Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Foto © Stadt Erlensee
Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Die Stadt Erlensee veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Selbsthilfe Körperbehinderter Hanau-Gelnhausen e.V. weitere Malkurse in Aquarell und Acryl mit Rosemarie Lewandrowski. Freude am Malen neu- oder wiederentdecken, Ideen finden oder sich inspirieren lassen, Farben mischen und diese gezielt einsetzen. Alles das ist schnell erlernbar. Das Erstellen einer Skizze bis hin zum fertigen Bild bildet die Grundlage des Kurses. Anfänger sowie Fortgeschrittene werden ihren Vorstellungen entsprechend betreut. Motive können aus vorhandenen Vorlagen ausgesucht werden, es können aber auch eigene Ideen umgesetzt werden.

Der Kurs findet immer dienstags vom 20. Februar bis zum 10. April 2018, jeweils in der Zeit von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr und von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr, im Wintergarten der Selbsthilfe Körperbehinderter Hanau-Gelnhausen e.V. (Am Rathaus 65b, Erlensee, gegenüber Hallenbad) statt.  

Die Teilnehmergebühr beträgt 80 €, die Teilnehmerzahl je Kurs ist auf 12 Personen begrenzt!Alle Bürger ab 50 Jahre sind herzlich eingeladen. Malmaterial ist bitte mitzubringen. Informationen und Anmeldung bei der Kursleiterin, Tel: 06183-6246