Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Zigaretten und Geld erbeutet

(Bruchköbel/pm) - Es war entweder die gute Sicherung des Kiosks oder einfach nur das Unvermögen der Täter, was am Sonntagmorgen (21.09.) bei einem Einbruch zu hohem Sachschaden führte. Die Langfinger hatten gegen 5 Uhr einen Kiosk an der Lindenallee ins Visier genommen und zunächst dessen Überwachungsanlage lahmgelegt. Anschließend versuchten sich die Dunkelmänner zunächst an zwei vergitterten Fenstern, was aber völlig schief ging.

Weiterlesen ...

50 Jahre Freundschaft Bruchköbel – Varangéville

1fdce0f2f6e1f7c86d771816b842638d.jpg
Foto © privat

(Bruchköbel/pm) - Unter dem Motto „50 Jahre Freundschaft Bruchköbel – Varangéville“ stand das Jahrestreffen des Freundeskreises am vergangenen Wochenende. Ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm erwartete die französischen Freunde. Bei herrlichem Sommerwetter begann das Wochenende am Freitagmittag unter freiem Himmel und endete an diesem Tag am Lagerfeuer in der Bruchköbeler Gemarkung mit Gesang und Gitarrenklang. Am Samstag folgte ein Ausflug nach Seligenstadt mit Führungen in deutscher und französischer Sprache.

Weiterlesen ...

20 neue Auszubildende im Bereich Kindertagesbetreuung

2693d079aeff796ce99816f25b4c7c5b.jpg
Foto © privat

 

(Bruchköbel/pm) - Die Stadt Bruchköbel bietet zukünftigen Erziehern und Erzieherinnen die Möglichkeit, die verschiedenen Praktika während der schulischen Ausbildung in einer der 8 Einrichtungen zu absolvieren. Bei der diesjährigen Begrüßung der Praktikanten für den Bereich Kindertagesbetreuung erwarteten Bürgermeister Günter Maibach viele neue Gesichter im Stadtverordnetensaal des Rathauses. Neben dem Bürgermeister waren auch Frau Gathof vom pädagogischen Fachdienst Kindertagesstätten, die Praktikantenbetreuerinnen Frau Stichel und Frau Hauck, sowie Frau Spachovsky aus der Personalabteilung anwesend, die die Vereidigung der Auszubildenden vornahm.

Weiterlesen ...

„How I met my Friends“

Jugendgottesdienst am 28. September um 18 Uhr in Niederissigheim

(Niederissigheim/pm) - In der Kultserie „How I met your Mother“ verändert sich für die Hauptpersonen immer wieder ziemlich viel in ihrem Leben. Sei es Beruf, Lebenspartner oder Wohnung. Gleich bleibt die Freundschaft der Hauptpersonen durch alle Irrungen und Wirrungen hindurch. Vielleicht ist das typisch für unsere Zeit? Freunde stehen jedenfalls hoch im Kurs – gut, wenn man welche hat! Aber wie Pflege ich eine Freundschaft?

Weiterlesen ...

Kerbgottesdienst

(Oberissigheim/pm) - Am 28. September 2014 findet um 10:30 Uhr der Kerbgottesdienst im Bürgerhaus in Oberissigheim statt. Spezieller Ort, spezielles Thema: „You'll never walk alone“. Dieses Lied, das vor allem als Fußball-Hymne bekannt ist, wird das Thema des Gottesdienstes sein. Gottes Begleitung in allen Lebenslagen.

Weiterlesen ...

Englischkurs für falsche Anfänger

(Bruchköbel/pm) - Haben Sie einige Vorkenntnisse und möchten Sie weiter Englisch lernen? Im Seniorentreff Mitte, Bruchköbel ist dies jeweils Dienstagnachmittag möglich. Kursleiterin Frau Fisher-Schwarz, Tel. 06181-76177 informiert Sie über weitere Einzeilheiten.

Weiterlesen ...

Absage der Zeitzeugengespräche

(Bruchköbel/pm) - Die im Rahmen der Anne Frank-Ausstellung vorgesehenen Zeitzeugengespräche mit Frau Edith Erbrich müssen am 23.09.2014 in Gelnhausen und am 29.09.2014 in Bruchköbel abgesagt werden. Frau Erbrich ist erkrankt. Die Gespräche sollen zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Entsprechende Pressemitteilungen folgen.

Weiterlesen ...

Einführung neuer Mistranten

(Bruchköbel/pm) - In einem feierlichen Festhochamt wurden am Sonntag, 21.09.14 sieben Jungen und Mädchen der Pfarrei „Erlöser der Welt“ zu Bruchköbel in die Gemeinschaft der Ministranten aufgenommen. Nachdem sie sich einige Wochen durch Proben und Einweisung auf den Ministrantendienst vorbereitet hatten, bekamen sie nun das Umhängekreuz der Ministranten, als Zeichen der Bereitschaft, Christus nachzufolgen, überreicht. Sie werden nun nach dem Priester den wichtigsten Dienst bei der Hl. Eucharistie und anderen liturgischen Feiern leisten und dadurch einen wesentlichen Beitrag zur Ehre Gottes und zum Heil der Menschen in der Pfarrgemeinde und der Kirche Gottes leisten.

Weiterlesen ...

Gute Stimmung bei Wein und Musik

2cd8563f0950adfd2c7cd14665433b36.jpg
Foto © privat

(Roßdorf/pm) - In der Mehrzweckhalle in Roßdorf veranstaltete die Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Bruchköbel am vergangenen Samstagabend erstmals eine musikalische Weinprobe. Um 19 Uhr eröffnete die „Kleine Blasmusik“ mit Musikern aus eigenen Reihen die gut besuchte Veranstaltung. Gleich darauf begann die Weinprobe mit der Verköstigung eines Sektes des Weingutes Flick aus Bechtolsheim. In den folgenden drei Stunden wurden acht Weine präsentiert. Die Besucher genossen dabei fruchtige Gutsweine, elegante Ortsweine und Lagenweine.

Weiterlesen ...

Kaffeehaus-Nachmittag mit dem Stammchor

3f54b56b3d1327d0fbc79891218595c5.jpg
Foto (c) privat

(Bruchköbel/pm) - Am Sonntag den 21. September veranstaltete der Stammchor der Singgemeinschaft Concordia Bruchköbel einen Kaffeehaus-Nachmittag im liebevoll dekorierten evangelischen Gemeindehaus. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung zu einem gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen mit musikalischer Unterhaltung so dass sich der Chor vor ausverkauftem Haus präsentieren konnte. Während des konzertanten Teils, durch das Anneliese Weise mit Ihrer informativen Moderation führte brachten die Sängerinnen und Sänger bekannte Schlager und Evergreens wie z.B. Stücke von Udo Jürgens oder den Comedian Harmonists zu Gehör.

Weiterlesen ...