Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Positives Jahresergebnis und mehr Patiente

Der Umsatz stieg auf 137 Millionen Euro

Main-Kinzig-Kliniken entwickeln sich beständig weiter

(Gelnhausen/pm) - Im Rahmen ihrer Bilanz-Pressekonferenz gaben die Main-Kinzig-Kliniken erneut ein positives Jahresergebnis bekannt. So konnte der Gesamtkonzern das Geschäftsjahr 2016 mit einem deutlichen Plus in Höhe von 641.000 Euro abschließen. Der Umsatz stieg auf 137 Millionen Euro. Und auch die Zahl derjenigen, die die Krankenhäuser in Gelnhausen und Schlüchtern aufsuchten, ist im vergangenen Jahr gestiegen.

Weiterlesen ...

Kleines Streicherfestival mit großer Besetzung

Henschel Quartett Block

(Seligenstadt/pm) - Seit 1998 ist das Kleine Streicherfestival fester Bestandteil des Beitrags der Seligenstädter Klosterkonzerte zum Kultursommer Südhessen. Künstlerischer Gastgeber ist seitdem das Henschel Quartett, ein Ensemble von Weltrang. Das sind Christoph Henschel, Violine, Catalin Desaga, Violine, Monika Henschel-Schwind, Viola und Mathias Beyer-Karlshøj, Violoncello. Sie laden jeweils ein Kollegenensemble hinzu, mit dem das dreitägige Programm in Teilen gemeinsam bestritten wird.

Weiterlesen ...

„Erich – mach´s gut!“

Kreiswerke verabschieden Landrat Pipa in den Ruhestand

Kreiswerke verabschieden Landrat Pipa in den Ruhestand

(Main Kinzig Kreis/pm) - Die letzte Amtswoche von Landrat Pipa ist eingeläutet und es ist eine kurzweilige Woche, gespickt mit Terminen. In den vergangenen Wochen machte Pipa immer wieder deutlich, dass er seinen Abschied gerne mit den Bürgerinnen und Bürgern und nicht im großen offiziellen Rahmen feiern möchte. Um dem Landrat und langjährigen Aufsichtsratsvorsitzenden der Kreiswerke Main-Kinzig zum Abschied eine besondere Überraschung zu bescheren, griffen die Kreiswerke zu einer List und luden den Landrat unter einem Vorwand ein.  

Weiterlesen ...

Johannes Scherer und Bodo Bach

Johannes Scherer und Bodo Bach

Die 2 Beiden „One Night Stand“ - Nachschlag

(S-Promotion/pm) - Sie stehen für professionelle Unterhaltung, umwerfende Komik, großartiges Talent, gutes Aussehen und atemberaubenden Charme. Aber sprechen wir nicht über Leonardo DiCaprio und Jogi Löw, sondern über die Komiker Johannes Scherer und Bodo Bach. In 2011 haben sich "DIE 2 BEIDEN" nach langer Trennung wieder zusammengerauft und gingen gemeinsam auf Hessentour. Der Erfolg gab ihnen recht. Ausverkaufte Häuser, schallendes Gelächter und stehende Ovationen waren ihr verdienter Lohn für "ein Comedy Feuerwerk der Extraklasse" (so die New York Times ... also, wenn sie darüber geschrieben hätte).

Weiterlesen ...

Eröffnung des Vulkaneums

Touristinfo in Schotten

Kommen, sehen & staunen: Nach fast zwei Jahren Bauzeit öffnet das Vulkaneum in Schotten endlich seine Tore

(Vogelsberg/pm) - Die Stadt Schotten freut sich auf viele große und kleine Besucher von Nah und Fern am Samstag, den 1. Juli 20017, die das besondere Ereignis miterleben möchten und lädt ganz herzlich ein zu einer fröhlichen Eröffnungsparty von 10 bis 18 Uhr in und vor dem Vulkaneum.

Weiterlesen ...

