Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Magistrat vor Ort

Stadt Erlensee

Ortsbegehung findet reges Interesse der Erlenseer Bürger

(Erlensee/pm) - Am 18. April diesen Jahres fand erstmals eine Ortsbegehung des Magistrates der Stadt Erlensee statt. Unter der Leitung des Bürgermeisters Stefan Erb konnten die anwesenden Magistratsmitglieder und die Vertreter des städtischen Bauamtes zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger in der Leipziger Straße begrüßen. Bereits während einer kurzen Einkehr in der Gaststätte „Am Erlensee“ entwickelte sich eine lebhafte Diskussion über die Gegebenheiten vor Ort.

Weiterlesen ...

Gewürze, fairer Handel, leckeres Essen

Gewürze, fairer Handel, leckeres Essen

(Erlensee/pm) - Es war ein Abend für alle Sinne, den die Steuerungsgruppe Fairtrade Stadt Erlensee am vergangenen Mittwoch (24.05.) im Bürgerhaus zum Neuen Löwen auf die Beine stellte. Der Abend begann mit beeindruckenden Bildern, einfühlsamen Geschichten und Musikpassagen von Dr. Jutta Ulmer & Dr. Michael Wolfsteiner von LobOlmo. Sie erzählten den Gästen vom beschwerlichen Anbau und der langwierigen Verarbeitung von Gewürzen, ihren vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten in der Küche und ihren ungeahnten Heilkräften und Wirkungen. Sie erzählten auch vom Leben der Kleinbauern, ihren Familien und den Vorteilen, den der Faire Handel den Kleinbauern bringt.

Weiterlesen ...

Mit dem Rollator sicher unterwegs

Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Die Stadt Erlensee veranstaltet in Kooperation mit der Verkehrsmoderatorin Karin Schwarz im Rahmen des Programms „sicher mobil“ des Deutschen Verkehrssicherheitsrates ein Rollator-Training für Senioren. Da Mobilität eines unserer wertvollsten Güter ist und diese möglichst bis ins hohe Alter erhalten bleiben sollte, gehören inzwischen die kleinen Gehwagen als Alltagsbegleiter zu unserem gewohnten Stadtbild. Es sieht so einfach aus, aber mit dem Rollator richtig zu gehen und umzugehen, will gelernt sein.

Weiterlesen ...

Seniorentanz in Erlensee

Stadt Erlensee

Hält fit, macht Spaß und schlau!

(Erlensee/pm) - Wer Freude an Bewegung hat, Gleichgesinnte treffen oder einfach nur gemeinsam mit anderen aktiv sein möchte, ist unter der Leitung von Barbara Kremer in Kooperation mit der Stadt Erlensee, bestens aufgehoben. Auch ohne Partner kann der Rhythmus bei Sitz-, Kreis- und Reigentänzen genossen und ganz nebenbei Koordination, Merk- und Denkfähigkeit sowie die Fitness trainiert werden. Die Kurse finden 2017 stets freitags, am 30.06. / Juli – Ferien / 11.08. / 15.09. jeweils von 15.00 Uhr - 16.30 Uhr im kleinen Saal der Fallbachhalle statt.Nähere Informationen erhalten Sie bei Jasmin Jäger, Tel: 06183-915156

Erlenseer Wasserbüffelherde jetzt auf der Westweide

Erlenseer Wasserbüffelherde

(Erlensee/pm) - Mit derselben Ruhe und Gelassenheit wie seit ihrer Ankunft „residieren“ die Wasserbüffel jetzt im anderen Weidegebiet, dem westlichen Teil der Weideswiesen. So ist es wahrscheinlich, dass Büffelfans jetzt diese Tiere zu bestimmten Zeiten einfacher sehen können, besonders wenn sie direkt am Hochwasserdamm entlang des Weidezaunes „ihre Kreise“ ziehen. Die abgeweidete Ostwiese haben jetzt die Baumstörche wieder ganz für sich alleine.

