Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Leiche im Wald gefunden

074a723bc0c11400260aa2b491aa5935.png

(Niederrodenbach/pm) -  Am Dienstag (03.10.), gegen 17.30 Uhr, fanden Spaziergänger im Wald bei Niederrodenbach eine skeletierte Leiche. Derzeit arbeiten die Ermittler der Kriminalpolizei daran die Identität und die Todesursache zu klären. Nach Abschluss dieser Ermittlungen erfolgt eine gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei.

Obstbaum-Bestellaktion des Landschaftspflegeverbandes

Landschaftspflegeverband Main-Kinzig-Kreis

(Main-Kinzi-Kreis/pm) - Bestellannahme noch bis zum 10. Oktober Der Herbst hat begonnen und somit auch die Zeit, die Streuobstwiesenbesitzer zur Neupflanzung von Obstbäumen nutzen. Der Landschaftspflegeverband Main-Kinzig-Kreis (LPV) unterstützt diese Maßnahmen auch in diesem Jahr wieder mit dem Angebot, Obstbäume zu einem vergünstigten Preis über den Verband zu kaufen. Noch bis zum 10. Oktober können kreisweit Obsthochstämme bestellt werden, darunter altbekannte, beliebte und für die Kulturlandschaft des Main-Kinzig-Kreises typische Sorten.

Weiterlesen ...

Geschwindigkeitskontrollen

Geschwindigkeitskontrollstellen für die 40. KW 2017

(Main-Kinzig-Kreis/pm) - Das Polizeipräsidium Südosthessen veröffentlicht auf seiner Internetseite www.polizei.hessen.de /ppsoh wöchentlich geplante Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Die Auflistung ist nicht abschließend; Verkehrsteilnehmer sollten daher mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen der einzelnen Reviere und Stationen rechnen. Im Jahr 2016 ereigneten sich im Polizeipräsidium Südosthessen insgesamt 14.325 Verkehrsunfälle. 28 Personen wurden dabei getötet und 565 Personen schwer verletzt. Überhöhtes oder nicht angepasstes Tempo war bei 343 Verkehrsunfällen mit Personenschaden ursächlich.

Weiterlesen ...

Themenführung: Zwischen Remigius und Reformation

Marienkirche

(Büdinger Tourismus und Marketing GmbH/pm)  - Am Sonntag den 8. Oktober lädt die Tourist-Information Büdingen zu einem neu ausgearbeiteten Rundgang  ein, der sich mit der spannenden Kirchengeschichte Büdingens befasst - „Zwischen Remigius und Reformation“. Tauchen Sie ein in eine bewegte Zeit: Welche Veränderungen liegen in dem Zeitraum von Remigius bis hin zur Reformation? Die neue Führung richtet ihr Augenmerk auf die kirchengeschichtliche Entwicklung in Büdingen von den Anfängen bei der Remigiuskirche über die Mainzer Stiftsfehde bis in die nachreformatorische Zeit.

Weiterlesen ...

Sportvereine im Main-Kinzig-Kreis erhalten Bewilligungsbescheide

Sportvereine erhalten Bewilligungsbescheide

(Main-Kinzig Kreis/pm) -  Letzte Woche konnten der Vorsitzene des Sportkreises Main-Kinzig Stefan Bahn zusammen mit seinen Vertretern Sieglinde Weber und Florian Dinges engagierten Sportvereinen Gelder für Investition in Sportanlagen oder langlebige Sportgeräte überreichen. Freudiger Anlaß für dieses Treffen in der Geschäftsstelle des Sportkreises war die vierteljährliche Übergabe der Förderbescheide. Dabei konnten sich die Vereine aus der Region über insgesamt mehr als € 21.500 freuen, mit denen der Landessportbund Hessen e.V. (Lsb h) die unterschiedlichsten Projekte der Sportvereine unterstützt.

Weiterlesen ...