Olaf Schubert & seine Freunde

Olaf Schubert

(S-Promotion/pm) – Dieser Titel offenbart es – Schubert möchte neue Wege gehen. Zwar bleibt er der mahnende, intellektuelle Stachel im Fleische der Bourgeoisie, welcher uns die Antworten auf die brennenden Fragen der heutigen Zeit liefert – zuzüglich möchte er nun aber auch seine sinnliche Seite präsentieren. Durch die Trennung von seiner langjährigen Freundin Carola ist er reifer geworden – und bodenständiger. Er will ein Olaf zum Anfassen werden. Der bewusst englischsprachig gewählte Titel zeigt jedoch auch: nach den großen Erfolgen in Teutonien will Olaf jetzt endlich auch den amerikanischen Markt erobern, zumindest den rumänischen. Womöglich etabliert er im neuen Programm sogar Elemente der Show – Ballett, Feuerwerk, wer weiß?

Weiterlesen ...

Trenkwalder Open-Air-Konzert

Traumhaften Kulisse der Hochstädter Altstadt

(Maintal/pm) - Am Samstag, 24.06.2017 geben die Tiroler Alpenrocker „Trenkwalder“, vor der traumhaften Kulisse der Hochstädter Altstadt ein Open-Air-Konzert. Die Veranstaltung auf dem „Tanzplacken“ (Am Rathaus 2 in 63477 Maintal-Hochstadt) beginnt um 18 Uhr, aber der Platz wird schon um 16.30 Uhr geöffnet, damit sich die Gäste die besten Plätze aussuchen können. Zum „Vorglühen“ halten die Gastgeber, die KG Käwern, allerlei Speisen und Getränke bereit.

Weiterlesen ...

„Haben Sie mal eine Minute

Elamr Egold

(Bad Orb/pm) - Elmar Egold präsentiert sein neues Buch. „Haben Sie mal eine Minute – Impulse für ein leichteres Leben“ heißt das neue Buch, das von dem Bad Orber Verhaltenstrainer Elmar Egold erscheint. Die Buchpremiere mit Lesung und Musikbegleitung ist am Sonntag, dem 25. Juni um 15 Uhr im Haus des Gastes, Burgring 14. Der Eintritt ist frei. Auf Wunsch signiert der Autor. Da die Plätze begrenzt sind, wird um Anmeldung gebeten: 06052-801880. Mehr Infos: www.haben-sie-mal-eine-minute.de

Führung - 500 Jahre Büdinger Festungskunst

Tourist-Information lädt zur Sonbderführung ein

(Büdingen/pm) - In den Gräben ist kein Wasser mehr, aber sonst fast alles noch so wie vor 500 Jahren: Büdingen darf sich glücklich schätzen, eine der am besten erhaltenen Befestigungsanlagen Deutschlands zu besitzen, die wie kaum eine andere für den Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit steht.Am Sonntag, den 18. Juni lädt die Tourist-Information zu der Sonderführung „500 Jahre Festungskunst – Bollwerk, Hexenturm & Festungsgraben“ ein. Der 1511 mit dem Tode des Grafen Ludwig zu Ende gehende Festungsbau war vordergründig eine herrschaftliche Maßnahme, doch er hat sich auf das Leben der Bewohner nachhaltig ausgewirkt.

Weiterlesen ...

Verband beschließt Grundstücksverkäufe

bcf09d8fcf27f3327d1fc58de838dbd2.png

(Hammersbach/pm) - In ihrer letzten Sitzung in Hammersbach hat die Verbandsversammlung des Interkommunalen Gewerbegebietes Limes vier weiteren Grundstücksverkäufen im gemeinsamen Gewerbegebiet zugestimmt. Nach dem Großverkauf an die Dietz AG aus Bensheim, die auf rund 160.000 qm Gebäude für große Unternehmen zur Logistik, Produktion und Fertigungsanlagen vorbereitet, hat der Verband nun Grundstücke an kleine mittelständische Unternehmen vergeben. Dabei handelt es sich um Bauunternehmen aus verschiedenen Bereichen und ein Unternehmen aus dem KFZ-Gewerbe.

Weiterlesen ...