Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Fair Trade Gewürzabend

Fair Trade Gewürzabend

(Erlensee/pm) - Am Mittwoch, 24. Mai 2017 ab 19:00 Uhr veranstaltet die Steuerungsgruppe Fair Trade Stadt Erlensee in Kooperation mit der Georg-Büchner-Schule Erlensee und dem 1 Welt Laden Rodenbach einen Abend zum Thema „Gesund und fair würzen“ im Bürgerhaus „Zum Neuen Löwen“. Schüler der 8. Klasse rund um Lehrerin Isabelle Franz sind bereits seit einigen Wochen mit den Vorbereitungen beschäftigt. Zum Beginn der Veranstaltung wird das Fotographen- und Journalisten-Duo „LobOlmo“ aus Frankfurt einen Vortrag zum Thema fair gehandelte Gewürze halten. Dieser wird mit beeindruckenden Bildern, einfühlsamen Geschichten und einigen Musikpassagen untermalt.

Weiterlesen ...

Seniorenfahrt nach Eisenach

Stadt Erlensee

Noch Restkarten übrig

(Erlensee/pm) - Am Donnerstag, 18.05.2017, starten die Erlenseer Senioren um 8.00 Uhr an verschiedenen Haltestellen in Erlensee. Danach begeben sie sich auf die Reise zur neuen Wirkungsstätte von Pfarrerin Katrin Klöpfel, nach Nesselröden. Die ehemalige Erlenseer Pfarrerin freut sich schon sehr darauf, den Senioren die Nesselröder Kirche zu zeigen. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, sich zu erfrischen. Gegen 12 Uhr geht es weiter zu einem gemeinsamen Mittagessen in die Gaststätte "Am heiligen Berg" in Sontra-Breitau. Um 13.45 Uhr startet die Reisegruppe, natürlich zusammen mit der Pfarrerin, zum nächsten Programmpunkt, dem Lutherhaus in Eisenach, das ab 14.30 Uhr leicht zeitversetzt in zwei Gruppen besichtigt wird.

Weiterlesen ...

Schmetterlingsflügel abgebrochen

074a723bc0c11400260aa2b491aa5935.png

(Erlensee-Rückingen/pm) - Wer macht so etwas? Das fragt sich die Polizei zu einem Vorfall auf dem Friedhof an der Rodenbacher Straße, der am Dienstag (09.05.) gemeldet wurde. Dort hatte eine Frau festgestellt, dass jemand während des vorletzten Wochenendes am Grab ihrer im letzten Jahr verstorbenen kleinen Tochter die funktionierenden Leuchtkörper der beiden Solarleuchten gegen defekte ausgetauscht hatte. Außerdem waren an zwei Plastikschmetterlingen, die auf dem Kindergrab standen, die Flügel abgebrochen worden. Ob es die gleiche Person war, die vor Wochen bereits Blumen aus dem kleinen Grab herausgerissen hatte, steht derzeit nicht fest. Die Polizei ermittelt bereits wegen Sachbeschädigung sowie Störung der Totenruhe und bittet mögliche Zeugen oder Hinweisgeber, sich beim Polizeiposten Erlensee (06183- 3054) zu melden.

Spendenaktion für Gorillas

Handarbeitsdamen sammeln für Gorillas

(Erlensee/pm) - Handarbeitsdamen der Stadt Erlensee sammeln für Gorillas. Silvia Kaluza vom Handarbeitskreis der Stadt Erlensee hat kürzlich eine Sammelbox für alte Handys, Smartphones und Tablets am Empfang des Rathauses der Stadt Erlensee aufgestellt. Damit beteiligen sie sich an der Aktion „Ein Handy für den Gorilla“ der Naturschutzbotschafter der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt. „Ich habe vor einiger Zeit im Hessischen Rundfunk eine Reportage über Gorillas gesehen. Dort wurde auch auf die Aktion ‚Ein Handy für Gorillas‘ aufmerksam gemacht. Ich dachte mir gleich, da muss ich helfen. Denn auch wenn es zunächst nur ein kleiner Tropfen auf dem heißen Stein ist, kann man mit vielen solcher Tropfen auch Vieles bewegen“, berichtet Silvia Kaluza über ihre Beweggründe.

Weiterlesen ...

