Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

KAB

...der KAB Aktion "Schützt mein Leben e.V.“am Samstag, 16. September 2017 im Main Kinzig-Kreis
(Hanau/pm) - Auch in diesem Jahr sammeln die Vereine der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB), Kolpingfamilien und Pfarreien in weiten Teilen des Main-Kinzig-Kreises am Samstag, 16. September gebrauchte Textilien zugunsten der KAB Aktion "Schützt mein Leben e.V.". Mit dem Erlös werden unter anderem hilfebedürftige Frauen und Familien über den Sozialdienst Katholischer Frauen (SkF) unterstützt. Die Sammlung wird in Zusammenarbeit mit FairWertung e.V. durchgeführt, der einen besonders sozialverträglichen Umgang mit den gesammelten Altkleidern garantiert.

Gesammelt werden tragfähige Kleidung, paarweise gebündelte Schuhe, Unter-, Bett- und Haushaltswäsche, Federbetten sowie Wolldecken. Nicht angenommen werden Lumpen, Reste und Matratzen.
In welchen Orten Sammelstellen eingerichtet sind oder eine Straßensammlung durchgeführt wird, ist der folgenden Aufstellung zu entnehmen.

In der Stadt Hanau sind folgende Sammelstellen eingerichtet:
Hanau – St. Elisabeth –Pfarrer-Karl-Schönhals-Haus, Kastanienallee 68
tägliche Abgabe ab dem 11. Sept. von Kleidersäcken möglich. Am Samstag, 16. Sept. bis 9.00 Uhr
Hanau – Hl. Geist – Gemeindesaal H. Geist, Lamboystraße 24 am Freitag, 15. September von 17.00 bis 18.00 Uhr und Samstag, 16. September Straßensammlung bitte ab 8.00 Uhr die Säcke bereit stellen
Hanau – Mariae Namen – Pfarrbüro während der Öffnungszeiten oder nach Rücksprache mit Frau Klösel bis Freitag, 15. Sept. bis 12.00 Uhr
Hanau-Großauheim – Kath. Pfarrzentrum St. Jakobus, An der Paulskirche und Hl. Geist, John-F.-Kennedy-Straße täglich während der Öffnungszeiten des Pfarrbüros bis einschl. Freitag, 16. Sept. bis 12.00 Uhr
Hanau-SkF Geschäftsstelle – Friedrichstraße 12 tägliche Abgabe während der Geschäftszeiten bis spätestens Freitag, 15. Sept. bis 12.00 Uhr