Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Waldorfkindergarten

(Hanau/pm) - Am Samstag, 25. November, findet von 14.30 bis 18 Uhr der Adventsbasar im Waldorfkindergarten Hanau, Philippsruher Allee 46, statt. Im  weihnachtlich geschmückten Haus wird unter anderem Handgefertigtes aus Naturmaterialien und weihnachtliche Dekorationen angeboten. Handgezogene Bienenwachskerzen und vieles mehr finden sich auf den Tischen in der Alten Geibelschule in Kesselstadt. Auf dem Büchertisch finden sich ausgesuchte Kinderbücher, Bastelbücher und Ratgeber und natürlich anthroposophische Literatur.  Der Basar ist eine gute Gelegenheit, das ein oder andere Präsent für Weihnachten zu erstehen.

Wer beim Gang durch die Stände hungrig und durstig geworden ist, der kann den Hunger mit Kuchen und Gegrilltem stillen und den Durst zum Beispiel mit Kaffee oder Glühwein löschen.

Kinder können von 15.30 Uhr an Plätzchen backen und in der Märchenstube Geschichten lauschen.

Der Adventsbasar bietet auch die Gelegenheit, sich über die Arbeit des  Waldorfkindergartens Hanau zu informieren. Das Team des Kindergartens steht für Fragen zur Waldorfpädagogik und dem Angebot des Kindergartens zur Verfügung.

Direkt vor dem Kindergarten steht nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung. Wenige Gehminuten entfernt (etwa vor dem Schloss Philippsruhe) gibt es weitere Parkmöglichkeiten.