Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Einladung zur öffentlichen Bürgerinformation

(Bruchköbel/pm) - Der Main-Kinzig-Kreis hat ein Projekt zur deutlichen Verbesserung der Breitbandversorgung in seinen Städten und Gemeinden auf den Weg gebracht. Geplant ist der kabelgebundene Ausbau bis zu einer Bandbreite von 50 Mbit/s. Um Sie umfassend über die Planungen und Angebote für Bruchköbel Niederissigheim zu informieren, laden wir Sie herzlich ein zu einer Bürgerinformation, am 6. Oktober 2014, um 19 Uhr, in die Mehrzweckhalle Bruchköbel Niederissgheim, Obermarkersdorfer Straße 2, 63486 Bruchköbel Niederissgheim.

Weiterlesen ...

Ev. Kirchengemeinde Issigheim bittet um Erntegaben „Dank in Dosen“

(Niederissigheim/pm) - Für die Erntedankgottesdienste am Sonntag, dem 05. Oktober bittet die Kirchengemeinde um Gaben für die Essensbank vor Ort: Konserven, Nudeln, Kaffee und ähnliche Produkte, die mindestens vier Wochen haltbar sind und dann an Bedürftige weiter verteilt werden. Die Erntegaben können am Samstag, 04.10., ab 10:30h in der jeweiligen Kirche abgegeben werden oder vor den Gottesdiensten: Sonntag, 05. 10:30h Niederissigheim und 13:30h Oberissigheim. In Oberissigheim wird mit der ev. Grundschule zusammen gefeiert und es findet im Anschluss das neue Dorf-Café statt.

Weiterlesen ...

11. Mais- und Kürbisfest mit Inthronisation von Michelle I.

(Bruchköbel/pm) - Das beliebte Mais- und Kürbisfest in Bruchköbel lockt in diesem Jahr mit der Inthronisation einer neuen Zuckermaiskönigin. Die Amtsinhaberin Isabell I. wird nach zwei Amtsjahren das Zepter an ihre Nachfolgerin weiter geben. Nach einer feierlichen Kutschfahrt und der Verabschiedung von Isabell I. um 16.00 Uhr, wird um 16.30 Uhr die offizielle Inthronisation der neuen Hoheit auf dem Freien Platz stattfinden. Hierbei sind auch zahlreiche gekrönte Repräsentantinnen anderer Gemeinden anwesend. Michelle I. ist für zwei Jahre gewählt und wird Bruchköbel auch bei auswärtigen Veranstaltungen weit über unsere Region hinaus repräsentieren. Die festliche Krönung ist sicherlich nur ein Höhepunkt des diesjährigen Mais- und Kürbisfestes.

Weiterlesen ...

Akkordeonorchester Bruchköbel auf Konzertreise in die Eifel

69fb54c11dab316e168415c205413d48.jpg
Foto © privat

(Bruchköbel/pm) - Am Samstag den 13. September trafen sich sowohl Spieler als auch stimmungsvolle Fans des Akkordeonorchesters Bruchköbel in aller Frühe am Schwimmbadparkplatz in Bruchköbel, um gemeinsam in die Eifel aufzubrechen. Das Akkordeonorchester „Frohe Klänge“ aus Idesheim hatte seine Freunde zu einem Akkordeon-Festival eingeladen. Für das AOB war dies ein gefundener Anlass, nachdem die Frohen Klänge bereits im letzten Jahr in Bruchköbel zu Besuch waren, nun endlich einmal ihre Freunde in Idesheim zu besuchen und musikalisch einzuheizen.

Weiterlesen ...

KIta Sternenland keltert im OGV Rossdorf

cd3bcb5727d4c72e758ea9bc9fd38a51.jpg
Foto © privat

(Roßdorf/pm) - Es ist Herbst und überall in der Region wird gekeltert. So auch im Obst und Gartenbauverein Rossdorf und diesmal mit ganz besonderen Gästen. 23 Kinder der Kita Sternenland waren im Lehrgarten. Nach der Stärkung durch das vorbereitete Frühstück waren die Kleinen eifrig dabei, Äpfel zu sammeln, zu waschen, und in den Muser zu werfen. Selbst beim Bedienen der Presse packten sie kräftig mit an.

Weiterlesen ...

