Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Bankautomaten demoliert

074a723bc0c11400260aa2b491aa5935.png

(Hanau/pm) - Ein etwa 1,80 Meter großer, dunkelblonder Mann hat am Dienstag, den04.07.2017 kurz vor 22 Uhr, zwei Bankautomaten eines Geldinstitutes in der Leimenstraße beschädigt. Der untersetzte Täter war mit einer schwarzen Hose, Turnschuhen und einem T-Shirt bekleidet. Nach dem Betreten des Foyers schlug er plötzlich mit einem werkzeugähnlichen Gegenstand auf die Automaten ein. Er beschädigte dabei die Displays an den Terminals. Als er bemerkte, dass noch ein Kunde in dem Raum war, flüchtete der Täter.

Weiterlesen ...

Tankstelleneinbruch

074a723bc0c11400260aa2b491aa5935.png

(Hanau/pm) - Einbrecher haben am Mittwoch, den 05.07.2017 gegen 2.30 Uhr, aus einer Tankstelle an der Bruchköbeler Landstraße mehrere Zigarettenstangen geklaut. Die Täter hatten mit einem Gullydeckel die Glasfront des Eingangsbereichs eingeworfen. Im Verkaufsraum sackten sie dann die Zigaretten ein. Nach ersten Erkenntnissen sollen es zwei oder drei Täter gewesen sein. Einer von den dunkel gekleideten Unbekannten war auffallend klein. Mit der Beute flüchteten sie dann in Richtung der Bundesautobahn 66. Hinweise auf ein Fluchtfahrzeug liegen derzeit nicht vor. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte bei der Kriminalpolizei (06181 100-123).

Azubis übernehmen Staffelholz in Sparkassenfiliale

Sparkasse Hanau Azubifiliale

(Hanau/pm) - Neun Auszubildende der Sparkasse Hanau werden ab Montag, 10. Juli, erneut für zwei Wochen die Leitung der Filiale Kesselstadt übernehmen. Das Projekt steht unter dem Motto „Leben ist einfach. Wenn man für jede Situation die passende Lösung hat“. Inspiriert wurden die jungen Auszubildenden von ihren Vorgängern, die die Azubi-Filiale schon in den vergangenen sieben Jahren begleitet haben. Die neun Auszubildenden aus dem zweiten Lehrjahr hatten sich durch ein Casting für das Projekt qualifiziert. Gemeinsam wurden in Projektgruppen die anfallenden Tätigkeiten in einer Filiale erarbeitet und eingeteilt.

Weiterlesen ...

Fleißige Helfer für das Albert-Schweitzer-Kinderdorf

Fleißige Helfer für das Hanauer Albert-Schweitzer-Kinderdorf

UPS Mitarbeiter unterstützen bei Arbeiten rund ums Haus

(Hanau/pm) - Tatkräftige Unterstützung erhielt das Albert- Schweitzer-Kinderdorf in Hanau vergangenen Donnerstag von acht UPS Mitarbeitern des bundesweiten IT-Managements. Zum Ende einer Fortbildungswoche haben sie ehrenamtlich einer ProFam Wohngruppe geholfen. Neben dem Streichen verschiedener Räume, standen sie auch mit Unkraut jäten und Beete ausputzen bei der Gartenarbeit tatkräftig zur Seite.

Weiterlesen ...

Wolfsbeobachtungen bei der Fütterung

Die Wölfe des Wildparks

Einladung zum Themenspaziergang Wölfe in den Wildpark Hanau.

(Hanau/pm) - Wildbiologin und Wolfspezialistin Dr. Marion Ebel lädt am Montag, den 10. Juli zu einem Abendspaziergang in den Wildpark „Alte Fasanerie“ nach Hanau / Klein-Auheim ein. Der Wolfspaziergang führt an allen drei Wolfsgehegen vorbei und während der Fütterung der Tiere gibt es Informationen rund um die Wölfe des Wildparks und das Thema Wolf. Die Führung richtet sich an alle Wolfsfreunde und dauert ca. eineinhalb Stunden.

Weiterlesen ...

Stromtankstelle im Rondo-Steinheim in Betrieb

Stadtwerke Hanau

(Steinheim/pm) - Am neu eröffneten Nahversorgungszentrum Rondo-Steinheim in der Hanauer Otto-Hahn-Straße wurde die Stromtankstelle in Betrieb genommen. Ab sofort haben Besucher des Einkaufcenters auf dem ehemaligen Möbel-Erbe-Gelände die Möglichkeit, ihre Elektroautos, E-Bikes und sonstigen Elektromobile während ihres Einkaufsbummels mit reinem Ökostrom der Stadtwerke Hanau zu betanken. An drei Ladesäulen können bis zu sechs Fahrzeuge gleichzeitig aufgeladen werden.

Weiterlesen ...

Urkunden und Medaillen für engagierte Rehbein-Schüler

Engagierte und erfolgreiche Schüler des Karl-Rehbein-Gymnasiums

(Hanau/pm) - Mit zahlreichen Urkunden und Medaillen aus den verschiedenen Fachbereichen wurden nunmehr zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS) in die wohlverdienten Ferien geschickt. So konnte KRS-Direktor Jürgen Scheuermann insbesondere „seine“ erfolgreichen Sportler auszeichnen, die seit Jahren sowohl im Rudern und im Hockey die hessischen Landesfarben in Bundeswettbewerben in Berlin vertreten – so auch in diesem Jahr wieder.

Weiterlesen ...

Sparkasse Hanau, für Anleger bislang erfolgreich

Dr. Kater im Gespräch

(Hanau/pm) - 2017: Für Anleger bislang ein phantastisches Jahr. Die Aktienkurse notieren in Amerika und Deutschland weiterhin auf hohem Niveau. Allein der Deutsche Aktienindex; DAX, konnte in den ersten sechs Monaten 2017 von 11.426 rund 10 Prozent (Stand: 27.06.2017) zulegen. Ob dieser Trend anhält oder ob sich Anleger in der zweiten Jahreshälfte auf härtere Zeiten einstellen müssen, beantwortet Deka-Chefvolkswirt Dr. Ulrich Kater.Die erste Jahreshälfte 2017 ist besser gelaufen als vielfach erwartet:

Weiterlesen ...

Gemeinsame Blutspendeaktion

Foto © St. Vinzenz

(Hanau/pm) - Gemeinsame Blutspendeaktion des Justizzentrums Hanau und des St. Vinzenz-Krankenhauses Hanau. Am Dienstag, 25. Juli 2017 findet von 11:00 bis 16:00 Uhr in Hanau ein Blutspendetermin statt, der gemeinsam vom DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen, dem Justizzentrum Hanau und dem St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau veranstaltet wird. Es können nicht nur die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der genannten Einrichtungen teilnehmen, sondern alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus Hanau und Umgebung.

Weiterlesen ...

Ein Klangfest für Ohr und Auge

Zahnarzt müsste man sein: Man wird nicht nur reich, man kann auch durchaus seine sadistischen Neigungen ausleben – dargestellt vom Leistungskurs Q2 unter Leitung von Stefan Glück

(Hanau/pm) - Meisjes, Zahnärzte und Fürsten: Karl-Rehbein-Musiker gestalten fulminantes Sommerkonzert von Klassik bis Rock. Nicht umsonst trägt die Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS) den vom Land Hessen verliehenen Titel „Schule mit Schwerpunkt Musik“. Wer nunmehr die traditionellen Sommerkonzerte der KRS im jeweils ausverkauften Congress Park Hanau besucht hatte, der bekam auch ein beredtes Zeugnis abgeliefert, warum das so ist.

Weiterlesen ...