Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Vorstellung der neuen Konfirmanden in Issigheim

 (Bruchköbel/pm) - In den Gottesdiensten am 29. Juni um 10:30h in Niederissigheim und am 06. Juli um 9:30h in Oberissigheim stellen sich die neuen Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde Issigheim der Gemeinde vor. Genau hinhören heißt es dann nicht nur bei der Predigt und beim Verlesen der Namen sondern auch, wenn die neuen Konfis das erste Mal aktiv den Gottesdienst mitgestalten und vor allem miterklären.

Weiterlesen ...

„Trouble in Teutonia“

Abenteuerroman Made in Germany

Autorin S.P.Moss. Foto: privat
Autorin S.P. Moss. Foto: privat

(Bruchköbel//pm) – Er ist da, der zweite Roman von S. P. Moss! „Trouble in Teutonia“ erzählt eine Geschichte voller Gefahren, heimtückischer Machenschaften und teuflischer Bösewichte. Daneben gibt es ein geheimnisvolles Schloss, eine aufregende Entführung, einen gestohlenen Düsenflieger und ein paar ziemlich originelle Charaktere.

Weiterlesen ...

Ev. Gemeindefest am 29. Juni

a8e7c0d4b8bce9161b3b8967df2cf4ec.jpg
Foto:privat

(Bruchköbel/pm) - Der Kinder - und Jugendausschuss der Ev. Kirchengemeinde Bruchköbel freut sich, zu unserem Gemeindefest am 29. Juli von 10-15.30 Uhr, eine große Vielfalt an verschiedenen Aktivitäten, für Jung und Alt anbieten zu können und lädt alle ganz herzlich dazu ein. Der Start erfolgt um 10:00 Uhr mit einem großen Familiengottesdienst. Anschließen beginnen die Aktionen rund um die Kirche. Als absolutes Highlight ist das Turmabseilen zu erwähnen! Dabei kann man seinen Mut „testen“ und Bruchköbel aus der Vogelperspektive betrachten! Außerdem bieten wir an: Schlüsselanhänger gestalten, Seife herstellen, „Bau deine eigene Stadt“ aus vielen Kartons und eine Tombola. Abgerundet wird das Programm mit einer Vorführung der evangelischen Kindertagesstätte Regenbogen, bis das Fest gegen 15:30 mit einer musikalischen Andacht endet. Wir freuen uns auf ein buntes Programm mit vielen Gästen!

Weiterlesen ...

Bruchköbels NS-Vergangenheit

483295c0cfab6cb4a450ebd84fc1edf0.jpg
Foto (c) privat

 

(Bruchköbel/pm) - Am 05.06. überreichte die Klasse 10h der Heinrich-Böll-Gesamtschule ein selbstgeschriebenes Buch über Bruchköbel in der Zeit von 1933 bis 1945 an die Stadtbibliothek. Im Rahmen einer Projektwoche befassten sich die Schülerinnen und Schüler von Frau Dr. Müller-Weil mit der Vergangenheit ihrer Heimatstadt. Die Besonderheit dabei war, dass die Jugendlichen bei der Recherche nicht auf das Internet zurückgreifen konnten, und so mussten sie sich beispielsweise mit alten, schwer entzifferbaren Schriften auseinandersetzen.

Weiterlesen ...

Sommerferienspiele

(Bruchköbel/pm) - Die Stadt Bruchköbel bietet auch in diesem Jahr Ferienspiele für Kinder von 6 – 13 Jahre in den Sommerferien an. In der ersten Ferienwoche finden die schon seit langem beliebten Sommerferienspiele in Form von einzelnen Tagesausflügen bzw. Workshops, statt. Das Sommerferienspieleprogramm 2014 wird in diesen Tagen in den Bruchköbler Grundschulen verteilt und liegt im Rathaus, in der Stadtbibliothek und im Jugendzentrum Bruchköbel aus. Der erste Anmeldungstermin ist der 02.07.2014, 18 bis 19 Uhr im Jugendzentrum Bruchköbel.

Weiterlesen ...

