Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Schul-Partnerschaft der Karl-Rehbein-Schule mit Sanmen

Partnerschaft der Karl-Rehbein-Schule mit Sanmen ist ein Vorbild“

(Hanau/pm) - Der chinesische Generalkonsul Wang Shunqing sparte nicht mit lobenden Worten für die Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS): Das Hanauer Gymnasium sei eine der ersten deutschen Schulen gewesen, die vor rund zehn Jahren gezielt eine Schul-Partnerschaft mit China gesucht hätten und diese schließlich auch mit der High School von Sanmen in der Provinz von Taizhou gefunden haben. Seitdem pflege die KRS mit Sanmen einen regen Schüleraustausch, der „als zugleich Garant und Vorbild für den kulturellen Austausch zwischen jungen Deutschen und Chinesen steht.

Weiterlesen ...

„Wir sehen uns im Wald!“

Hessen Fors

4. Familien-Wandertag der Forstämter Hanau-Wolfgang, Darmstadt und Langen im Niederwald findet am Wahlsonntag statt
(Hanau/pm) - Am Sonntag, dem 24. September 2017 startet im Niederwald bei Großkrotzenburg ein besonderes Freizeitangebot für Familien. Den Waldpädagogen und Organisatoren Iris Husermann vom Forstamt Langen, Peter Fischer vom Forstamt Darmstadt und Lucia Koski vom Forstamt Hanau-Wolfgang sieht man ihre Vorfreude an: „Wir haben zusammen einen spannenden Parcours für die ganze Familie ausgearbeitet“.

Weiterlesen ...

Benefizkonzert der Soroptimisten

Der „Kunterbunte Fröbelchor“ unter der Leitung von Monika Böttner, Monika Leidorf und Bärbel Finger.

(Hanau/pm) - Musik verbindet die Menschen über alle inneren und äußeren Grenzen hinweg- Benefizkonzert SI Hanau. Das diesjährige Benefizkonzert der Soroptimisten kommt als kunterbuntes Herbstkonzert daher. Den Abend gestaltet das Mellow-Tone-Trio unter der Leitung von Werner Bayer, unterstützt von Diana Mause und zwei ihrer Schüler sowie dem „Kunterbunten Fröbelchor“. Der Fröbelchor existiert seit sieben Jahren. 30 Schülerinnen und Schüler treffen sich einmal in der Woche und haben durch das gemeinsame Musizieren viel Spaß: Musik verbindet die Schüler, Musik schweißt zusammen.

Weiterlesen ...

Sparkasse Hanau: Mastercard mit White Wings-Motiv

Präsentierten die neue White Wings-Fankarte (v.l.): Josef Eichler, Michael Klein, Dr. Ingo Wiedemeier und Jens Gottwald.

(Hanau/pm) - Die Sparkasse Hanau gibt eine Mastercard Gold-Kreditkarte im White Wings-Design heraus. Dr. Ingo Wiedemeier, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hanau, Michael Klein, Abteilungsdirektor Marketing der Sparkasse Hanau, Jens Gottwald vom Management der White Wings und der Spieler Josef Eichler präsentierten die White Wings-Fankarte nun der Öffentlichkeit. „Die Sparkasse Hanau unterstützt die White Wings schon seit vielen Jahren. Ihren besonderen Ausdruck findet die gute Zusammenarbeit in der exklusiven Mastercard Gold der Sparkasse Hanau, der Kreditkarte im White Wings-Design. Wir freuen uns daher sehr, auf diese Weise die Partnerschaft mit den White Wings auszubauen", erklärte Wiedemeier.

Weiterlesen ...

Übernachtungsfreizeit der Kinzigfrösche

Bei den Kinzigfröschen

(Hanau/pm) - Herbstsonne, Morgenebel und frische Winde begleiteten die diesjährige Kinzigfröschefreizeit in der Jugendherberge Linsengericht. Dennoch sammelten sich die Familien bis auf wenige Ausnahmen am Samstag Vormittag um gemeinsam ins Wochenende zu starten. Das Thema "Wind" und "Drachen steigen lassen" hatten die Erzieher liebevoll vorbereitet und so lauschten Klein und Groß gespannt der Geschichte. Begleitet wurde sie von abwechslungsreichen Bewegungen, um zu testen, ob man selbst fliegen könne wie ein Drache.

