Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Archiv – Bruchköbeler Kurier | 2017

alt 

 

(Roßdorf/Tennis/pm) - Die erste Veranstaltung des Tennisclubs Rossdorf im Jahr 2011 stand ganz im Zeichen der Narretei. Der Vergnügungsausschuss hatte das Clubhaus der fünften Jahreszeit entsprechend geschmückt und originell kostümiert und in bester Laune ließen die rund vierzig Partygäste es so richtig krachen. Gekonnt ließen Brigitte Schwarzer und Kerstin Uhlig bei einer witzigen Tanzeinlage die Rocksäume fliegen und Fred Stecho legte als Wolfgang Petry einen tollen Playback-Auftritt hin. Clubwirtin Lore sorgte mit Gulaschsuppe und Heringssalat für das leibliche Wohl und so wurde bis in den frühen Morgen geschunkelt, getanzt und gelacht. Bilder vom Event und mehr über den TCR gibt es unter „tcrossdorf.com“.

Frohes Fest 2017 - Weihnachten bei der Sparkasse

BannerBK