Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

13 Jahre Selbstgemachtes für den guten Zweck

Quelle „Klinikum Hanau“ (v.l.): Martina Wichels, Pflegerische Bereichsleitung der Kinderklinik; Margarethe Hartmann; Dr. med. Winfried Krill, Chefarzt der Kinderklinik und Ingrid Knopf, Stationsleitung der K22

(Hanau/pm) - Im Verkauf von Margarethe Hartmann aus Hanau/Klein-Auheim wurden im letzten Jahr wieder eine Menge selbstgemachte Plätzchen, Marmeladen, Gelees und Weihnachtsstollen verkauft und das Ganze für einen guten Zweck. Denn über den Erlös können sich nun der Förderverein Sterntaler e.V. und damit auch die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Klinikums Hanau freuen.

Weiterlesen ...

B 45: Hanau-Nord

(Hanau/pm) - Markierungsarbeiten beginnen - Linksabbiegerspur in die Oderstraße entfällt. Im Rahmen der Bauarbeiten an der Kreuzung B 45 Hanau-Nord/Oderstraße sollen ab Montag, 12. Mai 2014 die endgültigen Markierungen aufgetragen werden. Gleichzeitig werden die Induktionsschleifen für die Lichtsignalanlagen im Kreuzungsbereich gelegt. Im Zusammenhang mit diesen Arbeiten kann es zeitweise zu Sperrungen einzelner Fahrspuren kommen. Ab Samstag, 17. Mai 2014 bis voraussichtlich zum 6. Juni 2014 erfolgt der grundhafte Ausbau der Fahrbahnflächen im Kreuzungsbereich, die wegen der bauzeitigen Verkehrsführung bisher noch nicht erneuert werden konnten. Es werden stadteinwärts zwei Fahrstreifen und stadtauswärts ein Fahrstreifen zur Verfügung stehen. Die Linksabbiegerspur von der B 45 in die Oderstraße entfällt. Kurzzeitige Sperrungen einzelner Fahrstreifen sind wegen der Asphaltierungsarbeiten möglich. Hessen Mobil bittet um Verständnis für die erforderlichen Arbeiten sowie die damit verbundenen Behinderungen. Mehr Informationen zu Hessen Mobil unter www.mobil.hessen.de

Weiterlesen ...

Sparkasse Hanau beabsichtigt 2015 an Träger auszuschütten

(Hanau/pm) - Der Verwaltungsrat der Sparkasse Hanau hat beschlossen, dass die Sparkasse Hanau bei weiterhin erfolgreichem Geschäftsverlauf aus dem Bilanzgewinn 2014 im Rahmen der Möglichkeiten des Hessischen Sparkassengesetzes Ausschüttungen vornehmen wird. Damit folgt das Aufsichtsgremium unter Führung von Landrat Erich Pipa und Oberbürgermeister Claus Kaminsky einem Vorschlag des Sparkassenvorstands. Vorstandsvorsitzender Robert Restani: „Wir konnten in den vergangenen sechs Jahren unser Kernkapital um rund 100 Millionen Euro stärken. Das haben wir auch der positiven Entwicklung in unserem Geschäftsgebiet zu verdanken.“ Durch die Rücklagenbildung der vergangenen Jahre wird die Sparkasse vorzeitig die neuen, höheren Anforderungen der Bankenaufsicht – Stichwort Basel III – erfüllen. Die Ausschüttungen erhält der Sparkassenzweckverband Hanau, dessen Mitglieder die Stadt Hanau und der Main-Kinzig-Kreis sind. Die endgültige Entscheidung über die Höhe der Ausschüttung fällt im Juni 2015 mit der Feststellung des Jahresabschlusses 2014. www.sparkasse-hanau.de

Weiterlesen ...

Hochzeitsbus der HSB und Schloss Philippsruhe kommen gut an

3297c9386ff75442f38cc08c9e21494d.jpg

(Hanau/pm) - „Den Hochzeitbus der HSB können wir wärmstens weiterempfehlen. Und Hanaus Schloss als Heiratsort ist nicht zu toppen.“ Ähnlich wie dieser auswärtige Gast äußerten sich einige aus der Gesellschaft, die zur Trauung von Barbara und Peter Karn gekommen waren und sich mit der Hanauer Straßenbahn (HSB) zum Schloss Philippsruhe hatten bringen lassen. Auf der Hanauer Hochzeitsmesse im vorigen Oktober war Barbara Karn auf das spezielle Angebot der HSB aufmerksam geworden. Daraufhin setzte sich die Rodgauerin mit dem Nahverkehrsunternehmen der Brüder-Grimm-Stadt in Verbindung.