Weiterlesen ...

KUZ Hanau

KUZ Hanau

Wir machen Soziokultur. Seit 25 Jahren.
(Hanau/pm) - Der Trägerverein Kulturzentrum Pumpstation e.V. wird 25 Jahre alt und feiert in der ganzen Stadt. Der Trägerverein Kulturzentrum Pumpstation e.V. - heute besser bekannt unter den Kurzform KUZ Hanau – blickt, selbst wenn man die tieferen Wurzeln und seine Vorläufer außer Acht läßt, auf eine bewegte Geschichte zurück. Am Montag, 2. Oktober feiert der Verein, der früher die Schweinehalle und später die halle2 betrieben hat und nunmehr seit 8 Jahren sein Hauptquartier im JuBiKuz Hans Böckler eingerichtet hat, seinen 25. Geburtstag.

Weiterlesen ...

CHORioso-Workshop

Paul Hindemith Musikschule

(Hanau/pm) -  Die Paul-Hindemith-Musikschule Hanau (PHM) wird am Samstag, 18. November um 17 Uhr im Rahmen des „PHM-Künstlerporträts“ den britischen Komponisten und Pianisten Sir Elton John vorstellen. Elton John feierte in diesem Jahr den 70. Geburtstag, Grund genug, ihm mit seinen eigenen Stücken ein „Ständchen“ zu bringen. Die PHM-Dozentin Anne Paul leitet seit Jahren den PHM-Projektchor „CHORioso“. Dieser Chor steht jedem musikbegeisterten Menschen offen und probt in unregelmäßig stattfindenden Workshops.

Weiterlesen ...

Sauer-Schmidt-Stiftung unterstützt Lawine e.V.

Sauer-Schmidt-Stiftung unterstützt Lawine e.V.

(Hanau/pm) - Seit vielen Jahren erhält die Beratungsstelle Lawine e.V. finanzielle Unterstützung von der Sauer-Schmidt-Stiftung. Auch 2017 überreichte die Stiftung einen Scheck in Höhe von 5.000,- Euro, um insb. die Präventionsarbeit zu fördern. Das ist auf große Freude gestoßen, da Lawine e.V. diese weiter ausbauen und verstärkt auf die entsprechenden Zielgruppen zugehen möchte. Demnächst soll eine weitere Präventionsfachkraft dafür eingestellt werden.

Weiterlesen ...

Kochen am Mittag 60+

Kath. Familienbildungsstätte Hanau

(Hanau/pm) - Am Dienstag, 26.09.2017 findet der Kochtreff: Kochen am Mittag für Männer und Frauen ab 60+ in der Kath. Familienbildungsstätte, Im Bangert 4 in Hanau statt. Kochen macht Spaß, ist Leidenschaft und Kultur. In Gemeinschaft schmeckt es nochmal so gut. Jeden zweiten Dienstag wird deshalb von 11.30 – 14.30 Uhr gemeinsam gekocht und gegessen. Zielgruppe sind Seniorinnen und Senioren 60+, aber auch Jüngere Menschen sind gerne gesehen. Die Gebühr beträgt pro Termin 15.- Euro plus 10,- Euro Kochumlage. Anmeldung und Information zu der Veranstaltung unter der Tel.-Nr. 06181-923230 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Goldener Herbst - Dekorationen zum Erntedank

Kath. Familienbildungsstätte Hanau

(Hanau/pm) - Der Herbst kommt mit Riesenschritten. Deshalb bietet die Kath. Familienbildungsstätte Hanau, Im Bangert 4 unter dem Motto „Goldener Herbst – Dekorationen zum Erntedank“ am Donnerstag, 28.09.2017 von 19.00 – 21.15 Uhr einen Kurs an, in dem Sie unter der Leitung einer erfahrenen Floristin einen Türkranz oder ein herbstliches Gesteck aus mitgebrachten Zweigen und selbstgesammelten Pflanzenteilen anfertigen können.

Weiterlesen ...