Erlenseer Laptop-Treff 60plus

Stadt Erlensee

(Erlensee) - Am 07. Juni 2017 - Gemeinsam Laptop-Probleme austauschen und Lösungen finden Bereits im 3. Jahr bieten AWO Erlensee und das Seniorenbüro der Stadt Erlensee in Kooperation mit Jürgen Weiß das erfolgreiche gemeinsame Projekt, den Laptop-Treff 60plus für Seniorinnen und Senioren an. Immer mehr Senioren besitzen einen Laptop. Grundwissen über dem Umgang mit dem PC ist in der Regel vorhanden, doch im täglichen Gebrauch tauchen oft Hindernisse auf und bestimmte Anwendungen sind plötzlich doch nicht so einfach zu bedienen. Hier kann der Laptop-Treff 60plus helfen.

Weiterlesen ...

Stadtvereinsturnier 2017

Schützenverein

(Erlensee/pm) - Schützenverein "Tell" Rückingen öffnet wieder seine Pforten für das Stadtvereinsturnier 2017 In der Zeit von Freitag, den 16. Juni, bis Donnerstag, den 22. Juni, können wieder verschiedene Mannschaften ihre Treffsicherheit beim Rückinger Schützenverein unter Beweis stellen. Startberechtigt sind alle Erlenseer Vereine, Organisationen, Firmen, Verbände oder sonstige Personengruppen aus Erlensee, wie zum Beispiel ein Fahrradtreff. Erstmalig in diesem Jahr wird der Wettbewerb mit dem aufgelegten Luftgewehr ausgetragen. Diese noch recht junge Disziplin im Deutschen Schützenbund gewann in den letzten Jahren zunehmend mehr Anhänger.

Weiterlesen ...

Die „Frau vom Checkpoint Charlie“

Georg Büchner Schule Erlensee

(Erlensee/pm) - Im Zuge des GL-Unterrichts zum Thema „deutsch-deutsche Geschichte“ des Jahrgangs 10 der Georg-Büchner-Schule besuchten die Zeitzeuginnen Jutta Fleck (geb. Gallus) und ihre Tochter Beate Gallus am Montag, den 29.05.2017 schon zum 2. Mal die Schule, berichteten aus ihrem bewegten Leben und stellten sich den Fragen der 90 Schülerinnen und Schüler. Frau Fleck ist Leiterin des Schwerpunktprojekts „Politisch-historische Aufarbeitung der SED-Diktatur“ der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung. Sie war nach einem gescheiterten Fluchtversuch 1982 für 2 Jahre in der DDR inhaftiert und somit von ihren beiden Töchtern getrennt.

Weiterlesen ...

Offene Sprechstunde des Sicherheitsberaters

Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Am Dienstag, den 6. Juni 2017 von 9.00 bis 11.00 Uhr bietet der vom Polizeipräsidium Südosthessen ausgebildete Sicherheitsberater Günter Mehling wieder eine offene Sprechstunde in der Cafeteria des Hallenbades der Stadt Erlensee an. Hier können sich Senioren und interessierte Bürger kostenfrei rund um das Thema Sicherheit beraten lassen. Unter der Rufnummer 06183/80013180 kann man auch direkten Kontakt zu Herrn Mehling aufnehmen und einen individuellen Beratungstermin vereinbaren. Herr Mehling hingegen nimmt von sich aus keinen telefonischen Kontakt zu Bürgerinnen und Bürgern auf und macht Hausbesuche nur, wenn dies explizit gewünscht ist.

Weiterlesen ...

Sommerfest bei Tagesmutter Cindy Ennin

Sommerfest bei Tagesmutter Cindy Ennin

(Erlensee/pm) - Viele Kinder mit ihren Eltern und Großeltern folgten am letzten Wochenende bei strahlendem Sonnenschein der Einladung von Tagesmutter Cindy Ennin zu ihrem alljährilichen Sommerfest in den Garten der Wasserburg. Neben den fünf Kindern, die sie aktuell betreut, waren viele ehemalige Kinder und auch zukünftige Kinder gekommen, um gemeinsam zu grillen und zu feiern. Cindy Ennin arbeitet seit sieben Jahren als Tagesmutter für die Stadt Erlensee. Sie spricht im Rahmen ihrer Betreuung Englisch mit den Kindern und so wurden den Gästen auch englische Lieder und einstudierte Tänze vorgeführt.

Weiterlesen ...