Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Lateintanzgruppe

(Maintal/pm) - Neue Lateintanzgruppe beim 1.MTSC. Der 1. Maintaler Tanzsportclub startet eine neue Tanzgruppe für Lateineinsteiger. Das Angebot richtet sich an alle, die gerne einmal Latein Tanzen lernen möchten, die schon einmal Latein gestanzt haben und wieder anfangen wollen und an alle die neugierig sind wie Latein Tanzen geht. Los geht es für jede Frau und jeden Mann am Freitag den 08.09.2017 zwischen 18:00 und 19:30 Uhr in der Büchertalschule (Turnhalle) Mittelbucher Str. 60, in Maintal-Wachenbuchen. Die Trainingsarbeit liegt in den erfahren Händen von Marc Hartung-Knöfler.

Marc ist nicht nur Trainer, sondern auch aktiver Latein Tänzer und in seiner Tanzklasse der aktuelle Latein Hessenmeister. Der 1 MTSC bietet damit Tanzinteressierten Gelegenheit die lang gehegten Wünsche zur Fortsetzung der Tanzschulkarriere umzusetzen, oder ganz einfach neu anzufangen. Getanzt werden ausschließlich die Lateintänze aus dem Welttanzprogramm Rumba, Samba, Cha Cha, Jive und Pasodoble. Damit die Entscheidung leicht fällt besteht die Möglichkeit drei Wochen kostenlos mit zu trainieren, bis eine finale Entscheidung für eine verbindliche Teilnahme gefällt werden muss.

Mit dem Tanzen fördern die Teilnehmer ihre Gesundheit und Fitness, darüber hinaus werden auch noch beide Gehirnhälften angeregt.

Für Interessierte am Tanzen ist der 1.MTSC eine offene Heimat, Kontakt unter www.maintalertsc.de, oder bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!