Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Kita Sternenland erhielt Spende

Kita Sternenland erhielt SpendeFoto © privat

(Bruchköbel/pm) - Die Kindertagesstätte Sternenland in Bruchköbel/Roßdorf erhielt eine Spende vom Kleingartenverein Bruchköbel 1973 e.V., welche durch Vereinsfeste im Laufe des Jahres erwirtschaftet wurde. Bereits seit mehren Jahren werden die 10 Kindertagesstätten der Stadt Bruchköbel wechselweise mit einer derartigen Spende von dem Kleingärtnerverein bedacht. Für die Schreibwerkstatt der Kinder wünschte sich die Kita Sternenland ein Whiteboard und Schubladenboxen.

Weiterlesen ...

Zwei Wohnungseinbrüche

Aus dem Polizeibericht(Bruchköbel/pm) - Einbrecher waren am Montag (08.12.2014) im Kinzigheimer Weg und in der Insterburgstraße unterwegs. Im Kinzigheimer Weg drangen sie zwischen 6.20 und 21 Uhr in ein Einfamilienhaus ein. Sie hebelten im ersten Stock eine Balkontür auf und durchkämmten anschließend das Domizil von oben nach unten. Mit diversem Schmuck verließen die Eindringlinge wieder das Haus. In der Insterburgstraße brachen sie zwischen 17 und 22 Uhr das Schlafzimmerfenster eines Einfamilienhauses auf. Das in dem Haus vorgefundene Geld sackten die Ganoven ein und verschwanden unerkannt. Hinweise nimmt die Kripo unter der Rufnummer 06181 100-123 entgegen.

Weiterlesen ...

Praktische Radfahrausbildung

Praktische RadfahrausbildungFoto © privat


(Roßdorf/pm) - Im Zeitraum von 20.11.2014 bis 02.12.2014 wurden die Viertklässler der Brückenschule durch die Polizei auf die Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr mit dem Fahrrad vorbereitet. Neben dem Erlernen von Verkehrsregeln, der Gefahrenerkennung und – Vermeidung, standen auch Fahrübungen unter realen Bedingungen im Straßenverkehr auf dem Stundenplan. Ziel dieser unfallpräventiven Maßnahme ist die weitere Reduzierung Unfallzahlen. Im Jahr 2013 wurden hessenweit 1.691 Kinder Opfer eines Verkehrsunfalles.

Weiterlesen ...

Gelungene Adventsfeier der KAB Bruchköbel

Adventsfeier der KABFoto © privat

(Bruchköbel/pm) - In diesem Jahr fand die Feier in St. Familia statt. Pfarrer Heldmann begrüßte in der Kirche die Gemeinde und besonders die zahlreichen Kinder. Anja Broßmann und Karen Eull erklärten mit Hilfe eines Puppenspiels die wesentlichen Unterschiede zwischen Weihnachtsmann und Bischof Nikolaus, die ja schon auf den ersten Blick durch das unterschiedliche Erscheinungsbild zu erkennen sind. Der Weihnachtsmann kam mit seinen Argumenten nicht gegen Bischof Nikolaus an und er gab am Ende zu, dass Bischof Nikolaus mit seinen zu Lebzeiten gewirkten guten Taten ein Freund der Kinder war und bis heute verehrt wird, indem wir seinen Namenstag feiern und ihn die Kinder beschenken lassen.

Weiterlesen ...

Kinder der Hasenburg: „Wann geht es wieder los?“

Kinder der HasenburgFoto © privat

(Niederissigheim/pm) - Die Kinder der Pferdegruppe in der Kindertagesstätte Hasenburg in Niederissigheim machen in jedem Jahr einen Ausflug mit ihren Erzieherinnen, um wohnortnahe Kontakte zu nutzen. Da die größeren Kinder sich noch an den Ausflug im letzten Jahr erinnern, wird immer mit Spannung erwartet, wann es wieder zur Kelterei Walther geht, vor allem weil Äpfel insgesamt ein sehr beliebtes Obst bei Kindern sind. Außerdem ist es für Kinder immer sehr spannend, „live“ zu erleben, wie Lebensmittel weiter verarbeitet werden.