Erfolgreiche Ortsgruppenprüfung im Boxerklub Bruchköbel

f10a6d1a9a498cf38dd7ce66d39c19dc.jpg
Foto (c) privat

 

(Bruchköbel/pm) - Am Wochenende des 14./15.06.2014 fand auf dem Übungsgelände des VSG Ravolzhausen e.V. die Sommerprüfung des Boxerklub Bruchköbel statt. Zwanzig Teams, die zum Teil extra aus der Schweiz angereist waren, gingen in den Sparten der Begleithundeprüfung, der Fährtenhundeprüfung und der Gebrauchshundeprüfung an den Start. Alle konnten erfolgreich das jeweilige Prüfungsziel erreichen. Zudem konnten sich wieder einige Starter (auch aus der Gruppe Bruchköbel) für die bevorstehenden Landesauscheidungen Hessens qualifizieren.

Weiterlesen ...

Eidmann´s Tag der offenen Tür

87ddcdfffbbba26759a71b72dd34de6b.JPG
Musikzug Niederissigheim spielt auf

 

(Bruchköbel/pm) - Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen der Fleischwarenfabrik „Karl Eidmann GmbH & Co. KG“, lud das Unternehmen zum „Tag der offenen Tür“ nach Bruchköbel ein. Rund 2.500 Menschen besuchten die Veranstaltung und ca. 1.000 Personen nutzten die Gelegenheit das Unternehmen im Zuge von organisierten Werksführungen zu besichtigen und sich einen Überblick über die moderne Art der Produktion qualitativ hochwertiger Wurst- und Fleischerzeugnisse zu verschaffen. Nach dem Durchgang konnten sich die Besucher bei frisch gegrillten Steaks und Bratwürsten stärken. Auch für Kaffee und Kuchen war ausreichend gesorgt. Der Reinerlös dieser Veranstaltung wird an die LaLeLu e.V., Paula-Fürst-Schule, Heinz-und-Ilse-Eidmann-Förderung und Fritz-Hofmann-Stiftung überwiesen.

Weiterlesen ...

Skiclub Bruchköbel Siebentagesfahrt der Frauen nach Venedig

992dd0a993c9cdfcf68dcf910f542760.jpg
Foto © privat

 

(Bruchköbel/pm) - In jedem Jahr trifft man sich zu der gut vorgeplanten 4-Tagesfahrt mit dem Bike - ein Höhepunkt im Vereinsleben. Aber alle 5 Jahre organisiert die Frauenabteilung des Skiclubs-Bruchköbel etwas Besonderes. Mit dem Rad nach Venedig- wie soll das gehen? Ganz einfach, man lässt sich mit einem Bus hinfahren und lässt den Bus die Etappen vorfahren. Der Bus brachte die 37 nach Desenzano am Gardersee. Dort stiegen alle auf die Räder um und radelten längs des Flusses Mincio nach Mantua. Bei der nächsten Tour folgten wir der Etsch, entlang an Kanälen mitten durch das Delta bis nach Chioggi, Venedigs kleine Schwester.

Weiterlesen ...

Englischkurs

(Bruchköbel/pm) - Sie wollen die englische Sprache erlernen, oder ganz einfach Konversation machen? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit Frau Fisher-Schwarz auf, die Sie über Ihr Kursangebot informieren wird. Die Rufnummer lautet 06181/76177. Die Kurse finden im Seniorentreff-Mitte am Rathaus statt.

Weiterlesen ...

Mexiko - Flora und Fauna / OGV-Frauenstammtisch

52011134063c9979fc1e3f6984b532f6.jpg
Foto (c) privat

(Roßdorf/pm) - Im Wonnemonat Mai hatte der Frauenstammtisch des Obst- und Gartenbauvereines in Roßdorf ins Vereinsheim eingeladen. Herr Andreas Krietsch aus Echzell begrüßte die vielen Besucher und referierte über seinen Reisebericht aus Mexiko, Sonne, Sand, Flora, Fauna und die Welt der Maya. Schöne Bilder und interessante Erzählungen waren Faszination pur. In keinem anderen Land Lateinamerikas kann man Erholung plus Kultur komfortabler erleben. Traumstrände, Süßwasser, viele Schmetterlingsarten wurden gezeigt, außerdem viele Reptilien und Amphibien, sowie über 600 Vogelsorten. Yukatan ist eine Halbinsel Mittelamerikas, die den Golf von Mexiko vom karibischen Meer trennt. Die Regenwälder nehmen im feuchten Süden einen Teil der Vegetation ein.

Weiterlesen ...