Weiterlesen ...

Informationsabend für werdende Eltern

(Hanau/pm) - Mit Spezialberatung für werdende Väter - Der regelmäßig stattfindende Informationsabend für werdende Eltern des St. Vinzenz-Krankenhauses Hanau wurde um einige interessante Informationen erweitert. Zukünftig kommen zusätzlich zu den inhaltlichen Schwerpunkten wie geburtshilfliche Leistungsangebote, Informationen zu Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett sowie Besichtigung der Entbindungsräume und der Wochenstation noch weitere interessante Punkte hinzu. Der nächste Termin findet am Donnerstag, 15.05.2014, 19:30 Uhr statt und enthält zusätzlich Informationen speziell für werdende Väter aus männlicher Sicht über Schwangerschaft und Geburt.

Weiterlesen ...

Geburtsvorbereitungskurs für werdende Mütter

(Hanau/pm) - Am Dienstag, 24. Juni 2014 beginnt im St. Vinzenz-Krankenhaus ein neuer Geburtsvorbereitungskurs für werdende Mütter. Der Kurs vermittelt wichtige Informationen über die Geburt, das Wochenbett und die erste Zeit mit dem Neugeborenen. Weitere Inhalte sind die Vermittlung und Übung von Atemtechniken während der Geburt sowie gezielte Entspannungsübungen als Geburts¬vorbereitung. Darüber hinaus wird die Geburt mit ihren Phasen erläutert und über Möglichkeiten der Schmerzerleichterung informiert. Der Kurs findet bis zum 05.08.2014 jeweils dienstags von 18:00 bis 20:00 Uhr statt und beinhaltet einen Abend mit dem Partner.

Weiterlesen ...

Unfallzeugen gesucht

(Hanau/pm) - Die Polizei am Freiheitsplatz sucht Unfallzeugen. Am Freitagabend (02.05), gegen 21.30 Uhr, musste ein 22-jähriger Ford-Fahrer, der die Friedrich-Ebert-Anlage in Richtung Kurt-Blaum-Platz unterwegs war, eine Vollbremsung machen, weil ein entgegenkommender Autofahrer zwei Fahrzeuge in Höhe der Stresemannstraße überholt hatte. Durch die Vollbremsung war die nachfolgende 21-jährige BMW-Fahrerin, auf den Ford KA aufgefahren. Der Überholer, der nach ersten Erkenntnissen mit einem dunklen Van unterwegs war, war weiter in Richtung Steinheimer Tor gefahren, ohne sich um den verursachten Unfallschaden zu kümmern. Die Polizei (06181 100-611) bittet, dass sich insbesondere die Fahrzeuginsassen aus den beiden überholten Autos melden. Aber auch weitere Zeugen sollen sich melden.

Weiterlesen ...

„Karneval der Tiere“ als Kooperationsprojekt

(Hanau/pm) - Grundschule und Musikschule arbeiten anlässlich Verleihung des Echo-Klassik-Sonderpreises an Pestalozzischule zusammen. In Zeiten von angedachter Ganztagesschule haben einige allgemeinbildenden Schulen die Zeichen der Zeit erkannt: Die Kooperation mit einer VdM-Musikschule (Verband deutscher Musikschulen) kann beispielsweise ein lohnendes Ziel sein. So kooperieren unter anderem die Pestalozzischule Hanau und die Paul-Hindemith-Musikschule Hanau (PHM) seit langem miteinander. Große Musicalaufführungen etwa wie „Rotasia“ oder „Arno und die Ameisenbande“ zeugen von einer fruchtbaren Zusammenarbeit von Grund- und Musikschule.

Weiterlesen ...

Toiletten in zwei Parkhäusern öffentlich zugänglich

54f88669bf90d7f1f20b06d2744e37f6.jpg

(Hanau/pm) - Ein Mangel an öffentlichen Toiletten ist ein häufig wiederkehrendes Thema, so auch in Hanaus Stadtverordnetenversammlung. Die Hanauer Parkhaus-Gesellschaft trägt nun dazu bei Abhilfe zu schaffen. Sie bietet in den Parkhäusern Nürnberger Straße und Am Frankfurter Tor neuerdings allgemein zugängliche „stille Örtchen“ an. „Immer wieder kamen Passanten und fragten nach öffentlichen Toiletten“, berichtet Uwe Horst Winter, Prokurist der Parkhaus-Gesellschaft. Die habe daraufhin gehandelt: „Diesem Bedarf wollen wir Rechnung tragen“

Weiterlesen ...