Unvergessliche Wohlfühlstunden in Hessen

Gutscheinbuch

Neues Wellness-Gutscheinbuch ist erschienen – mit hochwertigen 2für1– und Wert-Gutscheinen

(Kuffer Marketing/pm) - Sich einen Tag in der Therme gönnen, in der Salzgrotte alles um sich herum vergessen oder wunderschöne Saunalandschaften erkunden: Wer fernab vom Alltag neue Kraft tanken und sich so richtig verwöhnen lassen möchte, greift zur „Wellnessreise mit Gutscheinbuch.de Hessen 2017/18“. Mit hochwertigen 2für1- und Wert-Gutscheinen lädt der neue Wellnessführer zu kostengünstigen Kurzurlauben vom Alltag ein. Jetzt erhältlich zum Sonderpreis von 19,95 Euro statt 25,95 Euro! 68-mal beim Wohlfühlen sparen In der „Wellnessreise mit Gutscheinbuch.de Hessen 2017/18“ finden Erholungssuchende ausgewählte Oasen der Ruhe.

Weiterlesen ...

Krötenwanderung in Büdingens Altstadt

Krötenwanderung in Büdingens Altstadt

(Büdingen/pm) - Erlebnisführung „Kröten, Keiler, Vensterhennen“ Zum letzten Mal in diesem Jahr lädt der Verein NolensVolens e. V. am Freitag, den 06.10.2017 zur Teilnahme an der Erlebnisführung „Kröten, Keiler, Vensterhennen“ ein. Treffpunkt ist um 20.00 Uhr in Büdingen am Mühltor (Metzger-Museum). Auf spielerische und unterhaltsame Weise erfahren die Gäste viel über die Geschichte der Stadt, ihrer Bewohner und Bräuche zwischen dem 16. und 18. Jahrhundert. So musste man damals Torgeld zahlen, um die Stadt betreten zu dürfen.

Weiterlesen ...

Özcan Cosar

Özcan Cosar

„Old School – Die Zukunft kann warten„
(Roth & Friends/pm) - „Die Wege die du gehst, laufe ich gerade zurück„ sagte mein Vater. Ich verstand das nie, denn: ab wann läuft man zurück? Und wohin? Fragt man ein Kind nach seinem Traumberuf, lautet die Antwort meist: Feuerwehrmann, Superstar oder Hubschrauberpilot. Mit den Jahren vergisst man seine Kindheitsträume und folgt dem normalen Lauf des Lebens. Die Formel ist vorgegeben: Schule, Ausbildung, Studium, Arbeit und dann Rente. Jeder Tag dient dazu, die nächste Zukunft vorzubereiten. Und dabei vergessen die meisten die Gegenwart.

Weiterlesen ...

„Sie können stolz auf Ihr Handwerk sein“

Obermeisterin Daniela Roß mit den Prüflingen

Sieben Fleischer und zwei Fachverkäuferinnen nehmen ihre Zeugnisse entgegen

(Main Kinzig Kreis/pm) - Hanau. In der Fleischer-Innung Hanau haben jetzt sechs Fleischer sowie ein Fachverkäufer und eine Fachverkäuferin ihre Prüfungszeugnisse in Empfang genommen.  Die Freisprechung fand im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Eugen-Kaiser-Schule statt. Zu den Gratulanten gehörten neben Obermeisterin Daniela Roß auch der   Kreishandwerksmeister Martin Gutmann: „Ich kann Sie nur ermutigen, dass Sie sich weiterbilden und die Chancen, die Ihnen das Handwerk bietet, nutzen“, sagte er.

Weiterlesen ...

Lions Club Main-Kinzig Interkontinental bekommt Verstärkung

 Lions-Präsidentin Marion Wögler (Bildmitte) freut sich über die Verstärkung. Angelika Kretzschmar (2. V. re.) und Jochen Bühler (2. v. li.) zählen nun zu den weltweit 1,4 Millionen Lions

(Gründau/pm) -  Der Lions Club Main-Kinzig Interkontinental hat Verstärkung bekommen. Bei der Mitgliederversammlung wurden Angelika Kretzschmar und Jochen Bühler feierlich in den Serviceclub aufgenommen. Angelika Kretzschmar ist selbstständige Optikermeisterin in Gründau, Bühler leitet die Philipp-Reis-Schule in Gelnhausen. Beide waren in den letzten Monaten Gäste auf Clubabenden und Veranstaltungen und zeigten sich begeistert vom ehrenamtlichen Engagement des Clubs. „Mit Angelika Kretzschmar und Jochen Bühler haben wir zwei weitere, starke Menschen aus der Region in unseren Reihen, die beruflichen Einsatz und gesellschaftliches Engagement miteinander verbinden wollen“, freute sich Präsidentin Marion Wögler.

Weiterlesen ...