Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Foto © Agility Freunde Hanau e.V.
Agility Freunde Hanau e.V.

(Hanau/pm) - Am 21. und 22.04.2018 eröffnen die Agility Freunde Hanau, auf Ihrem Vereinsgelände in der Maintaler Straße in Hanau, die Agility Saison mit einem Turnier Wochenende. Am Samstag findet ein Halbtagesturnier von 11:00 Uhr - 15:00 Uhr statt. Hier gehen Mensch/Hund Teams in den Klassen A0 (Beginner), Senioren und A1 an den Start. Die Beginnerklasse A0, die nun wieder angeboten werden darf, ist für jeden "Neu" Starter ein schöner Einstieg ins Turniergeschehen. Auch Turniere in der Klasse Senior, in der die älteren Hunde starten, werden nicht sehr oft angeboten. Das sollten sich Besucher nicht entgegehen lassen. Am Sonntag starten ab 09:00 Uhr die Klassen A1 - A3. In der Hundsportart Agility geht es um Geschicklichkeit, Schnelligkeit und vor allem um Teamarbeit von Hund und Herrchen/Frauchen gleichermaßen. Hierbei durchläuft das Team einen vom Richter vorgegebenen Parcour mit verschiedenen Hindernissen. Dieser muss von Hund und Hundeführer/in schnellstmöglich und fehlerfrei bewältigt werden. Besucher sind herzlich willkommen.