Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

ADAC Oldtimersternfahrt durch Hessen

(pm) - Die zehnte ADAC Oldtimersternfahrt führt am Pfingstsamstag, den 7. Juni 2014, rund 350 Oldtimer von vier Startorten zur Hessentagsstadt Bensheim. Mit dabei sind Autos, Gespanne und Motorräder aller Marken der Baujahre 1900 bis 1984. Das rollende Museum kann in Bensheim und entlang der Routen an rund 40 Etappenorten betrachtet werden. Um neun Uhr startet die Sternfahrt gleichzeitig in vier hessischen Städten: Frankfurt-Fechenheim (Klassikstadt), Steinau an der Straße (Schloss), Wald-Michelbach im Odenwald (Kreidacher Höhe) und Weilmünster-Laubuseschbach im Taunus (Kelterei Heil). Auf Nebenstraßen rollen die Klassiker ihrem Zielort, dem größten Fest der Hessen, entgegen. Dabei folgen sie nicht der kürzesten Strecke, sondern idyllischen Umwegen und legen so zwischen 150 und 170 Kilometer zurück.

Weiterlesen ...

Führungen im Freizeitpark Lochmühle zum Deutschen Mühlentag

4b3a2224d29b61d481cfd8c417f7f8ee.jpg
Foto © privat

 

(pm) - Am 09. Juni (Pfingstmontag), anlässlich des Deutschen Mühlentages, bietet der Freizeitpark Lochmühle Mühlen-Führungen auf seinem Gelände an. Interessierte erfahren wissenswerte Details zu den verschiedenen acht Mühlen und Mühlrädern. Hier gibt es auch Bereiche zu sehen, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind. Die Führungen starten um 13.00 Uhr und um 15.00 Uhr an der Parkkasse. Zusätzlich erwarten die Besucher ein Informationsschaukasten und zwei Getreidemühlen, die selbst ausprobiert werden dürfen.

Weiterlesen ...

Büdingen - Staufer zum Staunen

(Büdingen/pm) - Mit dieser Sonderführung am 15. Juni erinnert Büdingen an seine Anfänge. Die Ortsgründung der mittelalterlichen Stadt war um 1170 wie die seiner Nachbarn Gelnhausen oder Friedberg eine unmittelbare Folge der von den staufischen Kaisern betriebenen Reichslandsicherung. Zur Kette der Burgen, die damals zum Schutz der „Terra imperii“ zwischen Main und nördlicher Wetterau entstanden, gehörte nicht zuletzt das ursprünglich als Wasserfestung angelegte Büdinger Schloss.

Weiterlesen ...

Baumkronenpfad Hoherodskopf

383c37b52561cbb4519cef98778afed8.jpg

In Netzbrücken durch die Wipfel von Feuerland

(Hoherodskopf/pm) - Mitten in Hessen wird der Baumkronenpfad Hoherodskopf um abenteuerliche schwebende Netzbrücken nach dem Nepal-Seilbrücken-Prinzip erweitert. Ab dem 31.05.2014 lockt Europas erster und einziger Hängebrücken-Baumkronenpfad am Hoherodskopf mit einer abenteuerlichen Erweiterung: Einmalige Netzbrücken nach dem Prinzip der Nepal-Seilbrücke bieten noch mehr Abenteuererlebnis im noch jungen „Baumkronenpfad Hoherodskopf“. Er liegt in „Feuerland“, auf dem höchsten erloschenen Vulkankegel des Vogelsbergs – dem Hoherodskopf. Mitten in Deutschland - mitten in Hessen. In luftigen Höhen von drei bis fünfzehn Metern locken insgesamt sechs Nepal-Netzhängebrücken mutige Baumkronen-Besucher in einen neuen Streckenabschnitt.

Weiterlesen ...

Sommer in London

b9a073c2052a672d9e8e4601ec2f4f00.jpg
Foto © privat

Englisch lernen mit Spaß und Erfolg

(pm) - Eine Sprachreise nach London mit Reichardt bringt neben vielen neuen Eindrücken einen langfristigen Mehrwert für die Englischkenntnisse in Schule und Beruf Im Jahr 2003 gab es laut Schätzung von Sprachforschern ca. 6.500 verschiedene Sprachen auf der Welt; allein in der europäischen Union haben wir 23 offizielle Amtssprachen und viele weitere regional gesprochene Sprachen und Dialekte. Doch die unangefochtene Nr. 1 der Weltsprachen ist Englisch. Menschen aus aller Herren Länder benutzen Englisch, um miteinander zu kommunizieren. Sowohl im Geschäftsleben als auch im Tourismus ist Englisch unersetzlich; ohne diese gemeinsame Sprachebene wäre eine Verständigung oftmals unmöglich. Unsere Kinder lernen glücklicherweise schon in der Schule Englisch.

Weiterlesen ...