Finde Dein Instrument

(Niederissigheim/pm) - Auch in diesem Jahr ist der Musikzug Niederissigheim e.V. am Mais und Kürbismarkt in Bruchköbel, am 12. Oktober mit einem Instrumente Schnupperstand mit von der Partie. Hier ist jeder, ob jung oder alt, ob Musiker oder Anfänger eingeladen, alle Blasinstrumente die üblicherweise in einem Blasorchester gespielt werden, auszuprobieren. Wir sind gut vorbereitet und den ganzen Tag über mit aktiven Musikern aus dem Orchester oder Ausbildern des Vereins am Schnupperstand vertreten, so Carmen Hirt.

Weiterlesen ...

Feuerwehrleute sind Teamplayer

Feuerwehrleute sind TeamplayerFoto © privat

(Bruchköbel/pm) - Das Feuerwehrleute Teamplayer sein müssen, um ihr Ziel zu erreichen ist kein Geheimnis. Damit das in Zukunft genauso gut klappt, hatte die Feuerwehr Bruchköbel Mitte September ihre Mannschaft auf ein Teambildungsseminar geschickt. Um die Feuerwehr zu fördern, hatte der Verein die aktiven Feuerwehrleute für ein Wochenende auf den Campingplatz nach Gedern geschickt. „Wohin die Reise ging und was uns erwartete, wusste vorher niemand“, erklärte Organisator Dirk Rui. Ganz wie im richtigen Leben mussten sich die Feuerwehrleute überraschen lassen, was vor Ort auf sie zukam. Und nach dem Aufbauen der Schlaf- und Kochzelte ging es dann auch gleich mit einer großen Aufgabe los.

Weiterlesen ...

Sittenstrolch

(Niederissigheim/pm) - Ein Unbekannter hat sich am Montag- oder Dienstagmorgen (22./23.09.), zwischen 7 Uhr und 7.30 Uhr, in Bruchköbel an einer Bushaltestelle am Wilhelm-Busch-Ring entblößt. Der circa 40-jährige, 1,75 bis 1,80 Meter große Mann öffnete seine Hose und zeigte Passanten seine Genitalien. Er hatte dunkelblondes, grau meliertes Haar und war bekleidet mit einer schwarzen Jeans und einem weißen Hemd. Der Sittenstrolch soll zudem Raucher und mit einem grauen oder silbernen VW Touran unterwegs gewesen sein. Hinweise geben Sie bitte unter der 06181 100-123 an die Kripo in Hanau.

Weiterlesen ...

Endlich wieder „Kinder Action Tage“

(Oberissigheim/pm) - Vom 22. bis 26. Oktober 2014 finden wieder die Kinder-Action-Tage (KAT) der Christlichen Gemeinschaft Oberissigheim statt unter dem Thema „Super-Heroes – Außergewöhnliche Helden gesucht!“. Herzlich eingeladen sind alle Kids von 6 bis 12 Jahren, Jungs und Mädchen aller konfessionellen, religiösen sowie nicht religiösen Hintergründe. An vier aufeinanderfolgenden erlebnis- und actionreichen Tagen treffen sich die Kids von 10:00 bis 17:00 Uhr im Gemeinschaftshaus der Christlichen Gemeinschaft Oberissigheim, Schulweg 4. Kinder, deren Eltern berufstätig sind, sind bereits ab 8:00 Uhr eingeladen, den Tag mit einem gemeinsamen Frühstück zu starten.

Weiterlesen ...

Schaukeltern beim Kelterfest des OGV Roßdorf

Schaukeltern beim OGV RoßdorfFoto © privat

(Roßdorf/pm) - Am Sonntag, 21.09.14 fand das Kelterfest des Obst- und Gartenbauvereins Roßdorf 1910 e.V. im Lehrgarten an der Pfingstweidstraße statt. Trotz des regnerischen Herbstwetters ließen es sich die Besucher nicht nehmen bei hessischen Spezialitäten wie Kartoffelsuppe mit Würstchen ein paar schöne Stunden im Lehrgarten zu verbringen. Ein Highlight war sicherlich der frisch gepresste „Süße“. Vor Ort erlebten die Besucher hautnah mit, wie Äpfel zerkleinert und mit der Tischpresse der „Süße“ herausgepresst wurde.

Weiterlesen ...