Selbsthilfegruppe für Angehörige von Demenzerkrankten

Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Demenzerkrankten trifft sich das nächste Mal am 18. Mai 2017 von 14.00 bis 15.30 Uhr im Haus Rosengarten, Marktstube. Die von der Stadt Erlensee und dem Haus Rosengarten ins Leben gerufene Selbsthilfegruppe für Angehörige von Demenzerkrankten, an der auch Bürgerinnen und Bürger aus anderen Kommunen teilnehmen können, ist offen für alle, die einen an Demenz erkrankten Angehörigen haben. Unter der Leitung von Wolfgang Kittel bietet sich die Möglichkeit zum gegenseitigen Informationsaustausch. Die Kenntnis über wirksame Unterstützungs- und Förderangebote soll helfen, die erkrankte Person besser zu verstehen und zu betreuen.

Weiterlesen ...

2. Erlenseer Stadtfest ...

 Stadt Erlensee

...am 24. und 25. Juni auf dem Rathausplatz

(Erlensee/pm) - Wer erinnert sich nicht an die besondere Atmosphäre des ersten Stadtfestes im Juni 2012: Ein abwechslungsreiches Programm und voll besetzte Bänke auf dem Rathausvorplatz sorgten bei bestem Wetter für tolle Stimmung. Dies möchten wir mit dem 2. Stadtfest, am 24. und 25. Juni 2017, noch toppen. Alle Protagonisten, allen voran Bürgermeister Stefan Erb und einige Erlenseer Vereine, sorgen wieder für ein attraktives Programm: Von Fundsachenversteigerung, über diverse Vereinsaufführungen, unterhaltsamen Musikdarbietungen und einem ökumenischen Gottesdienst – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Weiterlesen ...

„Hallenschließung sind aktuell kein Thema“

Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Mit Verwunderung las Bürgermeister Erb den Bericht zur stattgefundenen Delegiertenversammlung der Turn- und Sportgemeinde Erlensee. In diesem Bericht sei nach seinen Worten die Rede davon, dass die TSGE die „Überlegungen der Stadt, eine Halle zu schließen, kritisch begleite“. Außerdem würde gemutmaßt, dass die Fallbachhalle betroffen sein könnte. Dass diese Äußerungen so getroffen worden sind, wurde dem Bürgermeister über die Pressemeldung hinaus auch von Anwesenden bestätigt.

Weiterlesen ...

Schmuck, Bargeld und Küchenmaschine weg

074a723bc0c11400260aa2b491aa5935.png

(Erlensee/pm) -  Am Samstag (06.05.), in der Zeit zwischen 15.30 Uhr und 01.30 Uhr, drangen unbekannte Täter in ein Mehrfamilienhaus in der Langendiebacher Straße ein. Nachdem sie sich über die Wohnungstüre gewaltsam Zutritt verschafften, durchsuchten die Diebe sämtliche Räume und entwendeten mehrere Schmuckstücke, Bargeld und eine Küchenmaschine im Wert von etwa 10.000 Euro. Hinweise an die Kripo in Hanau unter der Rufnummer 06181 100-123.

Neue Mitarbeiterin im Servicebüro der Stadt Erlensee

Neue Mitarbeiterin im Servicebüro

(Erlensee/pm) - Nachdem eine langjährige Beschäftigte im Servicebüro Ende März 2017 in ihren wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wurde, konnte Bürgermeister Stefan Erb zum 1. Mai 2017 Frau Elisa Sallmann als neue Mitarbeiterin für das Servicebüro der Stadt Erlensee begrüßen.

Konfiteam verbringt Wochenende im Nibelungenturm

Konfiteam verbringt Wochenende im Nibelungenturm

(Erlensee/pm) - Das Team Kinder- und Jugendarbeit in Erlensee (TKJE) veranstaltete in Kooperation mit der Ev. Kirchengemeinde Erlensee vom 28. bis 30. April ein dreitägiges Seminar- und Planungswochenende für in der Konfirmandenarbeit ehrenamtlich tätige Jugendliche im Nibelungenturm in Worms. Mit von der Partie waren neun Jugendliche und junge Erwachsene sowie als Leitung für die Ev. Kirchengemeinde Pfarrer Dieter Wichihowski und vom TKJE Diplom Sozialpädagoge Mike Herrmann. Der Nibelungenturm als Unterkunft bot ein angemessenes Flair für die Teilnehmenden. Der 53 Meter hohe Torturm wurde etwa um 1900 erbaut und steht über der B47, die über die Nibelungenbrücke Rheinland-Pfalz und Hessen miteinander verbindet.

Weiterlesen ...