Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Banner mit Weihnachtsferien 2015. vom 21.12,2015 bis einschl. 8.01.2016 

…vom 22.12.2017 bis einschließlich 12.01.2018.

Ab dem 13.01.2018 sind wir wieder für Sie da. 

Spendenübergabe an Hospiz

Spendenuebergabe an Hospiz Foto © privat

(Hanau/pm) - Alle Jahre wieder ist es zur lieben Gewohnheit geworden, dass Familie Fritsch und Siegl zum Kinderhospiz Balthasar nach Olpe fährt. In der Adventszeit war wieder im Hobbykeller der Familien ein kleiner schöner Basar aufgebaut. Diesmal war das Angebot durch zusätzliche fleißige Hände um schönen selbstgemachten Schmuck, Kindermützen, genähten Taschen, Weihnachtskarten und vieles mehr erweitert worden. Wie schon im letzten Jahr war auch diesmal der kleine Bäckermeister mit seinen Lebkuchenmännchen dabei, die nicht nur gebacken, sondern aus Flies genäht, als Baumanhänger verkauft wurden.

Weiterlesen ...

Schüler der Karl-Rehbein-Schule spenden an Kinderklinik

(Hanau/pm) - Die Schüler der Klassen 9c und 9e der Karl-Rehbein-Schule in Hanau spendeten insgesamt 615 Euro an den Förderverein Sterntaler e.V. und damit an die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Klinikums Hanau. Zusätzlich wurden kleine Geschenke an die kranken Kinder verteilt. Zur Spendenübergabe erschienen die Schüler der jeweiligen Klassen mit ihrer Lehrerin Frau Sonntag, um das Geld an die Verantwortlichen der Kinderklinik zu überreichen.

Weiterlesen ...

Neuer Chefarzt

Neuer Chefarzt Privatdozent Dr. med. Georg-Friedrich von Tempelhoff. Foto © privat

(Hanau/pm) - Am 01. Januar 2015 übernimmt Privatdozent Dr. med. Georg-Friedrich von Tempelhoff als Nachfolger von Prof. Dr. med. Holger Kaesemann die Chefarztposition in der Fachabteilung Gynäkologie und Geburtshilfe am St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau. Prof. Dr. med. Holger Kaesemann geht nach über 20 jährigem Wirken als Chefarzt im St. Vinzenz-Krankenhaus in den Ruhestand. Georg-Friedrich von Tempelhoff ist seit mehr als 23 Jahren im gynäkologisch / geburtshilflichen Fachgebiet in der Rhein-Main-Region tätig und verfügt über langjährige Erfahrungen in ärztlichen Führungspositionen.

Weiterlesen ...

Weihnachtsfeier im Pflegezentrum Mainterrasse

Weihnachtsfeier im Pflegezentrum Mainterrasse Foto © privat

(Hanau/pm) - Die erste der beiden großen Weihnachtsfeiern im Pflegezentrum Mainterrasse wurde gestern von Anna Maaß feierlich eröffnet. Sie begrüßte mit herzlichen Worten im festlich dekorierten Saal die Bewohnerinnen und Bewohner der Mainterrasse, die zahlreich erschienenen Angehörigen und Freunde und natürlich alle Mitarbeiter. Geschäftsführer Manfred Maaß sorgte von Beginn an mit bekannten und beliebten Weihnachtsliedern für die musikalische Untermalung. Nach leckerem Stollen, selbst gebackenen Plätzchen und duftendem Kaffee stand der Höhepunkt der Weihnachtsfeier auf dem Programm.

Weiterlesen ...

Weiße Wochen in Südtirol genießen

(Hanau/pm) - Alle kurzentschlossenen Teilnehmer, die sich bis zum 2.Januar 2015 für die Skireise des Ski-Club Hanau nach Südtirol anmelden, erhalten eine Gratis-Tageskarte für die clubeigene Liftstation am Simmelsberg in der Rhön! Die Reise zum Kreuzbergpass/Hochpustertal findet vom 11.-18.Januar 2015 statt. Die Teilnehmer erwartet eine zauberhafte Wintersportlandschaft mit nahezu leeren Pisten während der weißen Wochen. Das Hotel verfügt über Felsen-Schwimmbad, Sauna, Whirlpool sowie Wellness-Angebote und verwöhnt seine Gäste mit kulinarischen Spezialitäten.