Niedeckens BAP

95d4cb9f8656b859270c6b4d435c2a5f.jpg
Foto (c) Veranstalter

Zieht den Stecker – Tour 2014

(Shooter/pm) – “It's been a long time comin' but now it's here”. Endlich. NIEDECKENS BAP zieht den Stecker, das ist ein Plan, der lange schon gefasst war, dessen Realisierung sich aber, zum Leidwesen von so manchem Fan, immer wieder verzögert hat. Nur einzelne Unplugged-Auftritte fanden bisher statt, über die Jahre verstreut und oft nur einem kleinen Publikum zugänglich. Mit der Tournee 2014 ergibt sich nun für alle Gelegenheit, in ausgesuchten, jeweils bestuhlten Veranstaltungsorten NIEDECKENS BAP einmal von einer ganz anderen Seite zu erleben – akustisch, nah und mit einem ganz neuen Programm, das sowohl selten gespielte Songs wie natürlich auch reichlich Klassiker enthalten wird.

Weiterlesen ...

Studien- und Berufswahlmesse

Einstieg Frankfurt am 13. und 14. Juni 2014

(Frankfurt/pm) - Bereits zum fünften Mal findet die Einstieg Frankfurt statt: Rund 100 Unternehmen und Hochschulen stellen ihre Ausbildungs- und Studienangebote engagierten Schülern vor. Zum Zuhören, Nachfragen und Ideen sammeln laden knapp 70 Vorträge und Workshops ein. Insgesamt werden 7.000 Jugendliche, Eltern und Lehrer in der Messe Frankfurt erwartet.

Weiterlesen ...

SPD Main-Kinzig begrüßt BAföG-Reform

(Main Kinzig Kreis/pm) - Der Vorsitzende der SPD Main-Kinzig und Landtagsabgeordnete Christoph Degen hat die jüngste Entscheidung der schwarz-roten Koalition zur geplanten BAföG-Reform begrüßt. „Erst vor zwei Wochen haben wir auf unserer Mitgliedervollversammlung in Rodenbach ausführlich einen Antrag zur BAföG-Reform diskutiert und diesen verabschiedet. Dass jetzt so kurz danach ein Großteil unserer beschlossenen Forderungen durch die große Koalition im Bund umgesetzt wird, ist ein klares Signal für mehr Bildungsgerechtigkeit in Deutschland und eine Bestätigung für den Unterbezirk Main-Kinzig“, so Degen zur geplanten Erhöhung des BAföG. Die vergangene Woche bekannt gewordene Einigung zwischen der Bundesregierung und den Ländern zur Neuordnung der Finanzierung des Bildungs- und Forschungsbereichs ist ein wichtiger Schritt in der Bildungspolitik.

Weiterlesen ...

Willy Astor

71b29e7d21289d5695b2740dee58101d.jpg
Foto (c) Veranstalter

„Nachlachende Frohstoffe“

(S-Promotion/pm) - Gottseidank, da ist er wieder, der Oral-Apostel. Der komödiantische Fixstern des Südens ist auch in seinem neuen Programm als glänzender Wortspielakrobat unterwegs und spielt Lieder, so schön wie Reinhard Mey. „Mein Hund der Gerd“ ist ein Song, bei dem alle Hundefans an Willys Leine lauschen. Astors Credo: „Albernheit verhindert den Ernst der Lage“ – schon allein darum sollte man sich diesen Abend beim Münchner Fühlersofen gönnen. Seine Bandbreite ist so groß wie 99 Duftjargons. „Nachlachende Frohstoffe“ – ein echt witziger Wörtersee auf Flegelstufe 8.

Weiterlesen ...

Tag der offenen Tür - Paul Hindemith Musikschule

Paul-Hindemith-Musikschule bietet Schülern der Adolf-Schwab-Musikschule Unterricht an

(Hanau/pm) - Mit der durch das Hanauer Stadtparlament endgültig beschlossenen Schließung der Adolf-Schwab-Musikschule (ASM) endet zum 31.Juli dieses Jahres für eine Vielzahl von Schülerinnen und Schülern der Musikunterricht an der ASM in Hanau-Steinheim. Derzeit werden zur Fortführung eines Unterrichtes eine Reihe von Alternativen und Optionen geprüft. Die Paul-Hindemith-Musikschule Hanau (PHM) jedenfalls möchte allen betroffenen ASM-Schülern signalisieren, dass die Türen an der PHM für sie offen stehen. „Wir wissen sehr wohl, dass Schüler und Eltern an ‚ihrer‘ ASM hängen. Damit verbunden ist natürlich auch eine enge Beziehung zu den jeweiligen ASM-Lehrkräften“, beurteilt PHM-Schulleiter Jörn Pick die Situation. Die PHM prüfe eine mögliche Anbindung von ASM-Lehrkräften an die PHM. „Denn eine Vielzahl von ASM-Lehrkräfte haben sich an uns gewandt mit der konkreten Bitte, künftig unter unserer Flagge arbeiten zu können. Dazu finden zurzeit noch Sondierungsgespräche mit einzelnen ASM-Dozenten statt“, so Pick zum derzeitigen Stand.

Weiterlesen ...