Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Blickwinkel

Vernissage am 13. Okt. 2017 um 18 Uhr

(Hanau/pm) - Mitglieder des „arbeitskreises hanauer lichtbildner“ (ahl e.V.) zeigen vom 14. bis 26. Oktober 2017 erstmals im Neustädter Rathaus Hanau in ihrer 13. Ausstellung ihre aktuellen Arbeiten. Für die Ausstellung werden die großzügigen Möglichkeiten des Neustädter Rathauses genutzt, um Kunst in den Alltag zu tragen. Mit weiteren neuen Mitgliedern präsentiert sich so der Verein, wie in jedem Herbst, der Öffentlichkeit. Lassen Sie sich von ausgewählten Arbeiten und internationaler Beteiligung zu diesem besonderen Anlass inspirieren und erleben Sie die große Bandbreite der künstlerischen Fotografie in Hanau.

Insgesamt 12 Mitglieder des ahl stellen zu selbstgewählten Themen aus: Åke Alm, Dr. Otto Beyer, Alex Carrigan, Manfred Gallus, Roland Grimm, Armin Habermann, Alain de la Maison, Martin Maier, Dieter Paul, Berthold Rosenberg, Heiner Strungies und Günter Trapp.

Für die Aussteller ist die Fotografie eine echte Passion und die Qualität der Werke und deren Präsentation werden auch Sie überzeugen.

Die Vernissage findet am Freitag, 13. Oktober 2017 um 18 Uhr statt. Stadtverordnetenvorsteherin Frau Beate Funck wird die Gäste begrüßen und der Vorsitzende, Günter Trapp, wird in die Ausstellung einführen. Frau Jana Christmann wird die Gäste mit Klaviermusik unterhalten und Winzermeister Axel Seck aus Rheinhessen wird edle Tropfen zum Probieren anbieten. Einem rundum gelungenen Abend steht damit nichts mehr im Wege. Seien Sie herzlich willkommen!

Dauer der Ausstellung: 14.10 - 26.10.2017
Öffnungszeiten: Täglich 14 – 17:45 Uhr / Mi + Sa 10 – 17:45 Uhr

www.ahl-fotokunst.de