Weiterlesen ...

Nikolaus zu Besuch bei den Anglern

Nikolaus zu Besuch bei den AnglernFoto © privat

(Hanau/pm) - Für den zweiten Advent hatte sich im Angelsportverein Hanau der Nikolaus zu Besuch angemeldet. Vereinsmitglieder waren mit ihren Kindern oder Enkeln in das Vereinsheim in der Forellenstraße gekommen, um sich gemeinsam der beginnenden Vorweihnachtszeit zu erfreuen. Bei Kaffee und selbst gebackenem Kuchen saß man im Saal beisammen. Mütter und Omas überbrückten die Zeit, bis der Nikolaus kam, mit Weihnachtsliedern, oder die Kinder vertrieben sich die Wartedauer, indem sie Bilder malten.

Weiterlesen ...

 Schülerteam der Otto-Hahn-Schule gewinnt beim Planspiel Börse

(Hanau/pm) - Die „Börsengenies“ sind die Sieger beim Planspiel Börse 2014 der Sparkasse Hanau. Die drei Schüler erzielten einen Depotgesamtwert von 55.700 Euro. Das Team „Die Pennyzocker“ von den Kaufmännischen Schulen Hanau sicherte sich mit einem Depotwert von 55.188 Euro den zweiten Platz im Institutsranking. Platz drei der Gesamtwertung erreichte mit einem Depotwert von 54.804 Euro die Gruppe „Börsianer“ von der Karl-Rehbein-Schule. Robert Restani, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hanau, zeigt sich beeindruckt von den Leistungen der Schüler: „Beim 32. Börsenspiel der Sparkasse Hanau hatten die Schüler in den vergangen zehn Wochen die Chance, in einer spannenden Mischung aus Fiktion und Realität etwas über die Börse zu erfahren.

Weiterlesen ...

Statement des Klinikums Hanau zum RTL explosiv Bericht

 Statement der Geschäftsführung der Klinikum Hanau GmbH zum Bericht in RTL explosiv vom 9. Dezember 2014

(Hanau/pm) - In der RTL Sendung explosiv vom 9. Dezember wurden von der Mutter des dreijährigen Maximilian Vorwürfe gegen das Klinikum Hanau erhoben. Maximilian sei im Januar und Februar 2014 zwei Mal „nach Hause geschickt“ worden und der Eindruck wurde erweckt, dass dies nicht der ärztlichen Sorgfalt entsprochen habe. Das Kind ist am 9. Februar 2014 in der Uniklinik Frankfurt verstorben. An erster Stelle ist es uns, der Geschäftsführung und den Ärzten des Klinikums Hanau wichtig, unsere Betroffenheit und die Anteilnahme mit der ganzen Familie des kleinen Maximilians zum Ausdruck zu bringen.

Weiterlesen ...

Spende an Albert-Schweizer-Kinderdorf

ASK SpendeFoto © privat

(Hanau/pm) - Die Stadtwerke Hanau (SWH) haben dem Albert-Schweitzer-Kinderdorf (ASK) in Hanau 1500 Euro gespendet. Das Geld will die pädagogisch-therapeutische Einrichtung für Jugendhilfe im Januar 2015 für einen Ski-Ausflug  ins österreichische Mittelberg im Kleinwalsertal verwenden.
Der Spendenbetrag, von den SWH ergänzt um 300 Euro, kam bei einem  Luftballonflug-Wettbewerb zusammen, den die SWH beim diesjährigen Bürgerfest veranstalteten. Die Ballons legten Anfang September erneut erstaunlich lange Strecken zurück, der weiteste über 975 Kilometer bis Balatonújlak in Ungarn.

Weiterlesen ...

Spezialberatung für werdende Väter

(Hanau/pm) - Der regelmäßig stattfindende Informationsabend für werdende Eltern des St. Vinzenz-Krankenhauses Hanau findet am Donnerstag, 18.12.2014 um 19:30 Uhr mit dem Zusatzthema „Informationen speziell für werdende Väter“ statt. Zu den inhaltlichen Schwerpunkten wie geburtshilfliche Leistungsangebote, Informationen zu Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett sowie Besichtigung der Entbindungsräume und der Wochenstation gibt es Informationen aus männlicher Sicht über Schwangerschaft und Geburt.

Weiterlesen ...