneiden der Absolventen im Fach "Kundenberatung" in der mündlichen Prüfung.

Weiterlesen ...

Achtung vor billigen Sonnenbrillen!

Sonnenbrillenchaos

(Hanau/pm) -  Blendschutz bedeutet nicht gleich UV-Schutz. Wer seinen Augen nicht schaden will, sollte die Finger von Billig-Sonnenbrillen lassen, die keine CE-Kennzeichnung aufweisen. Die modische Vielfalt mag bei diesen Modellen zwar zum Kauf verführen, bietet jedoch häufig keinen ausreichenden UV-Schutz. „Auf einen ausreichend guten UV-Schutz kommt es aber neben dem Blendschutz an“, erläutert Marco Kohlenberger vom Serviceteam in Hanau. „Denn die Tönung sagt nichts über den UV-Schutz aus. Einen wirklich guten Lichtschutz bieten nur Sonnenbrillen mit integriertem UV-Schutz.“

Weiterlesen ...

Vortrag im St. Vinzenz-Krankenhaus

St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau gGmbH

(Hanau/pm) - Volkskrankheit Blasenschwäche der Frau aus Sicht des Frauenarztes. Die Blasenschwäche in Kombination mit dem Unvermögen, den Urin willkürlich halten zu können, ist ein sehr verbreitetes Problem und ein nach wie vor wohlbehütetes Tabuthema. In Deutschland gibt es ca. 8 Millionen Betroffene, wobei die Dunkelziffer wesentlich höher ist. Die Harninkontinenz kann die Lebensqualität wesentlich beeinflussen. Nicht selten kommt es bei den Betroffenen zur Vermeidung sozialer Kontakte, zudem zu beruflichen und partnerschaftlichen Konflikten.

Weiterlesen ...

Zirkus bei den Kinzigfröschen

Gruppenfoto der Kinzigfrösche

(Hanau/pm) - Endlich war es am vergangenen Samstag wieder soweit. Der Termin für das sehnlichst erwartete Sommerfest der Kinzigfrösche war endlich gekommen. Dieses Jahr stand das Fest auf Wunsch der Kinder unter dem Thema "Zirkus". Im Vorfeld wurden im Kindergarten Ideen gesammelt, die Kinder haben sich motiviert auf den Tag vorbereitet und fleißig geprobt. Zur Eröffnung gab es ein Lied der Kinder. In der folgenden Rede des Vorstandes wurde ein besonderes Lob an die Organisatoren des Festes ausgesprochen

Weiterlesen ...

Landesgruppenausscheidungsprüfung in Großauheim

LGA

(Großauheim/pm) - Der Vorstand der Landesgruppe Hessen-Süd im Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V. hat die diesjährige Landesgruppenausscheidungsprüfung (LGA) zur Ausrichtung an die SV-OG Großauheim vergeben. Die Veranstaltung findet am 19./20. August 2017 auf dem Vereinsgelände und dem daneben befindlichen Bolzplatz in der Josef-Bautz-Straße 1 A, Hanau-Großauheim, statt. Die Meisterschaft auf Landesgruppenebene der Deutschen Schäferhunde umfasst alle 3 Bereiche der IPO-3-Prüfung: Fährte, Unterordnung und Schutzdienst.

Weiterlesen ...