Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Foto © privat
Zugverlauf

(Niederissigheim/pm) - Beim Faschingsumzug in Niederissigheim werden wieder rund 40 Zugnummern in der Bruchköbeler Karnevalshochburg vertreten sein, es werden wieder Tausende Besucher in den Strassen von Niederissigheim erwartet. Der Zug stellt sich am 11.02.2018 ab 12:00 Uhr auf der L3195 zwischen Kelterei Walther und Metzgerei Eidmann auf und startet um ca. 13:11 Uhr.

Die Wegstrecke führt über den Wilhelm-Busch-Ring, Windecker Weg, Lönsstrasse, Karl-Eidman-Straße, Hammersbacher Straße, Issigheimer Straße, Bächelstraße, Falterstraße,  Issigheimer Straße und endet auf Höhe der Feuerwehr Richtung Mehrzweckhalle in der Issigheimer Straße.

Für die Dauer des Umzuges wird die Ortsdurchfahrt von Niederissigheim,, sowie die L3195 zwischen Niederissigheim und Roßdorf für den Verkehr gesperrt. Aus diesem Grund können die Bushaltestellen in Niederissigheim durch die Buslinie MKK-33 in der Zeit von 12:00 Uhr bis ca.18:30 Uhr nicht angefahren werden. Der Stadtteil Butterstadt kann über die Landesstraße 3195 Oberissigheim und die Kreisstraße 855, oder über Roßdorf und die Kreisstraße 855 erreicht werden.

Wir bitten die Verkehrsteilnehmer, die für diesen Umzug angeordneten Haltverbote zu beachten, um einen ungehinderten Zugablauf gewährleisten zu können. Das Parken außerhalb geschlossener Ortschaften auf der Landesstraße 3195 ist generell verboten! Kraftfahrzeuge die dort widerrechtlich geparkt werden, werden zur Anzeige gebracht und kostenpflichtig abgeschleppt!