Weiterlesen ...

Stadtbibliothek Bruchköbel zwischen den Jahren geschlossen

(Bruchköbel/pm) - Die Stadtbibliothek ist vom 24.12.2014 bis zum 01.01.2015 geschlossen. Wer sich vor den Feiertagen noch mit Büchern und anderen Medien versorgen möchte, hat hierzu noch bis Dienstag, 23. Dezember zu den üblichen Öffnungszeiten Gelegenheit. Am Freitag, 2. Januar ist die Stadtbibliothek ab 10 Uhr wieder geöffnet. Aber auch in der Schließzeit muss man nicht auf Medien verzichten, denn die digitale Zweigstelle Onleihe ist rund um die Uhr erreichbar. Wer einen aktiven Nutzerausweis der Stadtbibliothek hat, kann auf der Portalseite www.onleiheverbundhessen.de Bücher, Hörbücher, Sach¬filme, Zeitschriften und Zeitungen in digitaler Form herunterladen und für eine begrenzte Ausleihfrist nutzen.

Weiterlesen ...

Besonderer Adventsgottesdienst

Besonderer Adventsgottesdienst mit Eckardt zur Nieden Foto © privat

(Roßdorf/pm) - Eckart zur Nieden, der bekannte christliche Journalist und Autor von vielen Büchern und Hörspielen wird am Sonntag, den 14. Dezember 2014 um 10 30 Uhr in der Kirche des Nazareners in der Blochbachstraße 34 in Bruchköbel-Roßdorf zusammen mit dem Oberissigheimer Posaunenchor einen besonderen Adventsgottesdienst gestallten.

Weiterlesen ...

Spiegel beschädigt

Aus dem Polizeibericht(Bruchköbel/pm) - Auf der Landesstraße 3347 zwischen Bruchköbel-Roßdorf und Nidderau-Ostheim hat am Donnerstagabend (04.12.) ein unbekannter Autofahrer den Außenspiegel von einem entgegenkommenden Renault touchiert. In dem kurvenreichen Streckenabschnitt war der Verursacher auf die Gegenfahrbahn geraten und hatte dabei den Megane beschädigt. Ohne sich um den geschätzten Schaden von 400 Euro zu kümmern, setzte der Unbekannte seine Fahrt fort.

Weiterlesen ...

Kartenvorverkauf beim NCC

(Niederissigheim/pm) - Es ist wieder soweit: die Faschingskampagne 2014/2015 hat bereits begonnen und die Vorbereitungen des Niederissigheimer Carneval Clubs laufen auf Hochtouren. Am 18.01.2015 findet traditionell der Kartenvorverkauf statt. Um 10.00 h öffnen sich die Türen der Mehrzweckhalle Niederissigheim. Für Speis und Trank wird an diesem Morgen ausreichend gesorgt sein. Seien Sie dabei und sichern Sie sich frühzeitig Ihre Karten für unsere kommenden Veranstaltungen, darunter auch für den Maskenball (Sa 07.02.2015) mit der „Van Baker & Band“, der hammerstarken Schlagerband.

Weiterlesen ...

Großzügige Spende an die Handballminis

Spende an die HandballminisFoto © privat

(Bruchköbel/pm) -  Am Montag den 1. Dezember trafen sich auf Einladung die Handballminis vor dem Kiosk Laibacher in der Haagstraße. Familie Gipner überraschte die Kinder und ihre Trainerinnen mit einer großzügigen Geldspende und Süßigkeiten. Auf diesem Weg möchten wir uns recht herzlich bedanken und freuen uns über neue Bälle und Trainingsanzüge.

Weiterlesen ...