Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Jahresabschluss-Wanderung der Bürgerhilfe mit Glühwein

(Bruchköbel/pm) - Die Abschlusswanderung der Bürgerhilfe Bruchköbel findet am Dienstag, den 9. Dezember statt. Wir starten wie immer um 14 Uhr am Parkplatz Bruchköbeler Wald. Unseren Spaziergang und das Wanderjahr 2014 beschließen wir diesmal mit der Einkehr in die Waldschänke (sprich: Handballhäuschen), wo der Wirt uns außer Kaffee oder Tee auch Glühwein und auf Wunsch manchen Snack serviert.

Weiterlesen ...

Ausstellung zu Neofaschismus im Artrium

(Bruchköbel/pm) - Das Bruchköbeler Bündnis "Gemeinsam gegen Rechtsextrem" lädt vom 4. - 14. Dezember zur Ausstellung "Neofaschismus in Deutschland" in das Artrium, Innerer Ring 1, ein. Am 5. Dezember um 18:00 Uhr findet an gleicher Stelle eine Eröffnungsveranstaltung mit Dieter Bahndorf von der VVN-BdA als Referent statt.

Weiterlesen ...

Wieder schöner Markt zum 1. Advent

(Bruchköbel/jgd) - Das Wetter spielte mit, die Temperaturen waren immerhin schon vorwinterlich, und dass sich Schnee einstellt, ist nun mal in den hiesigen Breiten zu Ende November eine eher gewagte Hoffnung. Die Rahmenbedingungen für den Bruchköbeler Weihnachtsmarkt, traditionell am ersten Adventswochenende abgehalten, waren insgesamt gut.

Weiterlesen ...

Bruchköbeler Vereine erhielten Spende von Sparkasse

Spende an Bruchköbeler VereineFoto © J. Foisinger

(Bruchköbel/jfb) - Die Sparkasse Hanau hat aus dem PS-Los-Sparen 2.600,-- Euro an neun Vereine und Institutionen aus Bruchköbel und Roßdorf gespendet. Zu einer kleinen Feierstunde mit Imbiss und einem Gläschen Sekt kamen Mitglieder der Vereine zur Scheckübergabe in die Filiale der Sparkasse in Bruchköbel. Elke Sonnenberger-Groß die stellvertretende Bereichsleiterin Filialgeschäft begrüßte die Vereine und die stellvertretene Filialleiterin Christina Betz und der Filialleiter von Roßdorf Michal Meister verteilten die Spenden an folgende Vereine und Institutionen:

Weiterlesen ...

Weihnachtsmarkt in Roßdorf

(Roßdorf/pm) - Am zweiten Adventswochenende, dem 6. und 7. Dezember, öffnet der Landfrauen-Weihnachtsmarkt zum dreizehnten Mal seine geschmückten Buden rund um das Alte Rathaus, am Samstag von 15 bis 22 Uhr, am Sonntag von 12 bis 19 Uhr. Es wird wie üblich viel Hausgemachtes feil geboten wie Waffeln, Plätzchen und Handarbeiten, auch für warme und kalte Getränke ist gesorgt, darunter Hildes beliebter Eierlikör. Der Kleine Hofladen, die Metzgerei Müller und die AC Muräne nehmen ebenfalls am Marktgeschehen teil. Am Samstag haben Nikolaus (16.30 Uhr) und die Sänger der Roßdorfer Concordia (17 Uhr) ihren Besuch angekündigt, am Sonntag tritt um 17 Uhr der heimische Posaunenchor auf. Die örtlichen Vereine Vogelschutz und Landfrauen beteiligen sich auch in diesem Jahr am Adventskalender der Evangelischen Kirche und gestalten an beiden Tagen ein geheimnisvolles Fenster im Alten Rathaus www.landfrauen-rossdorf.de

Weiterlesen ...

Haushalt: Zurück auf Los?

Haushaltsentwurf-Bruchkoebel(Bruchköbel/jgd) - Die Ablehnung des Haushaltsentwurfs durch die Stadtverordneten schlägt weiter Wellen. Bis Montagabend war noch nicht klar, wie es weitergehen soll. Der Bürgermeister hatte den Stadtverordneten in der Vorwoche seinen Haushaltsentwurf vorgelegt. Diese hatten zunächst die Verweisung zur Beratung im Finanzausschuss abgelehnt. Sodann hatte es harsche Kritik gesetzt - etwa wegen der Erhöhung der Grundsteuer von 350 auf 490 Punkte, der Steigerung der Personalkosten, oder der mangelnden Beteiligung der Stadtverordneten bei der Vorbereitung.

Weiterlesen ...

Grüne: Ernsthafter Sparwille fehlt

Begründung zur Ablehnung des Haushaltsentwurfs

(Bruchköbel/pm/jgd) - In der Bruchköbeler Stadtverordnetenversammlung am 18. November 2014 hat auch Bündnis 90/Die Grünen den Haushaltsentwurf von Bürgermeister Maibach ohne Beratung zurückgewiesen, wie man in einer Pressemitteilung bekräftigt. Bei der eingebrachten Vorlage habe es sich um einen Doppelhaushalt für die Jahre 2015 und 2016 gehandelt. Schon im vergangenen Jahr hätten alle Fraktionen klar gemacht, dass sie einen Doppelhaushalt ohne "grundsätzliche Ansätze zu einer dauerhaften Sanierung des Bruchköbeler Haushaltes" nicht annehmen würden.

Weiterlesen ...

Adventskonzert der Harmonie Butterstadt

(Bruchköbel/jfb) - Unter dem Motto „Sing‘ ma im Advent“ veranstaltet die Chorgemeinschaft „Harmonie“ Butterstadt ein Adventskonzert in der Bonifatiuskirche. Neben dem Weihnachtsoratorium werden bekannte weihnachtliche Melodien für eine besinnliche Stimmung sorgen. Das Konzert ist am Sonntag, den 7.Dezember 2014 um 17:00 Uhr in der Bonifatiuskirche in Butterstadt. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen ...

Freundschaftstanzen für Kinder- und Jugendtanzgruppen

(Oberissigheim/pm) - Zum vierten Mal veranstaltete der Verein Eltern Kind Sozial am 8.November 2014 in Bruchköbel – Oberissigheim ein Freundschaftstanzen. Auch in diesem Jahr war das Oberissigheimer Bürgerhaus bis zum letzten Platz besetzt. Ebenso durfte die mittlerweile traditionelle Begrüßung des Bürgermeisters Günter Maibach nicht fehlen. Zusammen mit der zweiten Vereinsvorsitzenden, Natalia Mohn, leitete er in einen Nachmittag voller Spaß und Spannung ein.

Weiterlesen ...

Vortrag am Lichtenberg-Gymnasium

(Bruchköbel/pm) - Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 40-jährigen Bestehen des Lichtenberg-Oberstufengymnasiums in Bruchköbel lädt die Schule am Donnerstag, d. 04.12.2014, um 20:00 Uhr in den Musikraum des Lichtenberg-Oberstufengymnasiums (Pestalozzistr. 1, 63486 Bruchköbel) alle Schüler, Eltern und sonstige Interessierte zu einem Vortrag von Dr. Andreas Borta zum Thema „Das Psychologie- und Medizinstudium – Ein Rückblick über 20 Jahre“ ein. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen ...