Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Banner mit Weihnachtsferien 2015. vom 21.12,2015 bis einschl. 8.01.2016 

…vom 22.12.2017 bis einschließlich 12.01.2018.

Ab dem 13.01.2018 sind wir wieder für Sie da. 

Foto © Sparkasse Hanau
Sparkasse Hanau

(Hanau/pm) - Die Sparkassenfiliale in Büdesheim wird ab 13. Januar 2018 in eine SB-Filiale umgewandelt. Die derzeit dort tätigen Mitarbeiter sind ab diesem Zeitpunkt in der Filiale Kilianstädten erreichbar. Bereits heute wird die Mehrzahl der Kunden in der Filiale Kilianstädten betreut, wo die Sparkasse auch Beratungsleistungen durch Vermögens- und Gewerbekundenberater anbietet. Grund für die Umwandlung des Standortes Büdesheim ist ein deutlicher Wandel in der Nutzung der Dienstleistungen der Sparkasse im digitalen Zeitalter.

Auch eine Reduzierung der Öffnungszeiten führte nicht zu einer höheren Besucherfrequenz in der Filiale.

„In den vergangenen Jahren sind die Besuche in der Filiale kontinuierlich zurückgegangen, da die Kunden immer stärker andere Kanäle nutzen. Gerade Standard-Dienstleistungen werden online erledigt“, erklärte Dr. Ingo Wiedemeier, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hanau. Der Anteil für das Online-Banking freigeschalteter Privatgirokonten liege mittlerweile bei über 50 Prozent. 

Die Sparkasse wird weiterhin mit kompetenter und hochwertiger Beratung, hoher Servicequalität sowie größeren Teams in modernen Filialen flächendeckend in ihrem Geschäftsgebiet präsent sein.

„Ein umfassendes, von Servicezeiten unabhängiges Angebot sind uns dabei ebenso wichtig, wie ein Berater, der sowohl vor Ort, als auch online der direkte Ansprechpartner für unseren Kunde ist – darin sehen wir den Schlüssel zum Erfolg“, ergänzt Wiedemeier.